Physiotherapie

Krankengymnastik

Manualtherapie; Manuelle Lymphdrainage; KG-Bobath; PNF; Schmerztherapie;

KG Mukoviszidose; Erweiterte ambulante Physiotherapie EAP; und vieles mehr. Die Abteilung Physiotherapie ist ein wichtiger Bestandteil des medizinischen Leistungskatalogs im Gesundheitszentrum Fricktal. Physiotherapiepraxis Martina Kiwitt-Ebert, Salzgitter Gebhardshagen. Die Physiotherapie kann Schmerzen lindern, Funktionsstörungen beseitigen und die Rehabilitation nach Operationen, Unfällen oder Krankheiten beschleunigen. Vertretungsberechtigter Geschäftsführer/Eigentümer der Physio Ziel GmbH.

Krankengymnastik

Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shopsmitgliedschaft Basic, inkl. Künderschutz bis zu je 100 für den laufenden Kauf sowie für Ihre weiteren Käufe in deutschsprachigen und österreichsichen Geschäften mit dem Trusted Shop-Prüfsiegel registrieren. Bei Trusted Shop PLUS (inkl. Garantie) sind Ihre Käufe auch bis zu 20.000 pro Stück durch den Kündigerschutz (inkl. Garantie) gesichert, für 9,90 pro Jahr inkl. Mehrwertsteuer mit einer Mindestvertragsdauer von 1 Jahr.

In beiden FÃ?llen betrÃ?gt die Dauer des KÃ?uferschutzes pro Kauf 30 Tage.

Physiotherapie im Stadtpalast

Diese Übung haben wir begonnen, weil wir das, was wir ein wenig besser machen, machen wollten. In der Privatpraxis für Groß und Klein werden neben den üblichen krankengymnastischen Maßnahmen auch einige Sondermaßnahmen wie FDM, Steopathien, Manualtherapie und Maßnahmen vor allem für Kleinkinder angeboten. Sie wendet sich an alle, die etwas mehr wollen und dazu noch etwas bezahlen wollen, ob sie nun öffentlich oder rechtlich abgesichert sind.

Deshalb gewährleisten wir in eiligen Ausnahmefällen eine Versorgung am Folgetag oder am selben Tag, auch außerhalb der Regelschleifen. Dafür verrechnen wir 40 EUR á 30 Min. und 80 EUR á 60 Min. pro Eingriff.

Krankengymnastik

In unserer Klinik betreuen die Krankengymnasten geriatrische Patientinnen und Patientinnen nach einem individuellen Behandlungskonzept, das ihre Bedürfnisse und die Gegebenheiten zu Hause berücksichtigt. Entscheidend für die Therapie sind das familiäre und gesellschaftliche Umfeld. Die Angehörigen werden im Umgangs mit den Patientinnen und Patienten ausgebildet und die Bereitstellung von Hilfsmitteln und die Anpassung des Wohnraums erfolgen in engem Kontakt mit ihnen.

Sämtliche physikalische Applikationen wie z.B: Unser Arbeitsteam umfasst 24 Krankengymnasten und einen Masseur/Medizinischen Schwimmmeister.

Krankengymnastik - Behandlung und Betreuung - Medizinische Dienste

Die Krankengymnastik besteht aus Behandlungsverfahren und Maßnahmen, die die Regeneration begünstigen und den Heilungsprozess anregen. Zum Leistungsangebot gehören die stationäre Versorgung, zum Beispiel für die Nachbehandlung, und die Ambulanztherapie, zum Beispiel bei Akutverletzungen oder dauerhaften Stressbeschwerden. Die Abteilung Krankengymnastik ist ein wesentlicher Teil des ärztlichen Leistungsverzeichnisses im Fricktal-Krankenhaus. Im Mittelpunkt steht die Mobilität - in der krankengymnastischen Praxen ebenso wie in der Interdisziplinarität und der Interdisziplinarität.

Die qualifizierten Mitarbeiter sind im Bereich der Stationärmedizin und Ambulanz aktiv und verfügen über fundierte Fachkenntnisse in den Gebieten Beatmungstherapie, Hand- und Neurolymphdrainage sowie Neurologie. Die Ambulanz (Rehabilitationsphase II) bietet unseren Patientinnen und Patienten die Möglichkeit, die Rehabilitierung nach einem Herzanfall, einem akuten Koronarsyndrom oder einer Bypassoperation in der näheren Umgebung abzuschließen. Die Veranstaltung findet in den Räumlichkeiten neben der Jugendherberge am Rhein in der Habich-Dietschy-Straße 18 in Ratfelden statt.

Es wendet sich an Menschen mit hohem Druck, an Menschen mit Lungenentzündung, an Menschen mit Lungenentzündung oder COPD und soll ihre Arbeitsfähigkeit und ihren Trainingszustand im Alltagsleben und bei sportlichen Aktivitäten verbessern. Zur Ermittlung der körperlichen und körperlichen Grundbedingung wird vorab eine detaillierte Abklärung in Kooperation mit unseren Lungenfachärzten Dr. Patrick Fachinger und Dr. Stefan Vogt durchgeführt.

Mit dem auf Herzkreislauferkrankungen zugeschnittenen Langfristprogramm (Rehabilitationsphase III) wird die körperliche Leistung ohne Überlastung des Herzens erhalten.

Mehr zum Thema