Papenburg Beton

Papierburgbeton Beton

Der regionale Spezialist für Transportbeton, Mörtel, Betonpumpen und Service rund um Ihr Bauvorhaben. GP Günter Papenburg AG ist eine von Günter Papenburg gegründete Unternehmensgruppe mit Sitz in Hannover. Die Zeitschrift Focus und die Internet-Plattformen XING und Kunu haben nach einer Umfrage und Auswertung von 70.000 Mitarbeitern landesweit die besten Unternehmer aus 2.000 Betrieben unterschiedlicher Branche auszeichnet.

Die Zeitschrift Focus und die Internet-Plattformen XING und Kunu haben nach einer Umfrage und Auswertung von 70.000 Mitarbeitern landesweit die besten Unternehmer aus 2.000 Betrieben unterschiedlicher Branche auszeichnet. Für viele Mitarbeiter ist die Balance von Arbeit und Familienleben heute ein Spagat. Mit der 2008 gestarteten Unternehmensinitiative "Familienfreundliche Halle" hat sich die Förderung der Vereinbarkeit auf dem Gebiet von Familien und Karriere zum Ziele gemacht.

Zahlreiche Hallenser Firmen als verantwortlicher Partner für die Metropolregion Halle konzentrieren und verbinden ihr Commitment im Zuge der von der Bertelsmann Foundation initiierten Aktion "Companies for the Region".

Sie erhalten von uns eine Lieferung:

Der Beton ist ein sparsamer, flexibler und umweltschonender Werkbau. Die Grundrezeptur besteht aus naturbelassenen Grundstoffen wie Kalkstein und Lehm, Mineralien, Wasser und Zuschlagstoffen (Sand und Kies), aber Beton ist nicht dasselbe wie Beton. Die Vielzahl der Rezepturen ermöglicht es nämlich, die Betoneigenschaften an die jeweilige Anforderung anzupassen.

Für die Bauwirtschaft und den privaten Bauherrn liefern wir nach den Gütekriterien der EN 206-1 bzw. 1045-2 nach Ihren Vorgaben termingerecht und kostenlos vor Ort zum Wunschtermin Frischbeton. So funktioniert es: Danach teilen Sie uns einfach das Wunschdatum und die Zeit mit. Bei unserem Liefermischer kommt der fertiggestellte Beton termingerecht und komfortabel auf Ihre Bauherr.

Inhaltsübersicht

Die GP Günter Papenburg AG ist eine von Günter Papenburg gegründete Firmengruppe aus Hannover. Die Geschäftstätigkeit umfasst die Bereiche Konstruktion, Rohstoff und Transport, Betonprodukte, Baumaschinen und Abfallwirtschaft. Günter Papenburg gründet 1963 sein erstes eigenes Betrieb als Speditionsunternehmen. Aufgrund des Baustoffhandels konnte er eine stärkere Ausweitung erreichen.

Im Jahr 1977 grÃ?ndete er ein StraÃ?en- und Tiefbauunternehmen. In den Turnaroundjahren um 1990 schaffte er einen Wachstumssprung durch die Übernahme diverser ehemals staatlicher Unternehmen (VEB). Mit verschiedenen Akquisitionen und Start-ups hat sich der Konzern auch außerhalb der Bauwirtschaft entwickelt.

Tochterunternehmen der GP Günter Papenburg AG:

Mehr zum Thema