Lebenslauf Vorlage Schüler

Curriculum Vitae Vorlage Studenten

Das perfekte CV für Studenten, die eine Ausbildung oder ein Praktikum suchen. Sie sind Student und schreiben eine Bewerbung? Es gibt ein paar Dinge zu beachten, wenn Sie Ihren Lebenslauf für das Schülerpraktikum schreiben.

Hinweise und Informationen zum Lebenslauf für Schülerinnen und Schüler

Auch für die Schülerinnen und Schüler stellt sich spätestens bei der Bewerbung um ein Berufspraktikum oder eine Ausbildung die Fragestellung, wie ihr Lebenslauf gestaltet und optimal strukturiert sein sollte. Was sollte ein Lebenslauf für Studenten sein? Zuerst sollten die wesentlichen Lebensabschnitte im Voraus in der korrekten Ordnung festgehalten werden, um einen Einblick in die eigenen Erkenntnisse und Fertigkeiten zu erhalten.

Dieser Überblick ist in der Praxis meist auch eine sinnvolle Unterstützung beim Schreiben des Bewerbungsschreibens und erlaubt auch die problemlose Übertragung der Sender und Angaben in den Curriculum Vitae. Bei Lebensläufen für Schüler ist in der Praxis eine Länge von etwa einer A4-Seite im Allgemeinen ausreicht. Der Lebenslauf beginnt in der Regelfall mit dem gleichnamigen Namen "Lebenslauf".

Heute werden jedoch immer öfter Ausnahmen von dieser Originalregel gemacht. Die Vorlage 57 des Lebenslaufs sieht z.B. den Verzicht auf diese Rubrik oder diesen Namen vor. Der Lebenslauf für Schüler wird dann nach drei Leerzeilen fortgesetzt, indem Nachname, Vormund, Geburtstag, Geburtsort, Nationalität, gegenwärtige und volle Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer in einem Satz mit den personenbezogenen Angaben des Antragstellers angegeben werden.

Gemäß diesen personenbezogenen Daten, die nicht nur im Lebenslauf der Schüler von großer Bedeutung sind, sollten die Daten zur schulischen Ausbildung in einer chronologischen oder antichronologischen Ordnung geordnet werden. Diese Details werden dann durch Fremdsprachenkenntnisse, weitere Spezialkenntnisse und abgeschlossene Praktikumsplätze erweitert. Schließlich wird der Lebenslauf mit einem Datum versehen und in der Praxis von Hand unterfertigt.

Im Falle einer Antragstellung per E-Mail kann die Signatur auch gescannt und in den Lebenslauf eingefügt werden. Nach der Erstellung eines Lebenslaufs für Schüler kann dieser dann so oft wie nötig reproduziert werden, es ist jedoch empfehlenswert, jede Anwendung (und damit jeden Lebenslauf) so weit wie möglich einzeln an die Erfordernisse der vorgesehenen Ausbildungs- oder Praktikumsposition anzupass.

Ein sauberer Lebenslauf als Schüler ist eine Anstrengung, die sich später auszahlen kann: Haben Sie als Student einen reinen Lebenslauf geschrieben, kann dieser für weitere Anwendungen fortlaufend erweitert werden - mit anderen Worten: Sie müssen nicht wieder mit einem Leerblatt beginnen. So kann es sich natürlich auch in der Folgezeit auszahlen, bereits während der Studienzeit einen einwandfreien Lebenslauf zu gestalten.

Worauf ist im Lebenslauf eines Studenten zu achten? In der Liste der Schuldaten wird in der rechten Spalte immer die Periode angezeigt. Danach folgt der Namen und der Standort der Sprachschule. Fremdsprachenkenntnisse sollten ebenfalls separat aufgelistet werden - aber Sie sollten sich auch darauf einstellen, dass die Fremdsprachenkenntnisse beim Bewerbungsgespräch von den Personalvermittlern geprüft werden, die nachfragen.

Besonders für Schülerinnen und Schüler aus dem Ausland, die neben der deutschsprachigen auch ihre eigene Landessprache in Wort und Schrift sprechen, können "Sprachkenntnisse" sein. Der Lebenslauf für Schüler enthält oft spezielle Belange. Wenn Sie sich für den Einsatz von Computern interessieren, eventuell Programmierungen durchführen können oder über Kenntnisse im Fachbereich Bildverarbeitung verfügen, sollten Sie dies in Ihrem Lebenslauf für Studierende betonen, um die Erfolgsaussichten Ihrer Anwendung zu verbessern.

Das ist besonders dann von Bedeutung, wenn die spezifischen Wissen und Fertigkeiten in unmittelbarem Bezug zu den Erfordernissen der Tätigkeit stehen, für die die Anwendung oder der Lebenslauf für die Schüler vorbereitet wird. Darüber hinaus ist es besonders darauf zu achten, dass der Lebenslauf für Schüler in perfekter deutscher Sprache verfasst ist (sofern die Bewerbungsunterlagen in Deutschland eingereicht werden sollen und in der jeweiligen Stellenausschreibung keine andere Landessprache erforderlich ist) unter Beachtung der anwendbaren Rechtschreib- und Grammatikregeln, was die Erfolgsaussichten der Bewerbungsunterlagen erheblich steigern kann.

Wenn der Lebenslauf auf einem Rechner für Schüler verfasst wird, ist es empfehlenswert, mit einer Rechtschreibprüfung nach Fehlern zu suchen, um überflüssige Rechtschreib- und Grammatikfehler zu vermeiden. In diesem Fall ist es empfehlenswert, einen Rechtschreibprüfer zu verwenden. Das folgende Lebenslauf-Template kann kostenfrei heruntergeladen werden und als Probe oder für Brainstorming eingesetzt werden. In Word kann die Vorlage adaptiert und dann für die Anwendung (z.B. für ein Schülerpraktikum) aufbereitet werden.

Mehr zum Thema