Kurzfristige Ausbildung

Kurzzeitschulung

Bildung: Kaufmann/-frau für Speditions- und Logistikdienstleistungen. Während der dreijährigen Ausbildung lernen Sie die gesamte Organisation und Gestaltung eines Kommunikationszentrums kennen. Die Karriereförderung von Frauen: Arbeitsmarktstrategien zur Steigerung der...

. - Margarethas Langkau-Herrmann

Aufgabe und Ziel der Studie Die Debatte über die Position der Benachteiligten in unserer Gemeinschaft hat in letzter Zeit an Bedeutung gewonnen. Zusammenfassend lässt sich feststellen, dass die Betreffenden selbst - also die Menschen -, die Allgemeinheit und die Politik immer weniger darauf vorbereitet sind, vom Modell der Hausfrauen und Mütter ausgeht und ihnen beispielsweise nur dann einen Arbeitsplatz in der Welt der Erwerbsarbeit außerhalb des Hauses gewährt, wenn sie entweder nicht verheiratet sind und/oder keine Nachkommen haben.

Dies erfordert zwangsläufig, dass sie stärker als in der Vergangenheit an den von der Allgemeinheit akzeptierten Wertvorstellungen wie Ausbildung, Politik, Arbeit usw. teilhaben. In der vorliegenden Studie geht es ausschliesslich um die Fragestellung, was die Sozial-, Arbeitsmarkt- und Wirtschafspolitik tun muss, um mehr als in der Vergangenheit in den Arbeitsprozess zu integrieren.

Es geht nicht nur darum, kurzfristig eine mengenmäßige Erhöhung der Anzahl von berufstätigen Müttern zu erreichen, sondern es ist auch noch dringlicher, mehr als in der Vergangenheit mehr Müttern die Möglichkeit zu geben, qualifizierten Berufen und Aktivitäten nachzugehen, denn nur dann kann eine weitere Eingliederung in die Welt der Arbeit und Beschäftigung stattfinden.

Ausbildung im Großhandel: Nach der neuen Checkliste der Industrie- und.... - Petr Jung, Franz-Josef Winter

Warenbeschaffung - 1.1 Wareneinkauf - 1.2 Kenntnis der branchenüblichen Waren - 2 Umsatz - 2.1 Warenverkauf - 2.2 Absatzmarkt und Werbung - 2.3 Kalkulationsund Preisstruktur - 2.4 Güterversand inklusive Transport und Spedition - 3 Rechnungslegung - 3.1 Zahlungsverkehr - 3.2 Rechnungslegung - 3.3 Kostenrechnung 3.4 Bank- und Finanzwesen - 4 Organisieren und Verwalten - 4.1 Struktur, Aufgabe und Signifikanz des Groß- und Außenhandels in der Gesamtwirtschaft - 4.2 Organisieren des Ausbildungsbetriebs - 4.3 Büroarbeit; Datenverarbeitung - 4.4 Betriebliche Steuern und Versicherungen.

Allgemeines Betriebswirtschaftslehre für die Bereiche Bildung, Ausbildung und Beruf: Handlungsorientiert .....

Dass es Sie darüber aufklärt, was Sie während Ihrer Ausbildung/Ihrem Beruf wollen, sollen und müssen erlernen? Dass es aktuell ist und die Lerninhalte durch viele Anwendungsbeispiele, Erfahrungsberichte und aktuelle Zeitungsberichte illustriert werden? Dass es Grafiken beinhaltet, die kurz und prägnant, aber unvergesslich wichtig sind? Dass die Software Funktionen und Übersichten bereitstellt, die die Arbeit vereinfachen?

Dass es hochinteressant ist und Spass macht, damit zu brüten? Wofür steht Ihnen dieses Werk zur Verfügung? Bereits nach dem Durchlesen der ersten Seite werden Sie es bemerken. Die Besonderheit der "Allgemeinen BWL für Schulen, Ausbildung und Beruf" ist die Darstellung der Inhalte in zwei Teilbereichen. Links findest du die Fachinformationen, die du nach dem Studium und der Lektüre wissen solltest.

Weitere Informationen finden Sie in der rechten Navigation. Wichtige Informationen aus der Fachliteratur, Notizen aus der Zeitung, BeitrÃ?ge von Wissenschaft und Politik, Kritik.... Begriffserklärungen wurden ebenso visuell aufgegriffen wie Kurzfassungen.

Mehr zum Thema