Rüdebusch Baustoffe

Baustoffe von Rüdebusch

Die Rüdebusch Baustoffe und Transporte. share. HansHermann Rüdebusch Building Materials and Transports e.K..

. HansHermann Rüdebusch Building Materials and Transports e.K...

Schüttguttransport, Schüttgutumschlag, Entsorgungslogistik, Spedition, Verkehrslogistik, Baustellenlogistik, Baustofflieferant

Rüdebusch steht seit 40 Jahren für Innovationskraft und Leistungsfähigkeit in den Geschäftsfeldern Schüttguttransport, Silotransport, Flüssigbitumentransport, Seefrachtcontainertransport, Tiefladertransport, Inlandsschifffahrt, Containerservice, Baumaterialhandel, Entsorgungs- und Recyclingwesen sowie Berufskraftfahreraus- und anlauf. Das Unternehmen hat sich mit rund 500 Beschäftigten an den beiden Unternehmensstandorten Braunschweig (Niedersachsen), Hessen und Magdeburg (Sachsen-Anhalt), Felsberg (Thüringen), Felsberg (Hessen) und Wahlstedt (Schleswig-Holstein) zu einem der großen Verkehrsbetriebe und Bau-Dienstleister in Norddeutschland auf- und ausgebaut.

Die Spedition verfÃ?gt Ã?ber 460 modernste Transportmittel und setzt auf nachhaltige Investitionen in den Ausbau ihres Warenbestands. Auch der Qualifizierung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wird ein hoher Stellenwert beigemessen. Deshalb wurde 2007 in Braunschweig eine eigene Fahrausbildung aufgesetzt.

Die Rüdebusch Baustoffe und Verkehrsmittel e.K.

Rüdebusch hat sich mit seinen sieben Niederlassungen in Braunschweig, Hechklingen, Magdeburg, Ilfeld, Felsberg, Wahlstedt und Berlin zu einem der großen Verkehrsunternehmen und Bau-Dienstleister in Norddeutschland gewandelt. Das wichtigste Geschäftssegment ist der Schüttguttransport. Die Spedition mit über 500 Beschäftigten hat über 460 modernste Transportmittel und setzt auf nachhaltige Investitionen in den Ausbau ihres Warenparks.

Rüdebusch umfasst neben dem Schüttguttransport auch die folgenden Dienstleistungen: Siloverkehre, Tiefladerverkehre, Schubbodenverkehre, Seefrachttransporte, Tankwagenverkehre.

Die Rüdebusch Baustoffe und Verkehrsmittel e.K.

In der gesamten Flotte ist das Telematiksystem Fleetboard installiert. So können wir die Einzelfahrzeuge ständig lokalisieren, Leerkilometer reduzieren und den Verbrauch deutlich reduzieren. Aufgrund der ständigen Modernisierung und Vergrößerung unseres Fahrzeugparks sind und werden unsere LKWs mit den modernsten Abgasanlagen ausgerüstet. Darüber hinaus gewährleistet unser geschulter Eco-Trainer kraftstoffsparendes und vorbildliches Fahrverhalten durch die Ausbildung aller Mitarbeiter.

Kontaktieren Sie uns

Rüdebusch steht seit über 30 Jahren für Kompetenzen in den Themenbereichen Verkehr, Baustoffe, Abfallentsorgung und -verwertung sowie Fahreraus- und -fortbildung. Das Unternehmen hat sich mit über 250 Beschäftigten in Braunschweig, Häcklingen, Elfeld und Felsberg zu einem der großen Verkehrsbetriebe und Baudienstleister in Norddeutschland gewandelt. Das wichtigste Geschäftssegment ist der Schüttguttransport.

Die Spedition verfÃ?gt Ã?ber mehr als 200 modernste Transportmittel und setzt auf nachhaltige Investitionen in den Ausbau ihres Warenbestands. Auch der Qualifizierung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wird ein hoher Stellenwert beigemessen. In der Zwischenzeit werden von zwei zum Konzern gehörenden Fahrausbildungen auch für andere Betriebe Fahrerschulungen und -fortbildungen durchgeführt.

Mehr zum Thema