Kaufmännischer Sachbearbeiter Ausbildung

Ausbildung zum Kaufmann

sind im Büro vertraut und haben daher keinen kaufmännischen Beruf erlernt. In den meisten Fällen ist die Arbeit der Sachbearbeiter ein Ausbildungsberuf. Erfahren Sie mehr über den Beruf des Kaufmanns. Anstellung bei Bewerbern mit abgeschlossener kaufmännischer Ausbildung. Anforderungen.

Abgeschlossene Handwerks-/Kaufmännische Lehre oder gleichwertige Ausbildung.

Administrator: Tips & Infos zum Job

Anschließend eröffnet Ihnen das Berufsbild des Kaufmanns eine Vielzahl von Stellenangeboten, in denen Sie auch Ihre kommunikativen Kompetenzen unter Beweis gestellt werden können. Was hast du bereits, was du als Sachbearbeiter brauchst? Sie sind als Sachbearbeiter nicht in einem klassisch orientierten Lehrberuf beschäftigt, sondern übernehmen eine Tätigkeit, die auf einer gewerblichen oder administrativen Ausbildung aufbaut.

Nutzen Sie Ihre Kompetenzen auch als Berufsänderer im Rechnungswesen, in der Kundenbetreuung im Dienstleistungsbereich und bei öffentlichen Verwaltungen. Ihre fachliche Qualifizierung sollte mit den Organisationsaufgaben übereinstimmen, z.B. um die Sicherheit von Terminen zu gewährleisten, ein Protokoll zu verfassen oder Korrespondenzen zu führen. Sie als kaufmännischer Angestellter in Betrieben unterschiedlicher Branchen überzeugen durch Ihr selbständiges Arbeiten innerhalb der Buroorganisation.

Wenn Sie Ihr kaufmännisches Know-how als Bürokaufmann, Verwaltungsassistent, Buchhalter oder Industriekauffrau einbringen möchten, können Sie mit diesen klassisch ausgebildeten Berufen alle Anforderungen dieser verantwortungsvollen Tätigung erfüllen. Ein Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre oder ein vergleichbares Studium ist in der Regel Voraussetzung, wenn Sie über Fremdsprachenkenntnisse sowie erweiterte Kenntnisse in Ihrem Fachgebiet verfügen müssen. Ihre Ausbildung bestimmt die Aufgabenstellung und die möglichen Einsätze als Sachbearbeiter.

Für Sie als Kommunikations- und Bürokaufmann sowie als Bürokaufmann gibt es interessante Einstiegsmöglichkeiten zum Fachbereichsleiter, Projektmanager oder Controller innerhalb der Verwaltung. Wenn Sie Empathie haben und durch Freundlichkeit überzeugen, dann sind Sie der richtige Gesprächspartner als Sachbearbeiter in einer überregionalen Einrichtung wie der Agentur für Arbeit oder der Arbeitsvermittlung.

Jeder, der Sachbearbeiter ist, ist in der Regel zwischen 37 und 42 Jahre jung und wohnt gern in Hamburg.

Technischer Angestellter (m/w) VSK, hauptberuflich| Minerva Zürich

Die Vollzeitausbildung erstreckt sich über zwölf Kalendermonate und wendet sich an Menschen mit kaufmännischem, gewerblichem oder handwerklichem Hintergrund (Grundausbildung und/oder Berufspraxis). Im Laufe des Kurses werden halbtägige theoretische Kenntnisse im Handel erlangt, die in unserem eigenen Ausbildungsbetrieb halbtägig getestet und in die gewerbliche Praxis übertragen werden. Du erlernst die Voraussetzungen, um anspruchsvollste Tätigkeiten in der gewerblichen Berufswelt kundennah und situativ auszuführen.

In den Kurs eingebunden ist eine berufliche Tätigkeit bei Minerva oder die Übergabemöglichkeit in den Kurs für Fachkaufleute. Bewerber mit einer technischen oder betrieblichen Ausbildung oder entsprechenden Berufserfahrungen. Im Anschluss an den Kurs werden im Minerva die Untersuchungen des VSK (Verband Schweizerische Kaderschulen), einem in der Schweiz zugelassenen Verein, durchgeführt.

Der Unterricht in Kombination mit dem Minerva-eigenen Ausbildungsbetrieb und die Betreuung im Bewerbungsverfahren und bei der Arbeitssuche. Fachgebiete: Recht, Finanz- und Buchhaltung, Unternehmensführung, Organisations- und Projektleitung, Fachkommunikation (inkl. Korrespondenz), Kommunikation/Vertrieb, Vermarktung, Einkauf, Produktions- und Logistikabteilung, Fachrichtung Computerwissenschaften, Informatikdiplom ECDL, Fachrichtung techn. Der Minerva ist 114 Jahre jung!

Mehr zum Thema