Kraftfahrzeugmechaniker

Kfz-Mechaniker

Viele übersetzte Beispielsätze mit "Kraftfahrzeugmechaniker" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für englische Übersetzungen. Kfz-Mechaniker sind meist in Handwerksbetrieben tätig. Kfz-Mechaniker/in Konfrontation mit Elektro- und Elektroniksystemen im Automobil...

.. Sie entschied sich, ihre abends und am Wochenende zu nutzen, um ihr Wissen über das Netz an andere weiterzugeben, in der Absicht, der Öffentlichkeit zu vermitteln, dass einige unredliche Monteure verübt wurden. Und Schwestern weniger als die Polizei. weniger als Lagerarbeiter, Schwestern weniger als die Polizei. oben genannte Tätigkeiten werden als Voraussetzung für die Ausführung der oben genannten Arbeit ausdrücklich befürwortet. die immer häufiger mit elektr. und elektron ischem Equipment im Automobilfrontiert werden....

Für die Zwecke dieses Abschnitts sind "unabhängige Marktteilnehmer" diejenigen Unternehmungen, die unmittelbar oder mittelbar an der Reparatur und Instandhaltung von Fahrzeugen tätig sind, namentlich unabhängige Werkstätten, Ausrüstungshersteller, unabhängige Händler von Ersatzteilen, Verleger von Fachinformationen, Automobilclubs, Pannenhilfe usw. von Werkstätten. Die unabhängigen Betreiber, denen ein solcher Zugang gewährt werden sollte, sind verpflichtet, den unabhängigen Werkstätten, den Herstellern von Reparaturgeräten oder -werkzeugen, den Herausgebern technischer Daten, den Automobilclubs, den Pannendienstbetreibern, den Betreibern, die Inspektions- und Prüfdienste anbieten, und den Betreibern, die den Werkstätten Schulungen anbieten.

Kfz-Mechaniker/in

1.2 Typenbezeichnung und allgemeine Struktur der Kraftfahrzeuge. Allgemeine Struktur und Lebensdauer eines Brennkraftmaschinen. Treibstoffsystem und seine Typen. Treibstoffsystem des Benzinmotors. Treibstoffsystem des Diesels. Treibstoffsystem des Gasfahrzeugs. Anhängsel. 1.3. 1.3. 1.3.1. 1.3. 1.3. 1.3.3.1 Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen an Kraftfahrzeuge. Fehlfunktionen und Ausfälle an Fahrzeugen. Anlage zur planmäßigen Instandhaltung und Instandsetzung von Fahrzeugen.

Instandhaltungswerkstatt für Kfz. Workshop für die fachliche Diagnostik von Fahrzeugen. Einrichtungen zur Instandhaltung von Fahrzeugen. Automatisches Kraftstoffsystem. 1.3.3.3 Die technologischen Arbeitsabläufe zur Instandsetzung, Diagnostik und Ermittlung der Restlebensdauer eines Fahrzeuges. Zerlegung eines Fahrzeuges und seiner Komponenten. Instandsetzung und Restaurierung von Komponenten. Inbetriebsetzung eines Fahrzeuges nach der Instandsetzung. 1.3.4. Instandhaltung und Instandsetzung der Zylinder-Kolben-Anordnung, des Kurbeltriebs, des Motormanagementsystems, der Kühl- und Schmieranlagen.

1.3.5 Inspektion und Instandhaltung von Kraftstoff- und Luftfiltern. in. Steuerung und Regelung von Einspritzpumpen. Steuerung und Regelung von Einblasdüsen. Eventuelle Mängel im Kraftstoffsystem von Diesel- und Benzinmotoren. Steuerung und Regelung von Vergaser und Einspritzsysteme. 1.3.6. 1.3.6 Diagnostik und Instandhaltung von Getrieben und Fahrwerken eines Kraftfahrzeugs. Instandsetzung von Gestellen, Federungen, Karosserieteilen.

Instandsetzung von Getriebe- und Fahrwerksantriebsbaugruppen. Instandhaltung und Instandsetzung von Kupplungen, Getrieben, Bremsanlagen und Lenkungen. Instandhaltung und Instandsetzung von Hydrauliksystemen, Kupplungsmechanismen und Dämpfer. 1.3.7. 1.3.8. 1.4. 1.3.7. 1.3.8. 1.4. 1.3.7. 1.3.7. 1.3.8. 1.4. 1.3.3.7. 1.3.3.8. 1.4. 1.3.3.7. 1.3.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.2 Basiskennzahlen zur Funktionsweise von Fahrzeugen. Grundsätze für die Projektierung und Aufzeichnung der Funktionsfähigkeit von Kraftfahrzeug.

Aufbereitung von Fahrzeugen für den Straßeneinsatz. Betreiben von Fahrzeugen unter speziellen Einsatzbedingungen.

Mehr zum Thema