Orgel und Harmoniumbauer

Organ- und Harmoniumsbauer

Organ- und Harmoniumbauer sind für die Konstruktion, Herstellung und Montage von Orgeln und Harmonien verantwortlich. Organ- und Harmoniumbauer, die sich auf den Orgelbau spezialisiert haben, planen und fertigen Orgelgehäuse. mw-headline" id="Trainingsdauer_und_struktur">Trainingsdauer und_struktur[Bearbeitung | < Quelltext bearbeiten]

Die Orgel- und Harmoniumsbauerin ist ein in Deutschland nach dem Bundesberufsbildungsgesetz und der Gewerbeordnung anerkannter[1]Ausbildungsberuf. Der Ausbildungszeitraum zum Orgel- und Harmoniumsbauer dauert in der Regelfall dreieinhalb Jahre. Orgel- und Rohrleitungsbau. Organ- und Harmoniumbauer bauen Organe und Mundharmonien. Das so entstandene Organ wird vermessen und am Orgelbereich aufgesetzt. Ausbildungsverordnung für Orgel- und Harmoniumbauer auf der Website des Instituts für Orgel- und Harmoniumbausgesetze ( "gesetze-im-internet.de", PDF; 73,3 kB), heruntergeladen am 16. Februar 2016. ? Vergabe der KMK vom Beruf bis zum Berufsschulunterricht mit geringer Ausbildungsquote.

Berufung am 24. Mai 2010, Berufsbildungsprofil Orgel- und Hamoniumbaumeister beim BIBB, Berufsbildungsinstitut, Berufsbildungsprofil am 15. Mai 2010, Website der Oscar Walcker Schule für Orgel- und Harmoniumbau, Berufsbildungsprofil am 15. Mai 2010, Berufsprofil am 15. August 2010.

Die WAP - Orgel- und Harmoniumsbauerin

14.12.1984 Î Orgel- und Harmoniumbauer planen und bauen Organe und Mundharmonien. Er repariert, restauriert und stimmt die Musikinstrumente. Das Training erstreckt sich über dreieinhalb Jahre und wird in den Bereichen Organbau und Harmoniumbau durchgeführt. Der Ausbildungsberuf steht allen offen, aber die Unternehmen ziehen es vor, Praktikanten mit Hochschulzugangsberechtigung einzustellen.

Wie sieht es in diesem Job aus? Im Rahmen dieses Berufes stellt man nach seinem Fachgebiet Orgelgehäuse, Spieletische mit allen Tastaturen oder Metall- und Holzrohre her. Die Geräte werden nach Zeichnung und Entwürfen gefertigt. Für die Herstellung von Metallrohren zum Beispiel gießen die Orgel- und Harmoniumbauer Bleche, stellen PfeifenfüÃe und Karosserien her und bauen dann die Einzelteile zusammen.

Zu dieser Tätigkeit gehört auch die Kundenbetreuung bezüglich Neuerwerbungen oder Reparaturarbeiten wie die Stimmung der Geräte. Für Die genaue Montage von Komponenten oder die Einstellung der Mechanik ist bei dieser Fachpflege sehr erwünscht. Außerdem sollten Sie anpassungsfähig sein, da Sie immer an einem anderen Standort arbeiten, z.B. bei der Montage und Stimmung der Geräte.

Wenn Sie in Ihrem Wunschberuf Orgel- und Harmoniumsbauer keine Lehre finden können, sollten Sie es als Klavier- und Cembalobauer ausprobieren. Die Verdienste der Auszubildenden und Fachkräfte in diesem Bereich sind von Region zu Region verschieden. Nach dem Kollektivvertrag haben die Auszubildenden nach Beendigung ihrer Berufsausbildung unter grundsätzliche das Recht auf einen festen Anstellungsvertrag. HERE finden Sie Unterstützungsangebote und Infos zu Vorbereitungsmöglichkeiten, die an einem binären Training arbeiten.

Jüngere Mitarbeiter und Arbeitskollegen, die sich bereits während Ihrer Weiterbildung unterziehen möchten, haben die Möglichkeit, so genannte Hilfsqualifikationen zu erlangen. Die schärfen das Berufsbild und verbessert die Karrieremöglichkeiten.

Mehr zum Thema