Sanitär und Heizungstechnik Ausbildung

Ausbildung in der Sanitär- und Heizungstechnik

Meistens arbeiten Sie für Ihr Unternehmen - ob auf der Baustelle, in der Werkstatt oder beim Kunden. Dr. Christoph Theelen, ZVSHK - Zentralverband Sanitär Heizung Klima. Für folgende Ausbildungsberufe ist der Zentralverband Sanitär Heizung Klima zuständig: Eine vielfältige Ausbildung in einem modernen Unternehmen.

Werkmechanikerausbildung in Mönchengladbach - Stand 2018

Absolvierte Ausbildung zum Betriebsmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimaanlagentechnik oder vergleichbar, Meisterschule von Vorteil....... und Werksmechaniker (m/w/d) von nun an! Betriebsmechaniker (m/w/d) S/H/K. Werksmechaniker (m/w/d) von nun an! Absolvierte Ausbildung zum Betriebsmechaniker (m/w/d) für Sanitär, Heizung und..... Sie haben eine Kaufmannsausbildung oder ein Abschluss. Sie sind ausgebildeter Betriebsmechaniker (m/w) oder Heizungsmeister (m/w)?

Sie haben eine Kaufmannsausbildung oder ein Abschluss. Sie sind ausgebildeter Betriebsmechaniker (m/w) oder Heizungsmeister (m/w)? Mit der Erstellung einer Job-E-Mail oder der Nutzung der Rubrik "Empfohlene Jobs" erklären Sie sich mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Ihre Einwilligungseinstellungen können Sie jedoch durch Abmeldung oder die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschriebenen Arbeitsschritte nach Belieben beibehalten.

Die Firma Meyer ist ein wachstumsstarkes Start-up, das den Einkauf von Heizungsanlagen grundlegend verändert.

Lehre als Anlagenmechaniker SHK - Zunft für Sanitärinstallationen

Energie-Effizienz, Trinkwasser-Hygiene, Wohnkomfort in Verbindung mit individuellem Fachservice sind begehrte Schwerpunktthemen und machen so das Sanitär-Wärme-Klimatechnik-Handwerk zu einer zukunftsfähigen Industrien. Hier haben Sie die besten Voraussetzungen, Ihre fachlichen Fähigkeiten im Teamentwicklungsprozess zu entwickeln und Ihren persönlichen Karrierepfad zu verfolgen. Hier finden Sie einen Praktikumsbetrieb der SHK in Ihrer Stadt! Schulungsinhalte: Montage, Inbetriebsetzung und Instandhaltung von Sanitär-, Heizungs-, Klima- und Lüftungssystemen.

Ausbildungsart und -dauer: Karrieremöglichkeiten: Hier finden Sie einen Praktikumsbetrieb der SHK in Ihrer Stadt!

Schulung - Zunft für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid

Das neue Ausbildungsreglement für Betriebsmechaniker SHK wurde am 28. Juni 2016 im BGBl. veröffentlicht und tritt am 15. August 2016 in Kraft. Auf www.shk-nrw.definden können Sie folgende wichtigen Infos zur neuen AVO herunterladen: den Text der Verordnung, die Eckpfeiler des neuen Ausbildungsprogramms, ein Videofilm, der sich mit den Innovationen beschäftigt. Nachdem Sie sich diesen Film angesehen haben, sollten alle in den Ausbildungsbetrieben auftretenden Probleme mit dem neuen Stellenbeschrieb geklärt werden.

Auf Wunsch liefern wir Ihnen auch gern Vorträge und schriftliche Unterlagen zum neuen Lehrberuf. Durch die Zusammenführung des "Heizungs- und Lüftungstechnikers" mit dem "Gas- und Wasserinstallateur" entstand das Tätigkeitsfeld des Anlagenbauers für die Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, der die spannenden Tätigkeitsfelder dieser beiden Berufsgruppen vereint.

Die Berufsgruppe des Anlagenbauers für die Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik ist eine sehr gute Gelegenheit, Technologie und Ästhetik zu vereinen. Das Leistungsspektrum in diesem Bereich erstreckt sich von der Errichtung ganzer Heizungs-, Lüftungs- oder Klimatisierungsanlagen über die Filigranananbindung von PC-gestützten Steuerungssystemen bis hin zur Projektierung und Ausstattung von modernen Badezimmern.

Das Schulungsprogramm umfasst die Installation und Montage von Heizungs- und Lüftungsanlagen, die Montage von Mess-, Steuer-, Regel- und Sicherheitsausrüstungen, die Herstellung und Montage von Pipelines und Leitungen für Heizungs- und Lüftungsanlagen, das Ablesen, Aufbringen und Vorbereiten von Fachdokumenten sowie das manuellen und maschinellen Formen von Rohr- und Profilmaterial aus Metall/Glas.

Darüber hinaus werden Qualifizierungen im Elektrotechnikbereich verliehen, die es Handwerksbetrieben ermöglichen, definierte elektrotechnische Aufgaben als "Elektriker" zu erfüllen. Der Ausbildungsgang zum "Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik" beträgt 3,5 Jahre und kann mit guter Leistung gekürzt werden. Von der Meisterprüfung über das Maschinenbaustudium bis hin zur Firmengründung (z.B. mit Meisterprüfung) haben die Handwerksgesellen in diesem vielversprechenden Ausbildungsberuf weitere Ausbildungsmöglichkeiten.

Mehr zum Thema