Richtig Bewerben Ausbildungsplatz

Korrekte Anwendung Lehrstelle

Mit der Bewerbung ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum Training getan. Du kannst viel richtig machen, aber du kannst auch viel falsch machen. Hier finden Sie alles, was in Ihrer Bewerbungsmappe steht.

Verantwortungsbewusstes Training

Wer in Österreich eine Tageszeitung, ein Magazin oder eine Beilage in den eigenen vier Wänden hält, ist sehr wahrscheinlich, dass sie auf Steyrermühler Blatt produziert wurde. Das Papierwerk in Steyrermühl ist eine der fortschrittlichsten und effizientesten Produktionsanlagen und produziert rund 500.000 t hochwertiges Druckpapier pro Jahr. Qualifizierte Nachwuchskräfte kommen am besten aus den eigenen Reihen, denn die heutigen Trainees sind das optimale Werkzeug für die zukünftige Erfolgsgeschichte des UPM-Standorts Steyrermühl.

Entsprechend haben unsere Nachwuchskräfte einen guten Ruf im Betrieb und werden im Rahmen ihrer Ausbildung zu hoch qualifizierten Spezialisten ausbilden. Mit modernen Unterrichtsmethoden sorgen wir dafür, dass unsere Nachwuchskräfte in bedeutenden Schlüsselfunktionen die zukünftigen Aufgaben meistern können. In unseren Ausbildungsberufen sind wir fachlich gefordert und an die Bedürfnisse der Branche angepaßt.

Training und Training gehen in unserem Unternehmen eng miteinander einher. Im firmeneigenen Schulungszentrum werden technische Fähigkeiten geschult, die in praktischen Beispielen für die Produktionsanlagen demonstriert werden können. Nützen Sie die Gelegenheit, mit uns zusammen die Papierzukunft zu gestalten. Melden Sie sich jetzt für das nächste Lehrjahr an (Ausbildungsbeginn ist der erste Tag eines jeden Jahres).

Grundvoraussetzung für eine gelungene Bewerbungsphase um einen Ausbildungsplatz bei UPM in Steyrermühl ist ein guter oder sehr guter Abschluss der Pflichtschule und natürlich die körperliche Fitness für den angestrebten Beruf. Sie sollten uns Ihre Bewerbungsunterlagen pünktlich zwischen dem Monat 9 des laufenden Geschäftsjahres und längstens bis zum Monat 2 des folgenden Jahrs einreichen.

Bitte fügt neben einem individuellen Bewerbungsschreiben mit den Begründungen eurer Bewerbungsunterlagen einen tabellarischen und tabellarischen Werdegang, eure beiden letzen Zeugnisse sowie einen Nachweis über Praktika oder andere Qualifizierungsmaßnahmen bei. Wir würden uns freuen, Sie zu 1-2 Probearbeitstagen bei uns einzuladen, wenn Sie geeignet sind, wo Sie sich einen ersten Eindruck von der Leistungsfähigkeit unseres Ausbildungssystems und Ihres Traumjobs verschaffen können.

Weitere Auskünfte zu den einzelnen Ausbildungsberufen finden Sie in unserer Lehrlingsmappe oder über diesen Verweis des BMW: Unser Ausbilder Martin Auinger steht Ihnen ebenfalls gern zur Verfügung:

Mehr zum Thema