Rohrleitungsbauer

Pipeline-Bauerin

Pipelinebauer verlegen und installieren Druckleitungen. Die Unternehmensgruppe produziert und wartet Rohrleitungssysteme für Wasser, Gas, Öl oder Fernwärme. Pipelinebauer fertigen Rohrleitungssysteme für Wasser, Gas und Öl. Infos und Tipps für die Schulung von Rohrleitungsbauern. Bei der Herstellung von Rohrleitungen, Armaturen und Fittings gehen die Rohrleitungsbauer mit großer Sorgfalt vor.

Pipelinebauerin Angestellte und Verdienerinnen von Rohrleitungen

Ihr Ausbildungsvergütung im ersten Jahr beläuft sich bereits auf 670 bis 760 insg. Weil Sie während Ihrer Ausbildungszeit immer selbständiger und besser über die Aufgaben im Rohrleitungsbau informiert sind, erhalten Sie auch im zweiten und dritten Ausbildungsjahr ein erhöhtes Entgelt, nÃ??mlich zwischen 890 und 1.160. im zweiten Jahr und zwischen 1.120 und 1.400. im dritten Jahr im Monat.

Das macht den Ausbildungsberuf des Pipelinebauers zu einem der am besten bezahlten Ausbildungsberufe. Ihr Anfangsgehalt beträgt ca. 1.800 und 2.400 EUR. Davon kannst du jetzt erst richtig profitieren. So führen Sie als zertifizierter Meister ein Rohrleitungsbauteam und haben damit mehr Eigenverantwortung. Diese wird ihrerseits mit einem erhöhten Gehaltsniveau, d. h. bis zu 3.400 EUR, bezahl.

Sie können mit einem Abschluss als Tiefbauingenieur bis zu - ob Sie es glauben oder nicht - 8.000 EUR pro Kalendermonat einnehmen.

Berufsförderungsgesellschaft der Bauwirtschaft NRW

Die Rohrleitungsbauer tragen dafür Sorge. Aus den verschiedensten Materialien (Gusseisen, Eisen, Plastik, Stahl, Stahlbeton, Faserzement) und in vielen unterschiedlichen Formen (Durchmessern) fertigen sie komplexe RoHS. Die Konstruktion dieser Druckleitungen bedarf größter Vorsicht und Kompetenz im Handling komplizierter Geräte und Messgeräte. Die Rohrleitungsbauer besitzen umfassendes Know-how in allen Bauarbeiten und wissen, wie man optimal mit Anschlussstutzen, Absperrschiebern und Testmessgeräten umgeht.

Für den Berufsstand des Pipelinebauers sind verschiedene Qualifikationen erforderlich. Das Wichtigste ist sorgfältige Arbeit, Freude an der Technologie und Verständnis für das Fach.

Schulung zum Rohrleitungsbauer - alle Informationen zur Schulung

Welche Aufgaben hat ein Rohrleitungsbauer? Verlegen und installieren Sie Pipelines für Gase, Gewässer oder Öle! Was ist Ihr täglicher Arbeitsalltag als Rohrleitungsbauer? Gegenüber Ihrem Hause befindet sich eine Großbaustelle, die Strasse ist weit offen und bietet den Überblick über ein Netz von Rohr- und Kabelnetzen. Sicherlich war hier ein Rohrleitungsbauer am Werk, in dem die Rohrleitungssysteme unterirdisch verlegte, um Häuser mit Strom, Dampf oder Erdöl zu versorgen.

Wenn das für Sie nach einem aufregenden Beruf aussieht, sollten Sie sich die 3-jährige Lehre zum Rohrleitungsbauer näher ansehen. Hierzu gehören natürlich auch die Einrichtung der Großbaustelle und das vorherige Ausheben der Grabungsgruben. Wenn Rohre fehlerhaft sind, ist es Ihre Aufgabe als Rohrleitungsbauer, sie zu gewarte. Sie starten nach Ihrer Berufsausbildung mit einem Lohn von 1.720 bis 2.800 EUR in Ihr Arbeitsleben.

Wenn du gern im Handel tätig bist, bist du vielleicht auch an einer Berufsausbildung zum Kanalförder. Gehälter: Erstes Jahr: 629 - 708 EUR, Zweites Jahr: 864 - I. 088 EUR, Drittes Jahr: I. 091 - I. 374 EUR, Sie können Leitungsbauer werden, wenn Sie..... Eine Berufsausbildung zum Rohrleitungsbauer kommt nicht in Frage, wenn Sie.....

haben bei der Arbeit ein Problem mit Geräuschen und Verschmutzungen, möchten lieber am Computer als auf der Großbaustelle mitarbeiten, wollen nicht im Außenbereich mitarbeiten. Jahr der Ausbildung zum Rohrleitungsbauer: Ihr erstes Jahr der Ausbildung zum Rohrleitungsbauer bringt Sie natürlich unmittelbar auf die Baustelle: Sie lernen, wie man sie aufbaut, sichert und räumt. Zweites Jahr der Ausbildung zum Rohrleitungsbauer: Im zweiten Jahr wenden Sie Ihre Vorjahreskenntnisse im Unternehmen an und werden auch in die Qualitätssicherungsmaßnahmen einführt.

Im Berufskolleg wird Ihnen die Baustelleneinrichtung in einem Verkehrsbereich, der Schachtbau und die Installation einer Trinkwasserleitung beigebracht. Damit sind Sie dann Facharbeiter im Tiefbau mit Fokus auf Rohrleitungsbau und können Ihr berufliches Leben beginnen. Ausbildung zum Rohrleitungsbauer: In Ihrem vergangenen Jahr lernen Sie, wie man Schächte baut, Druckleitungen verlegt und Rohrleitungen erneuert.

Am Ende des dritten Lebensjahres absolvieren Sie Ihre Berufsausbildung zum Rohrleitungsbauer mit einer Abschlußprüfung. Reizt dich die Lehre zum Rohrleitungsbauer? Neben der Applikation stellen wir Ihnen auf unserem Lehrstellenmarkt in meiner Stadt viele kostenlose Lehrstellen zur Verfügung. Wer einen Ausbildungsplatz als Rohrleitungsbauer sucht, der sucht sich gerne gleich in der Nähe von Berlin. de:

Finde eine Schulung zum Rohrleitungsbauer.

Mehr zum Thema