Sommelier Ausbildung Schweiz

Kellnerausbildung Schweiz

Training - Wie man Sommelier wird Der Verband Schweizerischer Sommelierfachleute (ASSP) hat es sich zum Anliegen gemacht, diesen Berufsstand weiterzugeben, zu verbreiten und stetig zu optimieren. Das Berufsbild des Weinkellners hat sich in den vergangenen Jahren stark verändert und es reicht nicht mehr aus, nur Wein- und Dienstleistungskompetenz zu erwerben. Der Erhalt der Weingärten in Kombination mit einer gepflegten Wohnküche ist daher das höchste Gebot und muss für das bestmögliche Wohlergehen der Gäste Sorge tragen.

Das ist die Pflicht eines Kellners, der viel persönliches Engagement und Empathie abverlangt. Das neue Eidgenössische Zertifikat für Schweizer Sozietäten, das in Kooperation mit dem ASSP und der Sommelier-Fachschule Zürich erstellt wurde: http://www.svs-Sommeliers.ch der Schule du vin de Changins, Hotel- & Gastrobildung in Weggis und der Scuola Superiore Alberghiera e del Turismo di Bellinzona.

Auf diese Weise ist es möglich, die Berufsausbildung der Sommeliers auf nationaler Ebene zu standardisieren. Diese wichtigen Schritte sind nicht nur ein Hinweis auf die Steigerung des professionellen Niveaus im Schweiz. Wie die 55 Mitgliedstaaten der Vereinigung der Sommellerie International (ASI) veranstaltet die Schweiz seit 2000 Ausbildungskurse im Sommelierbereich.

In Gegenwart von Sommelier-Experten, die von allen Mitgliedsstaaten der ASI als anerkannte Experten zugelassen sind, wird auf einzelstaatlicher Ebene eine offizielle Prüfung mit dem Ziel durchgeführt, das ASSP Professional Sommelier Diploma zu erlangen.

Kellner/Sommelière mit dem FA Competence Centre des Bundes

Sie als Sommelier mit eidgenössischem Fachwissen informieren die Besucher über das Angebot an Weinen und Drinks und die zu jeder Mahlzeit passenden Säfte. Du bist für den Auf- und Ausbau der Weinliste, den Einkauf von Wein und die Verwaltung des Kellereibetriebes zuständig. Sie sind auch für die Sortimentsgestaltung von Spirituosen und anderen Gewürzen zuständig.

So können Sie Ihre Kompetenzen Schritt für Schritt aufbauen und sind bei der Konzeption Ihrer Fortbildung sehr flexibel. Du kennst die Grundzüge der Unternehmensorganisation und kannst die operativen Ziele effektiv umsetzen: Plane und realisiere vertriebsorientierte Werbe- und Kommunikationsmaßnahmen gegenüber Gästen aus der Gastronomie, interessiere dich für einen weiteren beruflichen Schritt?

Gern informieren wir Sie in einem individuellen oder Telefongespräch. Du hast bereits mehrere Jahre Praxiserfahrung in deinem Job gesammelt und möchtest nun deinen nächstfolgenden Karriere-Schritt vorgeben. Durch die Modularität der Vorbereitungslehrgänge können Sie die Fortbildung mit Ihrem fachlichen und privatem Einsatz bestmöglich verbinden.

Mehr zum Thema