Praktikumsbewerbung Tierpfleger

Bewerbung um ein Praktikum Tierpflegerin

Mit den Aufgaben und Anforderungen eines Tierpflegers kann ich umgehen. Praktikumsbörse Tierpfleger/Zoo- Bitte lesen Sie zurück- Hinweise Hallo, ich schreibe nächstes Jahrgangsabitur und will danach absolut eine Beschäftigung mit der Tierwelt erobern, weiß aber noch nicht, ob es in die Lehre oder ins Fachstudium (Veterinärmedizin) gehen soll. Ich habe jetzt bei mehreren Tierärzten in meiner Region gefragt, ob es die Möglichkeit gibt, ein Praxissemester bei ihnen zu absolvieren, leider vergeblich, deshalb teste ich es jetzt bei schriftlicher Antragstellung im Besitze des Bereichs Zootierhalter und erstellt bisher das Folgende:

Angebot: Sehr verehrte Kollegin G., wie ich von Ihnen per E-Mail erfuhr, haben Sie die Möglichkeit eines zweiwöchigen Auslandspraktikums im Tierpark D., für das ich mich hier bewende. Weil ich immer ein großes Tierinteresse hatte, war mir früh klar, dass ich nach meinem Abschluss des Abiturs im nächsten Jahr eine Beschäftigung mit dem Tier anstrebe.

Verstärkt Dieser Wille wurde durch viele Erlebnisse, die ich im Kontakt mit der Tierwelt gewinnen konnte. Zu meinen Tätigkeiten gehörte neben einem eigenen Rüden, um den ich selbst 11 Jahre lang kümmerte, die Versorgung eines Betreuungspferdes, zu dem auch die Stallarbeiten zählten, 3 Jahre lang gehören. Im Rahmen eines Praktikums in einer Kleintierarztpraxis, bei dem ich bei kleinen Betrieben mithelfen durfte, erhielt ich einen Überblick über den richtigen Umgangsformen mit krebskranken und verwundeten Tierarten, was mir im Berufsleben des Tierhalters sicher sehr behilflich sein kann.

Für meine Aufgabe zählten hier das Füttern der 200 Tiere, sowie das Zupfen und Verschieben von Füttern. Basierend auf diesen Erlebnissen fühle bin ich zu den Aufgabenstellungen herangewachsen und Ansprüchen zu einem Tierpfleger. Ich hoffe, durch ein Praxissemester in Ihrer Institution einen Eindruck vom beruflichen Leben eines Tierpflegers und vom Verhalten im Verkehr mit anderen Arten zu bekommen.

Weil ich bereits in der Überschrift stehe, dass ich mich für ein Praxissemester bewerb. Ich habe meine früheren Berufserfahrungen im Tierhandel so ausführlich dargestellt, da eine Anmeldung unter ausführliche erforderlich war (sehr viele Bewerber). Ich bin mir auch nicht ganz sicher, ob ich diesen Teil fürchte nicht auslassen sollte, aber dass die Anwendung in der Massenproduktion verloren geht und vor allem die bisherigen Experimente, die ich dort gemacht habe, mir viel gebracht haben.

Mehr zum Thema