Spa Ausbildung Hamburg mit Hauptschulabschluss

Kurausbildung Hamburg mit Realschulabschluss

Bei SPA können Sie dann die dreijährige Ausbildung zum Erzieher als Quelllink beginnen. Sie können in Hamburg Ihre Ausbildung zum Erzieher in Teilzeit absolvieren. "BFS für SPA ("Social Pedagogical Assistance") In der Ausbildung sollen Sie als Sozialpädagoge zusammen mit Sozialpädagogen in der Kindererziehung, Ausbildung und Pflege in soziopädagogischen Arbeitsgebieten arbeiten können. Wenn Sie es nicht mitnehmen, ist es unter Umständen möglich, einen Hauptschulabschluss oder eine fachgebundene Hochschulreife zu erwerben.

Der Realschulabschluss der Berufsschule für soziopädagogische Förderung wendet sich an junge Menschen mit dem Realschulabschluss, an junge Menschen mit dem verlängerten Hauptschulabschluss nach 10 Jahren (EeaS) oder an eine ESA mit dem BV-Zertifikat, an Av-Dual nach mind. einem Jahr oder an Absolventen des AvM-Dual. Darüber hinaus werden diejenigen zur Ausbildung aufgenommen, die nach neun Jahren Besuch der Hauptschule eine abgeschlossene Ausbildung ohne Anspruch auf den Zwischenschulabschluss haben.

Auch die im Inland absolvierte Berufsausbildung und die ESA sowie die nach dem Hamburger Berufsbildungsgesetz (HmbBQFG) akkreditierte deutsche Sprachtest (Sprachniveau B2) werden berücksichtigt. Der Zweijahresausbildung ( "Mittlerer Schulabschluss") oder der erweiterten zweieinhalbjährigen Ausbildung ("Erster Schulabschluss") sind eine Schulausbildung und ein Praktikum zugeordnet.

Drei Tage in der Woch sind die Kinder in der Schulzeit, zwei Tage in der Praxis. Der Ausbildungsbeginn erfolgt mit einem Probesemester. Diejenigen, die in den Fachbereichen Deutschland, Österreich und Schweiz ein Gymnasium mit einer Durchschnittsnote von mind. 3,0 in den Fachbereichen Deutschland, Österreich und Schweiz abgeschlossen haben oder den Eintritt in das Gymnasium haben, können die fachhochschulische Ausbildung durchlaufen.

Diejenigen, die ihre Ausbildung mit dem verlängerten ersten Hauptschulabschluss beginnen, können den Hauptschulabschluss erlangen, wenn die SPA-Ausbildung mit durchschnittlich 3,0 oder besser beendet wird. Die Ausbildung startet am ersten Tag nach den Ferien. Für staatliche Fachschulen ist die Hauptschule für Mittelschüler innen und außen: http://beruflicheschulehamburgharburg. de Einschreibezeiten:

Zentraler Einschulungspunkt für Kinder mit erweiterter Hauptschulabschluss nach 10 Jahren oder eine der oben aufgeführten Voraussetzungen ist für staatliche Schulen: http://anna-warburg-schule. de Einschulungszeiten:

Mehr zum Thema