Möglichkeiten nach der Ausbildung

Einsatzmöglichkeiten nach dem Training

Berufsbegleitende Weiterbildung Training beendet? Wurden Sie nach Ihrer Ausbildung in Ihrem Betrieb eingestellt, ist das zunächst ein gutes Vorzeichen. Wer in einem großen Konzernverbund arbeitet, hat mit Sicherheit die Chance, sich im Laufe der Zeit durch Promotionen innerbetrieblich weiterzuentwickeln. Angesichts der sich ständig weiterentwickelnden Arbeitswelt ist es jedoch von großer Bedeutung, mit dem von Ihnen gelernten Berufsstand auf dem Laufenden zu sein.

Damit sind alle Möglichkeiten abgedeckt, sich durch Zusatzqualifikationen vom Wettbewerb zu differenzieren und die eigene Expertise in verschiedenen Themenbereichen zu erweitern. Welche Weiterbildungsangebote es gibt und welche am besten zu Ihnen passt, erfahren Sie hier. In der Regel sind diese Formen der Weiterbildung auf spezifische Tätigkeiten oder Arbeitsgruppen ausgerichtet. Im Rahmen von Schulungen (Seminaren) werden über mehrere Tage hinweg neue Fachkenntnisse erworben, die am Ende mit einem Abschlusszertifikat belegt werden.

Einerseits ist es nicht möglich, während der Weiterbildung den eigenen Berufsstand zu verfolgen, andererseits können solche Veranstaltungen kaum aus eigener Kraft finanziert werden. Das Weiterbildungsangebot kommt in einigen FÃ?llen unmittelbar vom Betreuer, was natÃ?rlich unter keinen UmstÃ?nden abgelehnt werden sollte. Ein Studiengang an einer technischen Hochschule oder Hochschule ist kaum mit einem herkömmlichen Weiterbildungsseminar zu vergleichen.

Abhängig davon, ob Sie Ihr Reifezeugnis abgeschlossen haben, können Sie sich bei uns anmelden und sich unmittelbar an einer Fachhochschule eintragen. Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung und sind mindestens für den Universitätsbesuch berechtigt. Wer aber in seinem Berufsleben verbleiben will, hat auch die Möglichkeiten eines Teilzeitstudiums. Ganz anders ist die so genannte Autodidaktie.

Hier lernen Sie das Material aus bestehenden Unterrichtsmaterialien selbst. Die Freiheit des Zeitmanagements, die Sie selbst bestimmen, ist ein großer Pluspunkt eines solchen Do-it-yourself-Studiums. Vor einer Fortbildung ist es notwendig zu erkennen, wie dringlich und bedeutsam es für Sie im Augenblick ist.

Wenn am Ende nutzloses Wissen für den eigenen Arbeitsplatz weitergegeben wird, ist das natürlich Zeit- und Geldverschwendung. Daher ist es sinnvoll, an unterschiedlichen Orten nach passenden Weiterbildungen zu suchen. Oftmals gibt es auch die Möglichkeit von Schnupper- und Versuchsmöglichkeiten mit qualitativ hochstehenden Vorträgen. In der Jobbörse jobevolution.de finden Sie nicht nur Stellenausschreibungen für Praktikumsplätze und Praktikanten.

Mehr zum Thema