Soziale Berufe übersicht

Übersicht über die sozialen Berufe

Im Film können Sie mehr über den Arbeitsalltag erfahren. Auf dieser Seite finden Sie die gesamte Übersicht der Sozialberufe. Sozialberufe in der Caritas Auf einen Blick finden Sie hier Infos zu allen Arbeitsbereichen in der Berufswelt der Sozialberufe. Ob Kind, Jugend, Alter oder Behinderter - es gibt viele aufregende Arbeitsgebiete bei der Caritas und beinahe alles dreht sich hier um Menschen. Tauchen Sie ein in die Berufswelt der Caritas.

Im jeweiligen Abschnitt finden Sie diverse Tätigkeiten, die Sie bei der Caritas ausüben können.

Welchen Studienabschluss Sie benötigen, wie lange die Berufsausbildung dauert und wo Sie sie absolvieren können, entnehmen Sie dem Stellenprofil. Auf dieser Seite finden Sie die aktuellen Ausbildungsangebote der Caritas, für ein Berufspraktikum, einen BFD oder FSJ oder die Suche nach offenen Positionen in unserer Caritas-Stellenbörse.

Education system_HOCH_DE_bdo_030418

Die soziale Branche eröffnet ein breites Feld an Karriereperspektiven mit einem aufregenden Angebot an Entwicklungschancen. Auf dieser Seite erhalten Sie für verschiedene Gruppen Hinweise zur Grund- und Weiterbildung: Profis, Lerner und Spezialisten werden hier alle wesentlichen Dokumente und Interessantes über die jeweiligen Berufe erfahren. Auf dieser Seite findest du die gesamte Liste der Sozialberufe.

Sektion Soziale Berufe und Physiologie

Die Sektion "Soziale Berufe und Psychologie" ist mit über 400 Mitglieder die grösste im DVBS. Es werden hier Blinden- und Sehbehindertenpsychologen, Sozialarbeiter, Fachkräfte aus den Fachbereichen Psychotherapie, Erziehungswissenschaft, Heil- und Heilpädagogik sowie Mediziner, Praktikanten, Arbeitssuchende und Arbeitssuchende aus diesen Fachgebieten betreut.

Sie versteht sich als ein Netz, in dem sich eine große Anzahl von persönlichen Kontakten entwickeln, dessen Tätigkeit aber in erster Linie auf den fachlichen Austausch unter ihren Mitgliedern und die Entwicklung einer fachlich relevanten Zusammenarbeit ausgerichtet ist. Bei unseren Fachgruppensitzungen setzen wir immer die aktuellen gesellschaftspolitischen und gesellschaftspolitischen Fragen auf die Agenda, die wir mit entsprechenden Erlebnisberichten fundieren, um unsere Gemeinsamkeiten zu erörtern und im Zuge der Hauptversammlung in den Verband zu überführen.

Als Beispiele werden einige wenige Topics der vergangenen Jahre genannt: Jüngste Beispiele waren die non-verbale Verständigung für Blinde und Sehbehinderte, die Stressverarbeitung in Sozialberufen und die Malerei als eine Art der Auseinandersetzung (Kabarett).

Diese kommen aus den Fachbereichen Soziale Arbeit, Soziales, Psychologie, Physiotherapie, Sonderschule und Schwerbehindertenarbeit. FÃ?r Menschen mit Blinden und Sehbehinderten, die sich fÃ?r eine Karriere oder ein soziales Studienfach interessieren oder sich professionell neu orientieren möchten, haben wir 2009 die BroschÃ?re "Career Perspectives" entwickelt, die einen Ã?berblick und die Orientierung gibt, aber auch Praktikern aus den verschiedenen Arbeitsbereichen erlaubt, selbst zu sprechen.

Darüber hinaus betreuen wir Sie gerne in einem persönlichen Gespräch und stellen innerhalb der Expertengruppe den Kontakt zu Menschen her, die im begehrten Fachgebiet tätig sind oder eine entsprechende Berufsausbildung haben.

Mehr zum Thema