Medizintechnik Studium

Studium der Medizintechnik

Medizintechnik im Detail studieren: Sie möchten Medizintechnik studieren, haben aber noch nicht die richtige Universität oder FH? Technische Universität Nürnberg Georg Simon Ohm, Nürnberg, B.Eng.

Medizintechnologie-Studium 2018/19 - Alle Bachelor-Studiengänge

In der Medizintechnik wird an den Kontaktstellen zwischen der Wissenschaft, der Elektronik und der Informationstechnologie fachübergreifend gearbeitet. Es ist eine ingenieurwissenschaftliche Wissenschaft, die es den Studenten ermöglicht, technische Problemlösungen für ärztliche Probleme zu erlernen. In den ersten Studiensemestern werden die Grundkenntnisse erlernt. Dazu gehören neben den physikalischen, mathematischen und informatischen Erkenntnissen (z.B. Betriebssystem, Umgang mit Programmierungssprachen, komplexen Datenstrukturen) auch die wesentlichen ärztlichen Grundkenntnisse wie Knochenaufbau, Krankengymnastik, Zellbiologie sowie die gängigsten Krankheiten und deren diagnostische und therapeutische Möglichkeiten.

Anschließend werden auch die Arbeiten mit Analyseverfahren im Prüflabor, die Bildbearbeitung (Digitalisierung, Arbeiten mit Computergrafik oder Bildanalyse) und die praktischen Erfordernisse der Medizintechnik (z.B. Diagnose, Messen, Operieren oder Monitoring) diskutiert. Darüber hinaus werden in der Regel umfassende Kenntnisse in der digitalen Technik erworben. In der Regel sind Praktikumsplätze in der Wirtschaft oder in einer naturwissenschaftlichen Einrichtung erforderlich.

Absolventen des Studiengangs Medizintechnik sind in der Medizintechnikindustrie, in Krankenhäusern, aber auch in Ämtern und Aufsichtsbehörden beschäftigt. Medizintechniker sind in erster Linie für die Erforschung und Weiterentwicklung von Medizinprodukten und deren Anwendung verantwortlich. Darüber hinaus sind Medizintechniker in den Bereichen Design, Fertigungsplanung und Management in der Medizintechnik aktiv.

Hinzu kommen Karriereperspektiven in den Bereichen Product Management, Sales, Technical Field Service, Monitoring Device Safety, Technical Training und Testing von Medizinprodukten und Geräten im Zuge offizieller Monitoring-Aufgaben. Last but not least sind Medizintechniker, zumeist nach einem späteren Nachdiplomstudium, auch in Wissenschaft und Praxis an berufsbildenden Schulen, Berufsakademien, Fachschulen und Hochschulen mit dabei.

Hat der Bachelor-Abschluss in Medizintechnik für mich das Zauberwort? Der Studiengang Medizintechnik ist mit besonderen Ansprüchen an die Studenten verbunden. Nach dem RIASEC-Modell sind für diesen Studiengang realitätsnahe Ausrichtung, Untersuchungsorientierung (auch: Forschung, intellektuell) und herkömmliche Ausrichtung wichtig. Anhand des Study Choice Tests & des Study Choice Box können Sie prüfen, ob diese Studie zu Ihnen paßt.

Die 891 registrierten Studienauswahltester, die ihre Tauglichkeit für dieses Studienfach geprüft haben, bewerteten ihr Studieninteresse an diesem Studiengebiet mit 3,7 von 5 Punkten im Durchschnitt. Das Studium der medizinischen Radiologietechnik verbindet fachliche, ärztliche und wirtschaftliche Gesichtspunkte. Sie erwerben ein Höchstmaß an physikalisch-technischem und medizinischem Wissen, analytischem Denken und umfassendem diagnostischem und medizinisch-therapeutischem Know-how.

Die Absolventinnen und Absolventen sind z. B. in verantwortlichen Funktionen in Krankenhäusern, Arztpraxen und wissenschaftlichen Einrichtungen sowie in radiologischen Fachbereichen der Wirtschaft tätig. In dem Bachelor-Studiengang Medizintechnik / Industrial MedTec werden über einen Studiengang von sieben Jahren wesentliche Fähigkeiten für die Entwickung und Projektierung von Medizinprodukten und chirurgischen Instrumenten erlernt. Themen wie z. B. Bauphysik, Elektrotechnik, Mechanik und Materialtechnik, Automation und Programmgestaltung, Steuerungstechnik und biomechanische Grundkenntnisse sind dabei.

In allen Unternehmensbereichen der Medizintechnik haben die Hochschulabsolventen hervorragende Berufsaussichten. Das Bachelorstudium Medizintechnik umfasst die Vermittlung von Kenntnissen auf dem Gebiet der Medizinproduktetechnik sowie der physikalischen, mathematischen, informatischen, elektrotechnischen und medizinischen Grundkenntnisse der Medizintechnologie. Im fünften Studiensemester handelt es sich um ein Praktikumssemester, bei dem die Studenten auch die Gelegenheit haben, durch ein Auslandsemester Auslandserfahrung zu machen. Die Tätigkeitsfelder der Absolventinnen und Absolventen umfassen Forschungs- und Entwicklungsarbeit, Aktivitäten im gehobenen technischem Managementbereich sowie in den Branchen Vermarktung, Dienstleistung und Verkauf in medizintechnisch tätigen Firmen.

Wie kann ich Medizintechnik lernen (Bachelor)? Die externen Verknüpfungen zu den einzelnen Fachrichtungen werden von uns ständig auf dem neuesten Stand gehalten.

Mehr zum Thema