Jobs nur mit Abitur

Nur mit Abitur arbeiten

Das Abitur hilft Ihnen jedoch nur "vorneweg", so dass Sie ein Jahr verpassen. Fast jeder Zweite sagte, dass es für sie schwierig sei, die vielen Optionen im Auge zu behalten. Studieren ohne Abitur - das musst du wissen! Ohne Abitur lernen - das musst du wissen! Immer mehr Menschen verwirklichen diesen Anspruch, indem sie ohne Schulabschluss auskommen.

Derzeit sind rund 51.000 Studierende an bundesweiten Universitäten ohne Abitur immatrikuliert; 2012 waren es fast 40.000, 2002 nur 13.000. Die Möglichkeiten, ohne Abitur zu lernen, bestehen heute in allen Ländern.

Ohne Abitur gibt es keinen einheitlichen bundesweiten Rahmen für das Studieren, da die Ausbildung Sache der Länder ist. Für Studieninteressierte ohne Schulabschluss ist in allen Ländern eine praktische Entsprechung erforderlich. Mit der Berufsqualifikation erhalten Sie eine fachspezifische Hochschulreife und können ein zu Ihrem Berufsstand passendes Studienfach beginnen. Fachfremde Studien sind nur an wenigen Universitäten möglich und mit einer Aufnahmeprüfung verknüpft.

Die Universität Ihrer Wahl wird entscheiden, ob ein Studiengang ohne Abitur so funktioniert, wie Sie es sich erträumt haben. Für einige Universitäten ist dies nicht ausreichend und sie benötigen auch einen Schnupperkurs.

Mehr zum Thema