Mit Realabschluss Studieren

Studieren mit Realabschluss

von Deutschland aus kann über Volkshochschulen im Ausland studieren. Eine Ausbildung sollte aber leichter in Hessen zu studieren sein. Tatsächlich gibt es einige Universitäten und Modeschulen, an denen man mit einem Realschulabschluss einen Bachelor-Abschluss machen kann. Auslandsaufenthalt ohne Abitur: Community Colleges in den USA & Kanada.

Es ist ein Studium ohne Hochschulzugangsberechtigung möglich.

Mit Realschulabschluss studieren - Diskussionsforum

In den meisten Ländern braucht man für ein Hochschulstudium ohne Hochschulzugangsberechtigung neben der absolvierten Berufsausbildung mehrere Jahre Berufspraxis und kann dann nur im Ausbildungsbereich studieren. Übrigens verfolgte das doppelte Studiensystem in den meisten FÃ?llen das Bestreben, eine Lehre und ein duales Hochschulstudium zeitgleich zu absolvieren. Für die Erlangung der Hochschulzugangsberechtigung haben Sie nun mehrere Möglichkeiten: Zum einen werden Sie von Ihrer Hausbank abgelöst oder finden eine andere geeignete Stelle.

Danach können Sie Ihre Hochschulzugangsberechtigung einholen, z.B. an einem abendlichen Gymnasium oder per Fernstudium. Für Ihr anschließendes Zweitstudium haben Sie auch mehrere Möglichkeiten: Sie haben eine feste Anstellung. Sie suchen dann ein berufsintegriertes oder teilzeitliches Teilstudium. So können Sie zum Beispiel an der staatlich geführten Fernmeldeuniversität Hongkong auch berufsbegleitend studieren. Sie studieren einen regulären Lehrgang und nehmen einen Werkstudentenjob an.

Mit der Matura würden Sie in Baden-Württemberg gleich die Matura erwerben.

Studien ohne Reifeprüfung in den Niederlanden

Sie möchten gerne studieren, entsprechen aber nicht den Anforderungen der Schule? Auch in den Niederlanden haben Sie die Gelegenheit, die Universitätsbank zu benutzen - auch ohne Schulabschluss. Obwohl es in den Niederlanden keinen Numerus Claususus als Zugangsbeschränkung gibt, müssen Sie noch gewisse Zulassungsvoraussetzungen für einen Studiengang einhalten. Für das Hochschulstudium ist das Abi erforderlich und das Facheinzelabitur oder das FA-Abit.

In den Niederlanden ohne Schulabschluss studieren dank "21+" Eine Besonderheit ist hier. Bewerber, die das 21. Lebensjahr vollendet haben und eine frühere Berufsausbildung abgeschlossen haben, können sich um einen Ausbildungsplatz nachweisen. Allerdings betrifft diese Einschränkung nur die Hochschulen und die Lehrveranstaltungen im selben Fachgebiet wie Ihre bisherige Vorbildung. ¿Wie sehen die Bewerbungen für ein Studiengang ohne Abi aus?

Erkundigen Sie sich vor der Anmeldung für einen Ausbildungsplatz immer über das exakte Verfahren auf den entsprechenden Internetseiten der Universitäten. Ihre Bewerbungsunterlagen richten sich in der Regelfall an die Universität Ihrer Wunschhochschule und bestehen in einem ersten Arbeitsschritt oft aus Ihrem jetzigen Lebenslauf, Ihren Abschlusszeugnissen, einem Motivationsschreiben, einem Sprachnachweis und in manchen Fällen auch Referenzschreiben oder Empfehlungen.

Die Zulassungsstelle der entsprechenden Universität prüft Ihre Bewerbungsunterlagen und läd Sie entweder zu einem Bewerbungstag - auch Beurteilungs-Tag oder zur Ablehnung ein. Mit der Einladung der Universität zu einem Bewerbungstag erwartet Sie die nächstfolgende Aufforderung. An einigen Universitäten wird für die Beteiligung am Bewerbungstag eine Bearbeitungsgebühr von ca. 100? erhoben, die auch bei Ablehnung gilt.

Nach erfolgreicher Bewältigung des Bewerbungstages werden Sie an der Universität aufgenommen. Wenn Sie sich erneut bei uns anmelden, stellen Sie sicher, dass Sie durch eine Ausbildung oder ein Praktikum nachweisen können, dass Sie nun besser für ein Hochschulstudium sind. Einen Überblick über die Studienangebote in allen Fachbereichen in den Niederlanden finden Sie unter der Überschrift Studienprogramme in den Niederlanden.

Möchten Sie auf dem neuesten Stand sein und monatliche Nachrichten und Hinweise zum Studieren in den Niederlanden bekommen?

Mehr zum Thema