Job Coach Weiterbildung

Berufs-Coach-Ausbildung

Mit dieser Weiterbildung werden Spezialisten für den Beruf des Jobcoaches qualifiziert. Fortbildung zum Job-Coach! - Betahaus - Arbeitsbereich für Creatives und Freelancer

Fortbildung zum Job-Coach! Sie kommen aus dem Sozialbereich und suchen eine neue Aufgabe? Werden Sie dann Job-Coach! In Berlin-Lichtenberg stellt der Verband "aussichtsreich e.V." vom 18. bis 21. Juli 2018 einen kostenlosen Weiterbildungs-Jobcoach zur Verfügung. An vier Tagen lernen Sie die wesentlichen Grundkenntnisse für die Arbeit als Berufschar. Karriereberatung, Suche nach dem passenden Job für alle CVs, Leistungsfaktoren für eine gute Vermittlungsquote, Motivierung der Stellensuchenden.

Fitness und Gesundheits-Coaching, Gespräche mit potenziellen Unternehmern sowie Ratschläge und eine praktische Übung im Anschluß an das Seminars. Sara für das Projektteam von ersichtsreich e. V. Über die Arbeitsgruppe "Betahaus - Workspace for Creatives and Freelancers".

"Wege werden geschaffen, indem man sie geht" (Kafka)

In unseren Kernbereichen unterstütztes Beschäftigungs- und Jobcoaching sowie personenzentrierte Partizipation und Orientierung am Sozialraum - auch als Inhouse-Training - stehen uns dazu unterschiedliche Formen der Aus- und Weiterbildung, Team- und Organisationsentwicklung zur Verfügung. Durch unsere Arbeitsschwerpunkte, Einzelaufträge und Einzelaufträge (z.B. Frankfurter Flugplatz AG, Integrationshilfeagenturen, Fachdienstleistungen für professionelle Beteiligung, Event-Organisation, Ausbildung von Mentoren und Kollegen im Unternehmen) verfügt das Unternehmen über vielseitige und langjährig gewachsene Erfahrung in den Themenbereichen Weiterbildung, Projekt- und Eventmanagement, Team- und Organisationsentwicklung, Moderation und Prozess-Unterstützung.

Wir betrachten die Resourcen von Unternehmen und Menschen und setzen bewährte Verfahren aus den Themenbereichen Systemberatung und Prozessunterstützung, Unternehmensentwicklung, Betreuung, persönliche Zukunft und NLP (Neurolinguistic Programming) ein. Sprechen Sie uns an, wir erstellen Ihnen ein persönliches Leistungsangebot! Unternehmen, Gruppen und Facharbeiter, die am Berufsleben teilnehmen wollen, sind immer wieder gefordert, ihre Kompetenzen, Vorstellungen, Strukturen und Netze durch unterschiedliche Veränderungsprozesse zu ändern und umzugestalten.

Aus der Perspektive der Vergangenheit zu agieren bedeutet, Zukunftsvisionen zu entwerfen, Chancen für die Gegenwart zu erkennen und die notwendigen Entwicklungsschritte zu erdenken. Es werden die Potentiale der entsprechenden Spezialisten und ihrer Unternehmen ausgeschöpft und ihre historischen Ursprünge und Überlieferungen respektiert. Möglichkeiten zur integrativen und personenbezogenen Beteiligung, zur Eigenbestimmung und Wahlmöglichkeit für unterstützungsbedürftige Menschen und zur Ausweitung von Angebot und Erfahrungsraum.

Dazu ist es erforderlich, die Fähigkeiten von Fachleuten und ihren Unternehmen kontinuierlich zu testen und zu schulen. Auf der Grundlage der konzeptionell unterstützten Beschäftigungs- und Jobcoachings sowie der personenbezogenen Beteiligung und der Orientierung am Sozialraum begleiten wir Sie bei der Gestaltung, Implementierung und Reflexion von Change-Prozessen. Für die Aktionsfelder können diese miteinander verbundenen Begriffe genutzt werden:

Es geht darum, an Unternehmen am allgemeinen Arbeitsmarkt und im lokalen Kontext teilzunehmen - je nach Zielperson mit maßgeschneiderten Offerten und Betreuungsleistungen. Nachfolgend erhalten Sie eine Übersicht über die Aus- und Weiterbildung von Spezialisten für die Teilnahme am Berufsleben. Eines wird immer deutlicher: Die Ansprüche an Integrationsspezialisten wachsen.

Dabei sind an der Nahtstelle zwischen den Beteiligten - Bewerbern / Mitarbeitern, Betrieben, Dienstleistern, Kunden, Behindertenförderung sowie Aus- und Weiterbildung - interdisziplinäre Fachkenntnisse sowie Kooperationsbereitschaft und Interdisziplinarität gefordert. Es ist unser Bestreben, Integrationsberater für ihre alltägliche Integrationstätigkeit fortzubilden - praktisch, umsetzungsorientiert und prozessbegleitend. In diesem Sinne haben wir uns zum Leitbild gemacht. In Bad Nenndorf startet im Frühjahr 2019 eine Weiterbildungsrunde mit Wahlpflichtmodulen in Heppenheim (Bergstraße) und Warschau ("Witzenhausen" zwischen Göttingen und Kassel).

Durch die ständige Weiterentwicklung der Schulungsinhalte an die aktuellen Gegebenheiten, durch regelmässige Befragungen der Teilnehmer und durch Dozenten mit langjähriger praktischer und moderierender Erfahrung stellen wir die QualitÃ?t der von uns gebotenen Aus- und Weiterbildung sicher. "Das in der Weiterbildung erworbene Wissen kann in der Praxis umgesetzt und im Berufsalltag gut angewendet werden, da die Fallbeispiele immer "praktisch" erklärt wurden.

"In der Weiterbildung wurden alle wesentlichen Themen der berufsbegleitenden Eingliederung von Menschen mit Handicap erörtert. "Durch die Weiterbildung verfüge ich über ein flächendeckendes Netz von fachkundigen Ansprechpartnern, die ich bei allen Fragestellungen gerne und kompetent zur Verfügung stehe. "â??Die ganze Weiterbildung war exzellent ausgerichtet. "Das Training wird seinem Ansehen alle Ehre machen.

"Im Moment bin ich als Integrationsberaterin in einer WM tätig und kann den gesamten "Handwerksfall" der Weiterbildung ausnutzen.

Mehr zum Thema