Knauf Marmorit Gmbh

Die Knauf Marmorit Gmbh

Das ist Knauf - Über uns Das Gespräch bei Knauf Direct wird mit 0,39 /min abgerechnet. Wer keine Rufnummer in der Knauf-Adressdatenbank hat, z.B. privater Bauherr oder Nichtkunde, zahlt 1,69 /Min. aus dem dt.

Netz; bei Mobilfunkanrufen ist es je nach Mobilfunkbetreiber und Tarifen. 1932 erwarben die Gebrüder Alfons und Karl Knauf die Bergbaurechte für eine Gipslagerstätte in der Stadt Schengen an der Obermosel.

Mit der Grundsteinlegung für das bis heute in familiärem Besitz stehende Familienunternehmen Knauf wurde der erste Schritt getan. 1932 erwarben die Gebrüder Alfons und Karl Knauf die Bergbaurechte für eine Gipslagerstätte in der Stadt Schengen an der Obermosel. Mit der Grundsteinlegung für das bis heute in familiärem Besitz stehende Familienunternehmen Knauf wurde der erste Schritt getan. Knauf ist heute einer der weltweit größten Hersteller von Baumaterialien und -systemen in Europa und weit darüber hinaus.

Heute ist Knauf auf allen fünf Erdteilen in mehr als 86 Staaten an über 220 Orten mit Produktionsstandorten und Verkaufsorganisationen präsent. Die Knauf Betriebe stellen modernste Trockensysteme, Putz und Accessoires, Wärmedämmverbundsysteme, Anstriche, Fliessböden und Fußbodensysteme, Geräte und Hilfsmittel für die Verarbeitung dieser Erzeugnisse sowie Dämmstoffe her. Im Jahr 2016 erzielte die Knauf Gruppe mit rund 27.400 Beschäftigten einen weltweiten Umsatz von 6,5 Milliarden EUR.

Geleitet wird die Knauf Group von den Geschäftsführern Manfred Grundke und Alexander Knauf. Seit 2008 sind Nikolaus Knauf und Baldwin Knauf dem Aktionärsausschuss beigetreten, wo sie jährlich abwechselnd als Vorsitzende und stellvertretende Vorsitzende fungieren. Noch heute steht der Begriff Knauf in vielen Staaten als Symbol für den Werkstoff Gummi mit spannenden Vorteilen.

In fast allen west- und osteuropäischen Staaten werden Gipse und gipsnahen Produkten und Dämmstoffen produziert und verkauft. Auch in den USA (Dämmstoffe), Südamerika und Asien, Afrika und Australien sind die Gesellschaften der Knauf-Gruppe mit Erfolg tätig. Das in Deutschland aktive Pharmaunternehmen Knauf hat sich auf Anlagen für die Bereiche Trocknen und Bodenbeläge, Putze und Fassaden konzentriert.

Die Knauf Trockenbausysteme sind ein Begriff für leistungsstarken Schall-, Brand- und Wärmedämmschutz für Böden, Wände und Decken. Knauf Fließestriche und Ausgleichsböden auf dem Fußboden ermöglichen einen raschen Bauablauf. Knauf Pflaster umfassen klassische Marken wie Rotband, MP75, SM700 und Rotationskalk. Knauf ist auch auf dem dt: market durch die nachfolgenden Gesellschaften vertreten:

Mehr zum Thema