Personal und Business Coach Ausbildung

Persönliche und geschäftliche Coachausbildung

Bei den Personal Coach Trainings gibt es viele Varianten. Das Personalmanagement, aber auch Teamentwickler, Prozess- und Fachberater. Das praxisorientierte Business Coaching Training des Personalberaters und Organisationsentwicklers bildet Sie zum Business Coach aus. Körperlicher Personal & Business Coach.

Fernstudium Coaching Coaching Coaching Training Training Geschäfts- und Personalcoaching

â??Als Coach berÃ?t und begleitet man Menschen, die eine Stärkung oder den Empfang von Leistungsfähigkeit, Balance und neue Entwicklungsmöglichkeiten fÃ?r Menschen aufsuchen. Hier kann es um eine einzelne Unterstützung mit Bewältigung von verschiedenen Anfragen aus dem Privatbereich (Personal Coaching) oder um die Klärung und Lösung von beruflichen Anfragen (Business Coaching) gehen. Ein Coach fördert in beiden Fällen die Eigenreflexion und das Selbstbild seiner Kunden und unterstützt sie dabei, ihre Resourcen (wieder) wirkungsvoll einzusetzen.

Als mögliche Arbeitsfelder kommen in Frage: Entscheidungs- und Rollenkonstellationen, Berufsfindung, Beziehungsmanagement, Führungsverbesserung, Wertorientierung, Herausforderung, Vitalplanung im Spannungsfelds von Privat- und Berufsspiel raum, Arbeitswelt, Arbeitswelt, Visionen in der Familie, Zielorientierung und andere. Den Kurs Personal and Business Coach können Sie an den nachfolgenden Institutionen besuchen: Diese Fernlehre ist ein sehr guter Anfang für ein umfassendes Coaching-Training. Entscheidende Konflikte zwischen Beruf und Privatsphäre, Rollenkonstellationen, berufliche Sinneswahrnehmung, Gefühlsaufklärung (Führungs), Kundenbindung, Lebens- und Karriereorientierung, Partner-, Familien-, persönliche Zukunfts- und Zielorientierung, Einsicht und Kreativität, Sinneswahrnehmung, Coaching Ethik,

Prozessorganisation und -planung, Gestaltung von Coachingprozessen, Unternehmenskultur und Unternehmensberatung (sowie die Reihenfolge eines Coaches betrifft), Handlungsmethoden in der OE, Training von Führungspersonen, kraftfreie Mitteilung, fortschrittliche lösungsorientierte beratung, Elastizität u. a. Auch wenn Sie nicht selbstständig als Personal Coach/Business Coach selbstständig sein wollen, dann werden Ihnen die in diesem Training erworbenen Erkenntnisse und Fähigkeiten in Ihrem privaten und vor allem im beruflichen Alltag helfen.

Die Kursinhalte (ca. 18 Unterrichtseinheiten plus Kursbroschüre): (ca. 5 Unterrichtseinheiten - zusätzlich für die oben genannten Inhalte des Kurses "Personal Coach"): Das ist der ideale Kurs für Du kannst..... Sie sind Führungskraft und möchten sich im Schlüsselqualifikation Coach beweisen, wenn Sie als PE oder Personalverantwortliche tätig sind und fundierte Erkenntnisse über das Coachings gewinnen möchten, wenn Sie Coaching- "von der Spitze" lernen möchten - in Pforte und Lücke " - in der Praxis und Theoretik, wenn Sie Ihre kommunikative und beratende Person stärken oder weiterführen wollen.

Beachten Sie jedoch, dass Sie nach einem Fernstudium und Schulungen unter Tätigkeit einen gelungenen Einstieg in das Coaching gemacht haben, aber erst nach der Fort- und Weiterbildung zu einem echten "Profi" werden. Welche Vorteile hat der Kurs für Sie? Der Einstieg in ein Coaching-Training erstreckt sich über 22 Studienbroschüren mit ca. 45-50 Unterseiten.

Diese werden selbst und andere sehr viel über erleben und eine praxisorientierte Beratungspsychologie lernen, mit der Sie zielgerichtet mit Kunden zusammenarbeiten können. Dazu kommen Sie in die Werkzeuge des Handels und der Lehre eingeführt, die zum einen im Personalcoaching aber auch im Business Coaching unverzichtbar sind. Immer ist der Praxiskauf gewährleistet, denn Ihre Lernleiter sind versierte Coaches und Referenten, die Ihnen auch gerne die konkreten Tips zum Thema Praxisgründung mitgeben.

Die Lehrveranstaltung bietet eine sehr gute Theorie und Praxisgrundkompetenz für, das Tätigkeiten Training, Führung und die Berufsberatung. Selbstverständlich ist niemand ein abgeschlossener professioneller Coach, der diesen Fernlehrgang plus zwei weitere Kurse absolvierte. Die Schulung stellt jedoch die theoretischen und praktischen Grundlagen für die einmalige Kundenberatung und den fachkundigen Umgangs mit komplexer Fällen dar.

Somit ist es ein ideales Grundbesitz für ein Coaching-Training, das im rahmen von kontinuierlichem weg und aufstieg über mehrere Jahre dauern kann, bis man einige "fertig" ist: Nach dem Training kann - wenn Sie diese wünschen - Aufbaulehrgänge besetzt werden (Management, Fachmethodik in der Beratung, Beratung, Psychotherapie, Gesundheitswirtschaft u.v.a.), damit Sie sich schrittweise weiter professionellisieren können.

