Last Minute Lehrstellenbörse

Last-Minute-Austausch für Lehrstellen

unter www.ihk-lehrstellenboerse.de noch freie Ausbildungsplätze kostenlos anmelden.

Last Minute Lehrstellenbörse: Mehr als 700 Ausbildungsplätze verfügbar

Noch nie war die Lage für Absolventen in der Fuldaer Gegend so komfortabel: Obwohl das Lehrjahr bereits beginnt, gibt es immer noch mehr als 700 Ausbildungsplätze in 80 verschiedenen Ausbildungsberufen zu vergeben. Der Anlass für die Fuldaer Arbeitsvermittlung, am kommenden Wochenende von 14.00 bis 17.00 Uhr einen Lehrstellenaustausch in letzter Minute zu veranstalten, wie die Fuldaer Arbeitsvermittlung in einer Pressemitteilung ankündigte, die Sie im folgenden Text nachlesen können: "Die Betriebe in der Woiwodschaft sind jedem neuen Auszubildenden Dank schuldig und einige von ihnen werden, wie die Erfahrung gezeigt hat, bis zum Monat in den Arbeitsmarkt eingestellt - sowohl im Handwerksberuf als auch im gewerblich-industriellen Bereich", verdeutlicht Ottokar Schwerd, der bei der Arbeitsmarktsagentur als Leiterin der Ausbildungsberufsberatung arbeitet.

Gefragt sind unter anderem mehr als 150 Jugendliche, die einen gewerblichen Ausbildungsberuf (Einzelhandel, Bürowirtschaft, Groß- und Außenhandel etc.) sowie zehn Kfz-Mechatroniker (Pkw-Technik) und zehn Berufskraftfahrerstrebende. Es gibt aber auch viele andere interessante Berufe, wie z.B. Hörgeräteakustiker, Medientechnikdrucker, Florist, Zahnarzthelfer, Konditor oder Anlagenplaner für Elektroniksysteme, bei denen noch offene Positionen vorhanden sind.

Die Stellenangebote für ein Doppelstudium (u.a. in den Bereichen Handwerk, Fitness-Ökonomie und Ernährungswirtschaft) sollten für Schülerinnen und Schüler von Gymnasien und Fachoberschulen von besonderem Interesse sein. Der Austausch wendet sich an alle Interessenten und jungen Menschen, die sich noch nicht bei der Berufsberatungsstelle angemeldet haben.

Weekspiegel Thüringen | Last Minute Lehrstellenbörse am 16. Juni 2009

Wenn Sie noch nicht wissen, wie es nach der Schulzeit weiter gehen soll, dann kommen Sie am Dienstag, 16. Juni von 14 bis 18 Uhr in die Vertretung weiÃt work Brasiliens, Rhodacher Str. 12, 96317 Brasiliens an die Last-Minute-Lehrstellenbörse. - Die Arbeitgeberservices zeigen Ihnen, welche Unternehmen in diesem Jahr noch freie Ausbildungsplätze haben.

  • Berufsreferenten der Firma für work Kronach informieren Sie unter über über Ihre Möglichkeiten und informieren Sie unter nützliche über Bewerbungshinweise. - Die beiden Unternehmen IHK und HWK informieren und haben unbesetzte Ausbildungsplätze. Schauen Sie vorbei und finden Sie unter für ein interessantes Angebot für Ihren Ausbildungsbeginn. In diesem Jahr sind im Kronacher Gebiet für derzeit 416 Ausbildungsplätze frei. Reine rechnerische Angaben gibt es für hundert Berufswähler 252 Ausbildungsplätze.

Karriereberater Jürgen Reinhold: "Daumen hoch - für Training! â??Die Möglichkeiten für eine spannende operative Schulung sind auch noch sehr günstig jetzt. Dabei wissen wir, wo noch offene Ausbildungsplätze sind und bieten Ihnen nützliche Tips für eine gute Bewerbungsmappe und nützliche.

Mehr zum Thema