Soziales Studium

Gesellschaftswissenschaften

Studiengang Sozialarbeit: Universitäten, FHs & Informationen Ein Sozialarbeiterstudium ist dann für Sie die beste Wahl. Sie finden bei uns alles, was Sie über Anforderungen, Lerninhalte und Berufsaussichten wissen müssen. In unserer großen Universitätsdatenbank finden Sie auch geeignete Fach- und Hochschulen, die ein Studienangebot in Sozialer Bildung haben. Sich um Menschen in Notfallsituationen zu kümmern, mit ihren Kunden zusammen Lösungsansätze zu entwickeln und Sozialhilfe zu leisten - das und vieles mehr ist Teil der Aufgabe einer Sozialarbeiterin.

Ob mit Kinder und Jugendliche, mit Familie, in der Berufsausbildung, im Gesundheitswesen oder sogar im Gefängnis - die Möglichkeiten für Sozialarbeiter sind nahezu grenzenlos. Das Spektrum der Anwendungsmöglichkeiten dürfte auch auf den überwiegend generalistischen Bachelor-Abschluss zurückzuführen sein. In der Regel haben Sie im Masterstudium die Gelegenheit, gewisse Akzente zu setzten, z.B. in der Psychosozialberatung oder in der klinisch sozialarbeiterischen Praxis.

Für das Sozialarbeitsstudium müssen Sie die folgenden Anforderungen erfüllen: Hochschulreife: Relevante fachliche Qualifikation: Bei der Vergabe eines Studienplatzes wird ein Hochschulzugangsverfahren (Assessment Center, Zulassungstest oder eine kombinierte aus beiden ) betrachtet. Das tägliche Leben als Sozialarbeiterin kann mitunter recht stressig sein - physisch, aber vor allem auch psychisch! Ein stabiler Charakter und eine gute Entfernung zu Ihrem Job als Sozialarbeiterin sind unabdingbar.

Sie als Sozialarbeiterin verbringen den größten Teil Ihres Arbeitsplatzes mit Menschen in mehr oder weniger komplizierten Lebenssituationen. Sie werden auch in den seltensten Fällen allein als Sozialarbeiterin tätig sein, so dass eine Teamplayermentalität unerlässlich ist und Ihnen in Ihrer Laufbahn als Sozialarbeiterin sicherlich helfen wird. Die Studiengänge Sozialarbeit, Sozialarbeit oder Sozialwissenschaften sind weit gefächert:

Abhängig von der internationalen Orientierung des Kurses werden einige Kurse auch in Englisch durchgeführt. Zu den typischen Modulen im Studiengang Sozialarbeit gehören zum Beispiel: Zusätzlich zu den allgemeinen, einleitenden Lerninhalten haben die Studierenden die Gelegenheit, während des Studienaufenthaltes einen spezifischen Fokus zu wähl. Die Masterstudiengänge in Sozialer Eingliederung sind viel konkreter und weniger allgemeingültig als die Bachelorstudiengänge in Sozialer Eingliederung.

Die Masterstudiengänge in Sozialer Eingliederung sind weitgehend Teilzeitstudiengänge - das ist für Menschen von Interesse, die im Sozialbereich tätig sind und mit einem Master-Abschluss neue berufliche Perspektiven erschließen wollen. Nach Abschluss des Studiums der Sozialarbeit gibt es verschiedene Berufsfelder: Bei allen Fragestellungen stellen sich die Fragen: "Was kann ich nach meinem Studienabschluss verdienen?

Die Höhe des Verdienstes am Ende des Studiums ist abhängig von mehreren Einflüssen. Sie als Sozialarbeiterin können laut Gehaltskompass.at mit einem Anfangsgehalt zwischen 2.470 und 2.750 EUR pro Kalendermonat gerechnet werden. Ob Bachelor, Master, MBA, Diplom oder Promotion - bei uns finden Sie Ihr Traumstudium: von den Anfängen der Landtechnik bis hin zu den Anfängen der zoologischen Forschung.

In unseren detaillierten Reiseführern finden Sie Antworten auf alle Ihre Fragestellungen rund um Ihr Studienangebot!

Mehr zum Thema