Kurze Weiterbildungen

Kurzschulungen

Die kurzen Wege zum Bildungsangebot garantieren unsere Bildungseinrichtungen. In der Regel sind sehr kurze und sehr teure Schulungen zu vermeiden. Wir bündeln in unseren Fachschulen für Sie unsere Erfahrungen und Angebote im Bereich der Fort- und Weiterbildung im Gesundheits- und Sozialwesen.

SWL Weiterbildungen Ärztin oder Arzt Alle Informationen & Alle Dienstleister

Wenn Sie Ihre kaufmännische Ausbildung fortsetzen wollen, aber kein wissenschaftliches Studienprogramm beginnen wollen, haben Sie die Möglichkeit zwischen einer Vielzahl von kaufmännischen Weiterbildungen in den verschiedensten Fachbereichen. Im Folgenden erhalten Sie einen Einblick in die BWL-Schulungen und erhalten Hinweise, wie Sie den richtigen Dienstleister finden! Business Management Trainingskurse sind sehr populär. Wirtschaftliches Know-how ist in jeder Industrie von großer Wichtigkeit, daher ist diese Weiterqualifizierung für viele Mitarbeiter der nächstmögliche Beruf.

Die betriebswirtschaftliche Fortbildung bietet Ihnen daher viel Gutes. Aber nicht jede Weiterbildungsmaßnahme ist gleich. Dabei gibt es neben den vielen verschiedenen Anbietern und Weiterbildungsangeboten aus dem kaufmännischen Umfeld auch unterschiedliche Lernmodelle. Einige Weiterbildungskurse sind Teilzeit- oder Fernlehrgänge, andere sind Vollzeitkurse. Damit Sie Ihre berufliche Entwicklung vorantreiben und sich zum Betriebswirt weiter qualifizieren können, wollen wir Ihnen bei der Suche nach der für Sie richtigen kaufmännischen Ausbildung zuarbeiten.

Vor der Recherche und im Gewirr von hundert Studiengängen und Leistungserbringern sollten Sie sich überlegen, was Sie mit Ihrer betriebswirtschaftlichen Fortbildung tatsächlich anstreben. Sie wollen in einem speziellen Bereich Ihres aktuellen Tätigkeitsbereichs neue Erkenntnisse gewinnen? In der Weiterbildungsarbeit sollte es zu einem grundlegenden Wandel kommen?

Abhängig von Ihren Zielen kommen unterschiedliche Dienstleister und Lernangebote in Betracht. Wer sich sein Know-how aus einem ganz besonderen Tätigkeitsbereich aneignen möchte, hat eine große Wahl an Online-Business-Kursen. Der Online-Kurs eignet sich z.B., wenn Sie eine neue Aufgabe von Kolleginnen und Kollegen übernehmen und bestimmte Kenntnisse aktualisieren wollen oder ein Briefing von Expertinnen und Experten einfordern.

Allerdings hat sich in den vergangenen Jahren im Rahmen der betriebswirtschaftlichen Onlinekurse viel bewegt. Diese Schulungen sind jedoch nicht geeignet, sich in einer Anwendung von der breiten Öffentlichkeit abzuheben. Wenn Sie nicht nur kleine Lern-Einheiten suchen, sondern noch umfangreicher lernen möchten, dann sind Seminar- und Weiterbildungsmaßnahmen das Richtige für Sie.

Vorteilhaft dabei ist, dass Sie Ihre Ausbildung zügig (!) fortsetzen können (meist innerhalb eines Tages bis eines Monats) und Lernerfolg haben. Die meisten Aus- und Weiterbildungen sind jedoch nicht geeignet, um die Karrierestufe zu erreichen. Wer sich vertiefte Kenntnisse im Bereich der Betriebswirtschaft aneignen möchte, sollte sich für ein Zertifikat oder eine Fortbildung aufstellen.

Das hat den Vorteil: Wenn Sie sich z.B. zum Staatsbetriebswirt weiterbilden, haben Sie den besten nicht-akademischen Hochschulabschluss und können sich damit sehr gut für neue berufliche Schritte in dem bestehenden oder einem neuen Betrieb ausbilden. Die Schulungen sind meist sehr bekannt und eröffnen neue Einsichten. Aber natürlich muss man auch viel arbeiten, meist über einen Zeitraum von eineinhalb Jahren.

Höchste BWL-Weiterbildung ist der Abschluss eines beruflichen Begleitstudiums. Das ist nicht nur für Abiturienten möglich, sondern es gibt auch viele Möglich-keiten, einen akademischen Abschluss ohne Reifeprüfung zu erwerben. Wenn Sie Teilzeit studieren, studieren Sie neben Ihrem jetzigen Beruf, so dass es unterschiedliche Zeit- und Lerntypen gibt, die sich optimal in Ihren Arbeitsalltag einfügen.

Sie haben mehrere Wege, um den passenden Kurs zu find. "Natürlich ist dies nicht besonders zielgerichtet, denn es gibt viele unterschiedliche Wege, betriebswirtschaftliches Wissen zu erwerben. Eine weitere Besonderheit besteht in der Laufzeit der Weiterbildungskurse und natürlich in der daraus resultierenden Intensitätsverteilung. Sie möchten sich in einem ganz besonderen Fachgebiet weiterentwickeln oder sollte es das ganze oder ein großer Teil des Themenbereichs der Betriebswirtschaftslehre sein?

Schulungen zu bestimmten Themen dauern in der Regel von einem Tag bis zu einem Jahr. Kurze iger: Examples of short further training courses are courses such as "Crashkurs BWL", "Finanzwirtschaftliche Planung im Business Planning Prozess", "BWL und CO ntrolling - Aktuelles Managementtwissen für die Assistenz" or "Grundlagen der betrieblichen wirtschaft im kliniung für Neueinsteiger". Schon aus den Überschriften kann geschlossen werden, dass diese Weiterbildungen an bestimmten Stellen wichtige Kenntnisse, aber kein profundes allgemeines betriebswirtschaftliches Know-how vermittelt.

Abhängig davon, für welche Stelle Sie sich weiter qualifizieren möchten, müssen Sie einen anderen Provider aussuchen. Eine weitere wichtige Voraussetzung für die Wahl, wo Sie Ihre kaufmännische Ausbildung abschließen sollten, ist die Grösse und, oft damit verbunden, der Ruf des Dienstleisters. Darüber hinaus führen die großen Dienstleister oft eine zusätzliche Vermarktung durch, um die Personalverantwortlichen gezielt zu adressieren.

In den meisten Fällen kann sich ein größerer Dienstleister dies nicht ertragen. So kann beispielsweise ein kleiner, aber spezialisierter Dienstleister bei sehr spezifischen Schulungen durchaus einen Vorteil haben. Im Falle von besonderen Weiterbildungen können kleine Kurse, die gerade auf diesen Bereich ausgerichtet sind, die beste Lösung sein. Ranglisten und Prüfungen werden oft als der heilige Grabstein der gewählten Weiterbildung angesehen.

Webseiten wie fernstudiumcheck.de oder semicheck.de sind für die betriebswirtschaftliche Ausbildung geeignet. Unsere Empfehlung: Achten Sie auf die Gestaltung, in der das Training stattfindet. Je nach Typ der BWL-Weiterbildung erhalten Sie bis zu 2000 S. Lernmaterial, das Sie selbstständig (d.h. allein) durcharbeiten müssen. Wenn Sie nicht nur wenige Anwesenheitstage in Ihre Fortbildung integrieren wollen, sollten Sie sich für die Option Abendschule/Wochenendkurs abmelden.

Mehr zum Thema