Landesinstitut für Schule und Weiterbildung Soest

Staatliche Anstalt für Schule und Weiterbildung Soest

Landinstitut für Schule und Weiterbildung NRW, Soest. Lehrerfortbildungsinstitut (ILF Saarbrücken) Institution, State Institute for School and Continuing Education (Soest, Westphalia). Bezeichnung, Gutachten Beratung in der Schule und im Schulsystem.

mw-headline" id="Aufgaben">Aufgaben[Bearbeiten | < Quelltext bearbeiten]

Das Qualitäts- und Unterstützungszentrum - Landesinstitut für Schule (QUA-LiS NRW) ist die Zentraleinrichtung für Bildungseinrichtungen in Nordrhein-Westfalen. Der Verein begleitet die Schule in ihrem Bildungsauftrag, berÃ?t und unterstÃ?tzt das nordrhein-westfÃ?lische Kultusministerium (MSB) und fördert die sozialversicherungsbezogene Fortbildung in NRW. QUA-LiS NRW arbeitet in Zusammenarbeit mit dem MSB und dem Bundesministerium für Kultus und Naturwissenschaften (MKW), das für die gemeinnützige Fortbildung zuständig ist.

Es steht im Austausch mit den Distriktregierungen, den lokalen Schulbehörden, den Lehreraus- und -fortbildungseinrichtungen und den für die Weiterbildung im Lande zuständigen gemeinnützigen Organisationen. In Zusammenarbeit mit Ausschüssen, vor allem durch den Einsatz erfahrener Lehrer, die für einen befristeten Aufenthalt von ihren Hochschulen auf QUA-LiS NRW entsandt werden, gewährleistet das Istitut die unverzichtbare enge praktische Verbindung zu den staatlichen Schule.

In der gemeinnützigen Weiterbildung sorgt eine intensive Zusammenarbeit mit den Institutionen für ein bedarfsorientiertes Leistungsangebot. QUA-LiS NRW arbeitet projektspezifisch mit Universitäten, Stiften, Gemeinden, Kirchen, Vereinen, der Ökonomie sowie Qualitätsbehörden und Bildungseinrichtungen der anderen Länder zusammen. Darüber hinaus sieht sie sich als Plattform und Knotenpunkt für professionelle und politische Diskussionen über die Schulbildung und Weiterbildung zum Wohle der Allgemeinheit.

Der Sitz von QUA-LiS NRW ist Soest. QUA-LiS NRW fördert in Nordrhein-Westfalen diejenigen, die im Schulwesen und in der gemeinnützigen Fortbildung engagiert sind. Dazu gehören: die Erarbeitung und Fortschreibung von Curricula und dazugehörigen Begleitmaterialien für alle Schularten und Schultypen, die Erarbeitung aller Zentralprüfungen sowie die Gestaltung und Auswertung der Zentralprüfungen und Lernstatuserhebungen, die Fortentwicklung des bindenden Bezugsrahmens Schule Qualität NRW und des dazugehörigen Online-Hilfeportals, Unterstützungsdienste und Weiterbildungsformate für Unterricht und Lernformate im Digitalis ierenden wortlaut, z.B. die Erarbeitung der neuen Curricula und der damit zusammenhängenden Begleitmaterialien für alle Sondinen und Schultypen, die Erprobung aller Zentralprüfungen sowie die Gestaltung und Auswertung der Zentralprüfungen und Lernstatuserhebungen, die Fortentwicklung der

im Einvernehmen mit der Mediaberatung NRW die Schule in Querschnittsfragen der Schul- und Lehrausbildung (u.a. Schulbildung, Intercultural School Development, Ganztags- und Einzelbetreuung) zu unterstützen, Schulentwicklungen in Naturwissenschaft und Technik und deren möglichen Transfer in die schulische Praxis zu beobachten und zu analysieren, Verfahren zur Bildungsbeobachtung zu unterstützen und Unterstützungs- und Überwachungssysteme für den damit verbundenen umzugehen, Ergebnisse aus Schulleistungsstudien und For-schung zu gestalten,

Erarbeitung und Umsetzung von Vorschlägen zur Profilierung und Qualifikation von pädagogischen Berufen, vor allem für Manager in Schulen und schulischer Aufsicht sowie in der Lehreraus- und -fortbildung, Erarbeitung von Konzeptionen und Vorschlägen zur qualifikations- und organisationsübergreifenden Qualitativentwicklung und Qualitätssicherung im Rahmen der öffentlich-sozialen Fortbildung. QUA-LiS NRW wurde zum Stichtag 31. 12. 2013 gegründet.

Die Vorgängerinstitution ( "Landesinstitut für Schule und Weiterbildung des Land Nordrhein-Westfalen") wurde Ende 2006 von der damals zuständigen Regierung aufgelassen.

Mehr zum Thema