Pka Ausbildung Stellenangebote

Stellenangebote für Pka Training

Training Pka Jobs - October 2018 Sortierung nach: Sie haben eine Ausbildung zum Pharmazeutisch-Technischen Assistenten (m/w) oder eine gleichwertige Ausbildung absolviert.....

.. Mit der Erstellung einer Job-E-Mail oder der Nutzung der Rubrik "Empfohlene Jobs" erklären Sie sich mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Ihre Einwilligungseinstellungen können Sie jedoch durch Abmeldung oder die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschriebenen Arbeitsschritte nach Belieben beibehalten.

Stellenangebote der PKA - Pharmazeutisch-kaufmännische Mitarbeiter

PKAs sind neben Pharmazeuten und PTAs ein integraler Teil jeder Pharmazie. Obwohl die Anzahl der eingesetzten PKA in den vergangenen Jahren etwas zurückgegangen ist, ist es schwer, sich öffentliche Pharmazeutika ohne sie vorzustellen. Im Jahr 2016 waren in bundesweit 19.880 verteilten Drogerien (Stand: 06.2017) 33.193 PCAs in Betrieb.

Allerdings sind in dieser Kennzahl auch Hilfskräfte und anderes Personal in der Pharmazie enthalten, so dass hier bedauerlicherweise keine exakte Menge an PCAs in öffentlich zugänglichen Pharmazeutika durchgeführt werden kann. Trotzdem sind die Karrierechancen eines PKA gut und es gibt viele Stellenangebote für PKA in ganz Deutschland. Die PKA in einer Volksapotheke hat unter anderem die Aufgabe, alles, was mit Arzneimitteln im gewerblichen Sektor zu tun hat.

Die geschäftlichen Tätigkeiten eines PKA umfassen die Entgegennahme und Verarbeitung von Aufträgen, die Verarbeitung von Eingangsrechnungen, die Verarbeitung des Zahlungsvorgangs, die Verarbeitung von Briefen und eine Reihe weiterer Aspekte. Außerdem kümmert er sich um die Warenwirtschaft in der APA. Die PKA kümmert sich auch um die Vermarktung einer öffentlich zugänglichen APA.

Die PKA darf in der Pharmazie nicht über Medikamente beratend tätig sein und diese liefern, sie darf aber über Verbandsmittel, Patienten- und Säuglingspflegemittel, Körperschutzmittel und Di?tetika Auskunft geben und diese auch weiterverkaufen. Im Jahr 2016 wurden bundesweit 3.805 Lehrstellen für die PCA-Ausbildung zugewiesen. Im Gegensatz zur PTA-Ausbildung findet die PCA-Ausbildung in einem doppelten Verfahren statt.

Also lernt man nicht erst in der Grundschule für zwei Jahre alles und geht dann in die Tat, sondern den Theorieteil in der Berufsfachschule und dann die Praktikum in Ihrem Lehrbetrieb, der Volksapotheke. Die Ausbildung zum PCA umfasst eine Gesamtdauer von 3 Jahren, die jedoch unter gewissen Voraussetzungen gekürzt werden kann.

Es gibt keine grundlegenden Schulanforderungen, um mit der Ausbildung zum PCA anzufangen und nach geeigneten Stellen für PCA suchen zu können. Die Ausbildung wird durch eine abschließende Prüfung ergänzt. PCAs werden auch tariflich vergütet, wenn beide Seiten, der Pharmazeut bei ADA und Sie als PCA bei ADEXA, Mitglieder sind.

Im Training stellt sich die tariflich vereinbarte Vergütung für PCAs wie folgt dar: A: 1: Öffentliche Pharmazeutika gibt es, die nicht der ADA angehören und daher nicht tariflich bezahlen. Es gibt auch überdurchschnittlich günstige Tarife, je nachdem, ob Sie über gewisse Weiterbildungen verfügen oder wie kompetent Sie bei der Lohnverhandlung sind.

Mehr zum Thema