Kfz Mechatroniker Ausbildung Gehalt 2016

Kfz-Mechatronik Ausbildung Gehalt 2016

Kfz-Mechaniker profitieren vom Tarifvertrag. Die Einstiegsvergütung nach der Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker liegt zwischen 1.500 und 1.900 Euro brutto pro Monat. Gemäß 17 Berufsbildungsgesetz haben Auszubildende Anspruch auf eine Vergütung: "Den Auszubildenden wird eine angemessene Vergütung gewährt, ich weiß nicht, wie hoch ihr Gehalt bei VW ist.

Die Ausbildung bei BMW kann ich mir gut vorstellen. Wer als Kraftfahrzeug-Mechatroniker extrem dumm sein will, muss länger arbeitslos sein.

Kfz-Mechatroniker /in für Mechatronikerin | Fachberufsschule Solingen

Im Bereich der Kfz-Mechatronik bildet die Fachhochschule Solingen den 3,5-jährigen Lehrberuf Kfz-Mechatroniker mit den nachfolgenden Schwerpunktthemen aus: Derzeit werden die Trainees in einer einzigen Schulung pro Jahr ausgebildet. Mit Ausnahme weniger Unterrichtsstunden werden in der Oberschule die verschiedenen Schwerpunktthemen der Automobilmechatronik zusammengebracht. Nach Ablauf des zweiten Ausbildungsjahres erfolgt der erste Teil der ausgedehnten Gesellenprüfung. Der erste Teil der Prüfung erfolgt.

Sie findet im Dualsystem statt, d.h. im Betrieb und in der Berufsschule. Das Rahmencurriculum basiert auf einer durchgängigen Berufsbeschreibung mit den gängigen Lernbereichen 1 bis 10 und unterscheidet die Lernbereiche 11 bis 14 nach den Schwerpunktthemen Pkw-Technik, Nutzfahrzeug-Technik, Motorrad-Technologie, System- und Hochspannungstechnik und Aufbautechnik. Fehlerauswahl mit modernster Technik, der Umgang mit speziellen Computerprogrammen und die Verbindung zum Netz sind wesentliche Bestandteile unseres praxisnahen Schulungskonzeptes.

Zahlreiche Fahrzeug- und Motortypen sind mit Messpunkten ausgerüstet und mit den Werktischen vernetzt. Durch diese Aufstellung kann jeder Auszubildende gleichzeitig eine zielgerichtete Störungsanalyse durchführen. Für unsere praktische Tätigkeit verfügen wir über diverse Getrieben und Antrieben sowie über folgende Fahrzeuge: Hier hat die gute Kooperation mit den Lehrbetrieben und der Gilde des Kraftfahrt-Bezirks Salingen eine lange Vorgeschichte.

Die Gesellenprüfung des Kraftfahrzeughandels wird seit Jahren im Namen der Gilde auf dem Gelände der Berufsschule durchlaufen.

Automobil-Mechatroniker Gehalt > Gross > Gehalt, Einkommen, Durchschnittsgehalt

Die Firma Kfz-Mechatroniker ist ein Namensdesign, das seit 2001 auftritt. Der Begriff deckt die ehemaligen Berufsgruppen Kfz-Mechaniker und Kfz-Elektriker ab. Der Kfz-Mechaniker ist ein staatlich geprüfter Ausbildungsberuf mit einer Ausbildungsdauer von 3 ½ Jahren. Sie findet im Dualsystem statt und ist sowohl in Unternehmen des Kraftfahrzeughandels als auch in der Automobilbranche möglich. Die Berufsgruppe der Mechatroniker für Kraftfahrzeuge beinhaltet die Instandsetzung und Reparatur von Fahrzeugen und Nfz.

Es kann auch im Pannendienst oder in der Fertigung für die Fertigung von Elektromotoren oder Bremsanlagen verwendet werden. Elektrofahrzeuge und zukünftige Hybride verdeutlichen diese Ansprüche an den Berufsstand des Mechatronikers, der ein ausgewiesener Kenner auf dem Gebiet der Automobiltechnik ist. Der Kraftfahrzeug-Mechatroniker hat nach bestandener Gesellenprüfung die Gelegenheit, die Meisterklasse zu durchlaufen.

Mehr zum Thema