Lehrgänge Schweiz

Kurse Schweiz

Die Kurse richten sich in erster Linie an Personen mit einem Berufs- oder Hochschulabschluss. Der Kurs wird als interdisziplinärer Kurs durchgeführt. Umfangreiche Schulungen für angehende Fachkräfte im Bereich Arbeitssicherheit nach der Eignungsverordnung. Lehrveranstaltungen, Berufsausbildung, Kurse | Zürich, Bund | Profil ansehen.

Weiterbildungsorganisation

Für bestimmte Weiterbildungsprogramme an Universitäten (Master of Advanced Studies[MAS], Diploma of Advanced Studies[DAS], Certificate of Advanced Studies[CAS]) oder Fachhochschulen (Postgraduate Studies) können spezielle Zugangsbedingungen bestehen. Die Struktur der Lehrveranstaltungen, der Zeitaufwand, die Leistungsnachweise etc. sind sehr verschieden und hängen von der jeweiligen Fortbildung ab.

In vielen Teilbereichen des Schweizer Weiterbildungssystems hat sich seit der Jahresmitte die modular aufgebaute Weiterbildung etabliert. Sie können individuell oder in Kombination mit anderen Kursmodulen zu einem spezifischen Kurs absolviert werden. Provider können eigene nichtstaatliche Zertifizierungen oder Kurs-Bestätigungen ausstellen. Neben den Studienbestätigungen können auch die folgenden Studienabschlüsse an Universitäten erworben werden:

Magisterstudium (MAS): mind. 60 ECTS-Punkte; Diploma of Advanced Studies (DAS): mind. 30 ECTS-Punkte; Certificate of Advanced Studies (CAS): mind. 10ECTS-Punkte. Die Postgraduiertenkurse an den Fachhochschulen enden mit einem vom Bund anerkanntem Abschluss; der Zusatz NDS HF wird dem Kurs hinzugefügt (z.B. "dipl. Controller NDS HF"). Nachfolgend können im Zuge des Aufholprozesses diverse Verträge abgeschlossen werden.

Als formale Ausbildung und nicht als Weiterbildungsabschluss gelten die anerkannten Qualifikationen wie Hauptschulabschluss, beruflicher Sekundarschulabschluss, beruflicher Abiturabschluss, eidgenössischer Fachausweis oder eidgenössischer beruflicher Abiturabschluss.

Vorlesungen und Kurse

In unserer Kursbroschüre Kurse zweites Semester bieten wir Ihnen ein breites Kursangebot. Informieren Sie sich in unserer BroschÃ?re Ã?ber Zertifikatskurse in den Themenbereichen WirtschaftsprÃ?fung, Buchhaltung, Konzernabschluss, Ã??ber Steuerrecht, Handelsrecht, Erbschaftsrecht, Personalverwaltung fÃ?r auslÃ?ndische Angestellte und Immobilienkunde. Sie können die Broschüren direkt im Internet lesen oder kostenlos per E-Mail mitbestellen.

Zielpublikum

Bei den Studiengängen Master Quality Leadership und Dipl. Qualitätsmanager/in NDS HF empfiehlt sich der separate Informationsabend in Zürich und Ölten. In einem persönlichen Gespräch mit unseren Fachleuten lernen Sie mehr über die Lerninhalte, -methoden und -ziele sowie die Auszeichnung der Aus- und Weiterbildung in der schweizerischen Wirschaft.

Erkundigen Sie sich über unsere Kurse und Seminare in den nachfolgenden Themenbereichen kostenfrei und unverbindlich: Für weitere Informationen zu unseren Kursen und Schulungen steht Ihnen unser Schulungszentrum zur Verfügung:

Mehr zum Thema