Zeitaufwand Diese Grundlage einer Coaching-Ausbildung ist ein tutorielles Distanzstudium in 22 Studienbüchern und Literaturwissenschaft sowie ca. 13 qualifizierten und benoteten umfangreichen Semesterarbeiten (Fallstudien, Eigenreflexionen, Coachentwurf, Methodentransfer etc.): ca. 18-24 Monaten (ca. 190-350 Stunden). Mindestens zwei eigene coachingFälle und die Beteiligung an einer geführten Interviewgruppe (empfohlen). Diese haben im Zusammenhang die Möglichkeit, in den DFC ( "Deutsche Berufsgenossenschaft Coaching") einzusteigen und - nur wenn Sie möchten - auf weiterführenden Seminare von Dr. Migge zur Beteiligung zu vergünstigen; z.B. Strukturseminare für Coaches mit den Vorgehensweisen und Methoden:

Als Sie die beiden Präsenzseminare zum Training besetzt haben (zusammen ca. 70 Stunden) und den Training abbrachen, können Sie die Erweiterung um die Aufnahme in den Berufsverband mit Sitz in Deutschland (DFC) einreichen. Dadurch werden Sie Teil eines ethischen und beruflichen Netzwerks für Coaches.

Mache ich dich mit dem Kurs glücklich, wenn du dich auf glücklich befindest? Die vor dem "Zeug" zum Erfolgserlebnis hatten, wird auch dieses Training (diese Komponente als Coaching-Training) auf diese Art und Weise gewinnbringend nutzen können. Was vor unglücklich oder ohne Erfolge war, wird durch dieses Training nicht zu einem ganz neuen Menschen. Einen Coach, der gerne auf Erfolgskurs sein möchte, benötigt in der Regel einige Jahre Ausbildungszeit unter Aufsicht des Unternehmens, benötigt Technik, Feld und Führungserfahrung, benötigt Seniorität, Marketing-Schicksal, das Herzen an der richtigen Stelle und auch einen Teil Glück.

Aus einer Umfrage unter Coaching-Absolventen (aus verschiedenen Ausbildungen) in Deutschland ging hervor, dass nur 5% durch Coaching unmittelbar nach einem Coaching-Kurs ihren Unterhalt bestreiten konnten und dass nur 20% mehr als 3000 EUR (in diesen 24 Monaten) durch Coaching innerhalb von zwei Jahren nach dem Coaching-Kurs erlöst haben. Rund 75% gaben an, dass überhaupt nicht coacht hat, nur im Basisberuf, kaum oder nur "überhaupt".

Unabhängig des Geldes gab jedoch an, dass sie persönlich und ihre berufliche Laufbahn viel von der Coach-Ausbildung hätten zu haben. Deshalb würden wir uns darüber hinaus auch darüber hinausgehen, wenn Sie Ihre Coachingkarriere schrittweise und realitätsnah anpacken. Doch ganz gewiss ist eine Coachausbildung kein Garantiegeber für ein Punkt wert, der unmittelbar nach der Ausbildung beginnt! Als einer der wenigen Coaching-Trainingsanbieter sind wir einer der wenigen, die dies ehrlich und offen formulieren, weil wir der Meinung sind, dass unsere Schülerinnen und Schüler realitätsnah unterrichtet werden sollten.

Werden Sie durch den Kurs zum "fertigen" Personal- und Businesscoach? Aber erst nach mehrjähriger praktischer Erfahrung unter Anleitung kann sich ein Coach wirklich als "fertig" bezeichnen. Gut, wenn Sie den Kurs als einen ersten und sehr bedeutsamen Arbeitsschritt betrachten. Verwenden Sie es aber nicht als " Krönung " Ihrer Coaching-Karriere oder Ihres Coaching-Trainings.

In anderen Coaching-Trainings kursen folgt ebenfalls eine kontinuierliche Lernphase. Für Wir ermöglichen interessierten Studenten nach Abschluss des Fernstudiums die Weiterbildung zum "Certified Coach Dr. Migge Seminars". Dieses Angebot richtet sich an einige Menschen, die eine Qualifizierung vorweisen möchten, die weit entfernt ist von über den Normen üblicher Coaching-Abschlüsse oder den Kriterien des Roundtables.

Unter dürfen können Sie auch sehr auf sich selbst besonders aufmerksam machen, wenn Sie "nur" einen Fernlehrgang und ein Praxis-Seminar durchlaufen haben. Allein das ist eine sehr große Errungenschaft, auf die Sie unter dürfen besonders hinweisen können und die Sie mit gutem Gewissen in den Human Resources Abteilungen oder an anderen Orten präsentieren können. "Die Lernziele sind die Bereitstellung des erforderlichen Wissens für das Ausübung des Tätigkeit eines nicht-professionellen Betreuers, unter dem amerikanischen Namen übliche eines nicht-professionellen Betreuers.

Weil bei den Empfängern dieser Schulung, laut Lehrveranstaltungsbeschreibung, ein zumindest mittelmäßiger Abschluss für hinreichend abgehalten wird, ist eine linguistische Revision.... Landesgenehmigung: Das Fernkursstudium inklusive Präsenzseminar ist von der Landeszentrale in Köln geprüft und zugelassen, Genehmigungsnummern: 71 30 203 u. 71 30 103 (Lehrgangspersonal Coach).

Blended Learning: Fernlernkurs mit Einreichung und Fallstudien, die von einem Tutoren kommentiert und bewertet werden + Online-Diskussion + Online-Lernen + regionale Peergroup-Trainings und regionale Interviewgruppen + praktisches Seminar.

Mehr zum Thema