Soziale Ausbildung mit Hauptschulabschluss

Soziokulturelle Ausbildung mit Realschulabschluss

Berufsausbildung mit Hauptschulabschluss in Karlsruhe. Allgemeine und berufliche Bildung Nach zwei Jahren wird die schulische Gesamtausbildung zum Sozialhelfer mit einem staatlichen Zertifikat absolviert. Auf diese Weise gibt es auch die Moeglichkeit, einen Hauptschulabschluss zu erwerben. Das Angebot wendet sich an Menschen aller Altersstufen, die im Sozialbereich arbeiten wollen und über einen Hauptschulabschluss verfügen.

Nach der Ausbildung zur staatlichen Sozialassistentin sind weitere Weiterbildungen möglich. Die Berufsausbildung zum Sozialhelfer befähigt den Auszubildenden beispielsweise, eine Ausbildung zum staatlichen Pädagogen zu beginnen. Sozialhelferinnen und Sozialhelfer betreuen Erzieherinnen und Erziehungsberechtigte, sozialpädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Krankenschwestern und Verwandte in den Bereichen Haushalt, Pflege und Bildung. Darüber hinaus sind Sozialhelferinnen und Sozialhelfer aufmerksam und führen zu einer Beschäftigung.

Soziale Assistenten arbeiten in den Bereichen der Kleinkinderbetreuung, Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen, Behindertenbetreuung, ambulante Pflegedienste sowie Senioren- und Pflegeheime - also dort, wo soziale Fürsorge und gesellschaftliches Beistand gefragt sind. In der Berufsausbildung zum Sozialhelfer besuchst du die Berufsschule fünf Tage die Woch.

Die Lektionen finden in einem fachbezogenen und einem interdisziplinären Gebiet statt. In dem interdisziplinären Fachgebiet werden die Themen Germanistik, Sozialwissenschaften, Anglistik und Mathe erlernt. In der Ausbildung absolvierst du drei Praktikumsplätze in den Fachbereichen Soziopädagogik, Hauswirtschaftslehre und Krankenhaus. Die Besonderheit ist, dass Sie die Praktikumsplätze in Klax-Anlagen absolviert haben. Dadurch wird eine besonders praktische vertiefte Schultheorie und ein erster Kontakt mit der speziellen Klax-Pädagogik möglich.

Neben dem regulären Unterricht haben die Schüler der Berufsschule die Gelegenheit, einen individuellen Nachmittagskurs zu besuchen. In der Klax Berufsschule werden freie Musik-, Kunst- und Bewegungslehrgänge angeboten. Grundvoraussetzung für den Berufsschulbesuch ist zumindest der Hauptschulabschluss oder ein äquivalenter Abiturabschluss. Das Auswahlverfahren für die Antragsteller richtet sich nach den Bewertungen auf dem eingereichten Zertifikat.

Der Eintritt in die Berufsschule geschieht zunächst probeweise.

Ausbildung in Sozial- und Pflegeberufen

Sozial- und Pflegeberufe sind mit großer Eigenverantwortung verbunden, aber auch die entsprechende Ausbildung macht viel Spass und lässt Sie als Person mitwachsen. Bei uns können Sie sich entwickeln und etwas dazugelernt haben - weit über Ihre Ausbildung hinaus. Wir verfügen seit 50 Jahren über eigene Technikerschulen, in denen Sie optimal auf die praktische Arbeit eingespielt werden.

Entdecke Kompetenz, Praxisbezug und Trainingsvielfalt. Praktisches Wissen, Zusammenarbeit auf gleicher Höhe und vieles mehr bietet unsere Sozialfachschule: Das Großkrankenhaus und das Europäische Altenheim Berlin (EGZB) sind die Fördereinrichtungen der Wannsee-Schule e.V. (Wannsee-Schule). die während der Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenschwester theoretisches Wissen vermittel. Das Praktikum findet unter anderem in einem der oben erwähnten Spitäler statt.

Mehr zum Thema