Neue Ausbildung nach Abgeschlossener Ausbildung

Neuausbildung nach Abschluss der Ausbildung

Von wem wurde nach dem Abschluss eine zweite Ausbildung gestartet? Guten Tag, meine sehr geehrten Damen und Herren, ich suche Menschen, die nach ihrer ersten, bereits absolvierten Ausbildung eine neue Ausbildung beginnen, weil sie mit dem ersten Arbeitsplatz nicht zufrieden waren. Als Mitarbeiterin des Radiosenders DASDING (SWR) bereitet ich derzeit einen Sendeschwerpunkt zum Themenschwerpunkt "Geld" vor. Wir wollen verschiedene Stories über "die Geldliebe " schreiben und suchen auch jemanden, der uns sagt, wie es ist, im ersten Jahr der Ausbildung von unserem Lehrlingsgehalt auf das Lohn "zurückzufallen".

Sie kommen aus Rheinland-Pfalz oder Baden-Württemberg und können sich ausmalen, mir Ihre Geschichten zu berichten, dann nehmen Sie Kontakt mit mir auf! Letzter Tag am 15.03.16 12:50. Sollte auch Menschen, die nach der ersten Ausbildung eine ganze Serie von Weiterbildungskursen nicht nur abgeschlossen, sondern auch noch mitfinanziert haben.

eine neue Ausbildung trotz bereits abgeschlossener Ausbildung? Scotty (Work, Hartz IV, ALG II)

weiss jemand, ob das möglich ist? das grösste Hindernis für mich ist, dass ich einen Job suche, und die Arbeitsvermittlung erlaubt mir keine neue Ausbildung oder Nachschulung :(( sie denken, dass ich bereits eine Ausbildung habe, und bekommen keine neue!!!). Stimmt das, was sie sagen? Ich muss während des Trainings irgendwo wohnen, und ich wohne allein und muss dafür auch noch die Miete entrichten. Von dem Geldbetrag aus dem Training allein kann ich meine Dinge nicht wirklich auszahlen.

Geordnet nach: Weil in vielen Gemeinden die Mittel für die Aus- und Weiterbildung drastisch gekürzt wurden und die Ausbildung zum Kaufmann die Beschäftigungsfähigkeit sozialversicherungspflichtig ausreichend wahrscheinlicher machen sollte, haben Sie keine Chance auf eine subventionierte Aus- oder Weiterbildung. Arbeite als Vertriebsmitarbeiter auf Stundenbasis und beginne trotzdem mit der Ausbildung.

Start einer zweiten Ausbildung bei 28 | Ausbildung und Berufsbildung

Ich bin sehr froh, dass das Interview so gut verlaufen ist, hoffe ich, dass es etwas mit dem Beruf zu tun haben wird. Ich mag unglaublicherweise deine wirklichkeitsgetreue Ansicht und auch, dass du nicht vergisst, sondern versuche, deinem Arbeitsleben eine für dich harmonischere Ausrichtung zu verleihen. Nehmen Sie den Auftrag an, entweder bis zur Ausbildung oder vielleicht auch bis zum Ergebnis zu überbrücken, was mit etwas mehr aktueller Berufserfahrung.

Darum geht es, zum Ausgangspunkt der Überlegungen zu kommen, die ihr alle angestellt habt. Übrigens hätte ich eine gleichgerichtete Beantwortung erwarten können, wenn Sie im Gespräch mit mir gewesen wären. Ein Zeichen dafür, dass Sie endlich professionell ankommen, dass Sie tun können, was Ihnen Spaß macht, dass Sie hoch motiviert sind, weil Sie wissen, was Sie wollen, dass Sie ein Teamplayer sind und dass diese Gelegenheit Sie auch zu einem unglaublich loyalen Mitarbeiter machen würde.

Bei Ihnen geht es auch darum, das passende und passende Untenehmen zu haben. Andere, wie ich, haben auch keinen strengen tabellarischen Werdegang und haben dennoch oder gerade deshalb ihren professionellen Weg und Ort wiedergefunden. Möglicherweise mal so viel zu mir: Ich bin bei einem gemeinnützigen Betrieb, wir haben auch eine Firma für Zeitarbeit, aber auch viele andere und unter anderem auch für die persönliche Beratung damit.

Mir ist bekannt, dass es eine unglaubliche Anzahl von schwarzen Schafen in Leiharbeit gibt, aber es gibt auch solche wie uns, die damit zwar etwas einnehmen, aber ernsthaft daran mitarbeiten und sich darüber erfreuen, wenn ein Arbeitnehmer angemessen untergebracht und dann auch übernommen wird. Ich hoffe, dass es etwas mit dem Auftrag ist, viel besser mit Ihrem Profil als das, was Sie zuvor gemacht haben.

Der Weg ist richtig und jetzt kann es weiter gehen. Schönes Wochende und gute Neuigkeiten.

Mehr zum Thema