Rechte und Pflichten in der Ausbildung

Berechtigungen und Pflichten in der Ausbildung

Die Rechte und Pflichten der Auszubildenden und Ausbilder. Ein Teil davon ist klar geregelt, nämlich im Arbeitsvertrag. Stehen Sie kurz vor einer Ausbildung oder haben Sie eine begonnen? Menschen und Konfliktsituationen in der Ausbildung und. Das Lernangebot informiert über wichtige Rechte und Pflichten.

Recht und Pflichten in der Ausbildung

Der/die TrainerIn ist dazu angehalten, dem/der TeilnehmerIn alle Fähigkeiten und Wissen zu vermitteln, die zur Erreichung des Ausbildungsziels erforderlich sind. Sämtliche für die innerbetriebliche Ausbildung notwendigen Ausbildungsressourcen müssen dem Praktikanten unentgeltlich zur Verfuegung stehen. Darüber hinaus muss der Trainer den Praktikanten zur Berufsausbildung ermutigen und ihn von der Verpflichtung zur Ausbildung befreien.

Der/die TrainerIn ist dazu angehalten, die Leistungsnachweise regelmässig und rechtzeitig zu überprüfen und zu unterschreiben. Abschließend muss dem Praktikanten am Ende der Ausbildung ein Zertifikat ausgestellt werden. Der Praktikant ist dazu angehalten, die Fähigkeiten und Erkenntnisse seines Berufsstandes zu erlernen. Es ist im eigenen Sinne, sorgfältig zu handeln, an Trainingsmaßnahmen und beruflichem Schulunterricht teilzunehmen, Ausbildungs- und Tätigkeitsnachweise zu führen, Anweisungen zu folgen, die für das Betriebspersonal gültigen Vorschriften zu respektieren, mit Geräten und Anlagen sorgfältig umzugehen.

Rätsel - TrainingFrage 1 von 9

Fitness für den Ausbildungsbeginn? 05.09.2018 ? Die Waldorfschule steht hinter Ihnen, jetzt starten Sie ins Berufsleben? Kennen Sie Ihre Rechte und Pflichten als Auszubildender? Zur einfacheren Handhabung sind diese Inhalte in der Smartphone-Version nicht vorhanden. Tipp: Wenn Sie diesen Content trotzdem anschauen wollen, mailen Sie uns einfach den Link zu Ihrem eigenen Postfach und betrachten Sie die Seiten auf einem Computer mit einem großen Display.

Tarifverträge sind fairer: bei Lohn, Ferien, Arbeitszeiten - und es gibt rechtlichen Schutz. Zur einfacheren Handhabung sind diese Inhalte in der Smartphone-Version nicht vorhanden. Tipp: Wenn Sie diesen Content trotzdem anschauen wollen, mailen Sie uns einfach den Link zu Ihrem eigenen Postfach und betrachten Sie die Seiten auf einem Computer mit einem großen Display.

Recht und Pflichten in der beruflichen Bildung (2., überarbeitete Auflage)

Inklusive Mehrwertsteuer. daher für die Ausübung von immenser Tragweite, ein souveräner Umgangs mit den trotz Berufsausbildungsgesetz vorhandenen Rechtsunsicherheiten dementsprechend angeordnet. Das beschreibende Werk von Thomas Lakies, Arbeitsrichter am Berliner Arbeitsrichter, macht das spezielle Zusammenwirken von öffentlichem und öffentlichem Recht, das sich in der Verzahnung von Schul- und Betriebsbildung (Binärsystem) entwickelt, leicht transparent und gibt die wesentlichen Anworten auf viele praxisrelevante Fragestellungen.

Die als Nettopreis angegebenen Preisangaben gelten zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Mehr zum Thema