Mc Bauchemie

Mck Bauchemie

MC-Bauchemie Müller GmbH & Co KG ist ein international tätiger deutscher Hersteller von Produkten und Technologien der Bauchemie. Sind Sie mit der MC-BAUCHEMIE MÜLLER der richtige Arbeitgeber für Sie?

Homepage

Ihre persönlichen Angaben werden von uns streng geheim gehalten und in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und dieser Erklärung zum Datenschutz behandelt. Datenerhebung auf unserer WebsiteCookiesDie Internet-Seiten setzen zum Teil so genannten Chips ein. Ein Cookie schadet Ihrem Computer nicht und enthält keine Virus. Mit Hilfe von Chips können wir unser Informationsangebot benutzerfreundlicher, wirkungsvoller und zuverlässiger gestalten. Dies sind kleine Dateien, die von Ihrem Internetbrowser auf Ihrem Computer gespeichert werden.

Bei den meisten der von uns verwandten Verfahren handelt es sich um so genannten "Session-Cookies". Weitere Chips verbleiben auf Ihrem Gerät, bis Sie sie entfernen. Mit diesen so genannten Chips können wir Ihren Webbrowser bei Ihrem nÃ??chsten Zugriff wiedererkennen. Du kannst Deinen Webbrowser so einrichten, dass Du über das Einsetzen von Clients benachrichtigt wirst und nur in Einzelfällen Clients zulässt, Clients für einzelne Szenarien akzeptiert oder grundsätzlich ausschließt und beim Beenden des Browsers das automatisierte Entfernen von Clients aktiviert.

Beim Deaktivieren von Chips kann die Funktionsfähigkeit dieser Webseite beeinträchtigt sein. In Anlehnung an Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO werden so genannte Chips abgelegt, die für die Abwicklung des von Ihnen gewünschten Kommunikationsprozesses oder für die Erbringung gewisser von Ihnen gewünschter Leistungen vonnöten sind. Die Betreiberin der Webseite hat ein begründetes Nutzungsinteresse an der Verwendung von Plätzchen zur technischen Fehlerfreiheit und Optimierung ihrer Dienstleistungen.

Sofern weitere Chips (z.B. Chips zur Auswertung Ihres Surfverhaltens) abgelegt werden, werden diese in dieser Erklärung zum Datenschutz separat aufbereitet. Ein Transfer in Drittstaaten außerhalb des EWR ist nicht vorgesehen (mit Ausnahmefällen von Drittanbietern, für die dies explizit vermerkt ist). Es findet keine Verknüpfung mit anderen Informationsquellen statt.

Zur Sicherheit werden die Angaben gespeichert, z.B. zur Abklärung von Missbrauchsfällen. Soweit aus Nachweisgründen eine Datenlöschung erforderlich ist, werden diese bis zur endgültigen Klärung des Vorfalls von der Datenlöschung ausgeschlossen. Die Bearbeitung ist für diesen Zeitpunkt zeitlich begrenzt. Als Teil des Formulars sammeln wir personenbezogene Nutzerdaten (Name, Nachname,... die Adressangaben, Telefonnummern, E-Mail-Adresse), den Betreff und die Inhalte Ihrer Mitteilung sowie die von Ihnen gewünschten Informationen.

Mit diesen Angaben werden wir Ihre Frage bearbeiten. Durch die Datenverarbeitung wird dem berechtigten Grundinteresse an der Beantwortung Ihrer Fragen nachgekommen ( 6 Abs. 1 S. 1 Buchstabe f DSGVO). Wir geben die Informationen an unseren Hosting-Provider weiter, der die Website in unserem Namen betreibt. Es findet keine Weiterleitung der Informationen an Dritte statt.

Wir beabsichtigen, die oben aufgeführten Angaben für einen Zeitrahmen von 10 Jahren zu speichern und danach zu vernichten. Google Analytics ist ein auf der Webseite von Google entwickelter Webanalysedienst. Der Betreiber ist die Google Inc. Google Analytics setzt so genanntes "Cookie" ein. Dabei handelt es sich um eine Textdatei, die auf Ihrem Rechner abgelegt wird und eine Auswertung der Nutzung der Webseite ermöglicht.

Durch den Cookie werden in der Regel Daten über Ihre Nutzung dieser Webseite an Google übermittelt und auf Servern in den USA abgelegt. Google Analytics Cookies werden auf der Basis von Artikel 6 Abs. 1 Nr. 1 Buchstabe f DSGVO gesetzt. Auf dieser Webseite haben wir die IP-Anonymisierungsfunktion freigeschaltet.

Daher wird Ihre IP-Adresse von Google in den Mitgliedsstaaten der EU oder anderen Unterzeichnerstaaten des Übereinkommens über den Gemeinsamen Markt vor der Übertragung in die Vereinigten Staaten abgeschnitten. Lediglich in Einzelfällen wird die vollständige IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übermittelt und dort verkürzt. Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte weitergeben, um Ihre Interessen zu vertreten. Im Falle einer solchen Datenschutzverletzung wird Google diese Daten auswerten, um z. B. Berichte über die Webseitenaktivitäten zu erstellen und um weitere mit der Webseitenerstellung zusammenhängende Leistungen zu erbringen.

Eine Zusammenführung der von Ihrem Webbrowser im Zuge von Google Analytics übermittelten IP-Adresse mit anderen personenbezogenen Merkmalen von Google findet nicht statt. Durch die Auswahl der entsprechenden Einstellungen in Ihrem Webbrowser können Sie die Verwendung von Chips ablehnen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie in diesem Falle möglicherweise nicht alle Funktionalitäten dieser Webseite voll umfänglich nutzen werden.

Darüber hinaus können Sie Google daran hindern, die vom Cookie generierten und mit Ihrer Websitenutzung zusammenhängenden Informationen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) zu sammeln und durch Google verarbeiten zu lassen, indem Sie das unter dem nachfolgenden Verweis abrufbare Browser-Plugin ausprobieren: Sie können das Programm wie folgt aufrufen:: Durch Anklicken des nachfolgenden Links können Sie die Erhebung Ihrer personenbezogenen Nutzungsdaten durch Google Analytics unterdrücken.

Ein Opt-out-Cookie wird eingesetzt, um zu verhindern, dass Ihre Informationen bei späteren Besuchen dieser Webseite erfasst werden: Mit Google haben wir einen Auftrag zur Bestelldatenverarbeitung geschlossen und erfüllen die hohen Anforderungen der Bundesdatenschutzbehörden bei der Verwendung von Google Analytics vollumfänglich. Auf unserer Webseite werden Plugins von der von Google verwalteten YouTube-Seite verwendet.

YouTube wird im Sinne einer attraktiven Präsentation unserer Online-Angebote genutzt. Auf YouTube speichern wir keine persönlichen Angaben. Es werden keine persönlichen Angaben an andere Adressaten weitergegeben. Sie haben das Recht, die von uns automatisch auf der Basis Ihrer Zustimmung oder zur Durchführung eines Vertrages verarbeiteten Informationen in einem üblichen, in maschinenlesbarer Form an Sie oder einen Dritten weitergegeben zu bekommen.

Wenn Sie die unmittelbare Weitergabe der personenbezogenen Nutzungsdaten an einen anderen Betroffenen wünschen, geschieht dies nur, soweit dies aus technischer Sicht möglich ist. Sie können gemäß 17 DSGVO von uns die Korrektur, Streichung oder Blockade individueller persönlicher Angaben zu jeder Zeit nachfragen.

Mehr zum Thema