Sozialpädagogik Ausbildung

Training der Sozialpädagogik

Praktische sozialpädagogische Ausbildung - HFS Zizer's Entdeckungen von Menschen und das Anerkennen sozialer Bindungen. Der sozialpädagogische Unterricht der HFS (Höhere Technische Hochschule für Sozialpädagogik) in Zürich ist fördernd, herausfordernd und gestaltend. Das gemeinsame Ziel: Ihr Hochschulabschluss als Sozialpädagogin. Das sozialpädagogische Training unterstützt den Austausch zwischen Praxis und Studien. Sie haben die Wahl zwischen einer 3-jährigen Vollzeit-Ausbildung mit einem 1-jährigen Pflichtpraktikum und einer 4-jährigen integrierten Ausbildung.

Dies wird durch eine zielgerichtete Forcierung der Sozial- und Fachkompetenz gefördert. Auch für die Verknüpfung aktueller sozialpädagogischer Thesen mit christianischem Inhalt liefert die HFS wichtige Anreize. Sie haben sich zum Ziele gesetzt, die Lebensbedingungen der Menschen zu verbessern. Größtmögliche Selbständigkeit und Beteiligung der Beteiligten anstreben.

Schul- und Bildungswesen - Schwerpunkt Sozialpädagogik

Die Ausbildung soll die Schülerinnen und Schülern in allen soziopädagogischen Berufen - Kinderkrippe, Vorschule, Vorschulklasse, Hort, Heim, Kinderarbeit - in die Lage versetzen, Bildungs-, Bildungs- und Pflegeaufgaben zu bewältigen und selbstständig und selbstverantwortlich zu arbeiten. Neben einem Hauptschulabschluss oder einem äquivalenten Schulabschluss ist der Erfolg einer mind. 2-jährigen, allgemeinbildenden und gegebenenfalls beruflichen oder pädagogischen oder pflegerischen Ausbildung von mind. 7 Jahren die Grundvoraussetzung für die Zulassung.

Praktische Berufsausbildung in den unterschiedlichen soziopädagogischen Handlungsfeldern wird planmäßig in die Schulbildung eingebunden. Das Training schließt mit einer Klausur und einem Symposium ab; bei Erfolg kann die Berufsausbildung "Staatlich anerkannte Erzieher/in" beibehalten werden. Der Überblick über die Berufsausbildung - Bildungsstandorte mit Berufsschulen und eine Suche in der Datenbank der Sachsenschule zeigt die Bildungsstandorte, die den gesuchten Ausbildungsberuf bereitstellen.

Weitere Angaben zur Ausbildung finden Sie auch in den jeweiligen Curricula mit Stundenplänen auf den Internetseiten des Landes Sachsen.

Hochschule für Sozialpädagogik für Fachleute

In Österreich findest du hier Trainingskurse, Schulungen, Schulen, Hochschulen und Hochschulen in Österreich ganz unkompliziert und zeitnah. Überprüfen Sie den Ausbilder - er ermittelt umgehend Ihren Ausbildungsgang zum gewünschten Beruf. Auf dieser Seite findest du den Weg zu deinem Traumjob. Teste den Trainingsassistenten und lass dir deinen individuellen Trainingsweg errechnen. Hier können Sie den kürzesten Weg zu Ihrem gewünschten Beruf errechnen.

Die Trainingsassistentin gibt nur eine Beschreibung der gängigen Bildungsverläufe wieder.

Mehr zum Thema