It Support Beruf

Es unterstützt den Beruf

IT-Supporter / Technischer Supporter (m/w) SOVDWAER GmbH Ludwigsburg. Was erwartet Sie in diesem Berufsfeld? Das Portal für Berufswahl, Studium und Karrierefragen SBS. FF Wirtschaftsberufe (IT-Management); FF Wirtschaftsberufe (IT-Support).

Unterstützer: Tips & Infos zu Ihrer Stelle

Unterstützer sind fachkundige Gesprächspartner für den IT-Bereich. Er hilft seinen Kundinnen und Kunden vor allem bei der Lösung technischer Probleme und beantwortet Fragestellungen zur Computerbenutzung. Diese sind im Support über eine Telefonhotline, einen Live-Chat oder eine E-Mail aktiv oder betreuen die Nutzer vor Ort. Bei Bedarf können Sie sich auch an uns wenden. Für alle Queries, die je nach Aufwand in einer weiteren Supportstufe bearbeitet werden müssen, wird der First Level Support verwendet.

Was hast du bereits an Kompetenzen, die du als Unterstützer brauchst? Was erwartet Sie in diesem Fachgebiet? IT-Kundenberater, auch bekannt als Supporters oder Helpdesk-Agenten, stehen den Anwendern bei Fragen zur Verfügung und beheben eine Vielzahl von Problemen. Diese sind für ihre Kundschaft verantwortlich und sorgen für die Ausbildung der Mitarbeiter.

Zu den weiteren Aufgabenstellungen gehören die Erschließung von Optimierungspotentialen und die Fortentwicklung von Supportleistungen. Technischer Support setzt ein Höchstmaß an Kompetenz voraus. Unterstützer sind in der Situation, benutzerspezifische Lösungsansätze zu entwickeln und ihren Auftraggebern in verständlicher Form zu unterbreiten. Voraussetzung für den Einstieg ist die Qualifikation als IT-Kundenberater. Unterstützt werden sie von den verschiedensten Studiengängen, darunter die Bereiche Konstruktionsinformatik, Software-Engineering, Wirtschaftsinformatik sowie IT-Sicherheit und Mediendidaktik.

Im Arbeitsalltag sind mehrere Grundkompetenzen erforderlich. Eine Fortbildung zum IT-Kundenberater macht Sie fit für Ihren Beruf, und auch für diese Aktivität ist die praktische Erfahrung von Bedeutung. Die Unterstützer passen sich der Kundensituation in flexibler Weise an und agieren lö-sungsorientiert unter Berücksichtung sich ändernder Arbeitsbedürfnisse. Unterstützer sind Account-Manager für Datenbankanbieter, Soft- und Hardwarehersteller, IT-Support Call Center und Entwicklungsbüros für System-Entwicklung.

Jeder, der Anhänger ist, ist in der Regel zwischen 36 und 41 Jahre jung und wohnt gern in Wien. Erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, um den idealen Start in Ihre Karriere zu schaffen.

Besetzung

Darüber hinaus werden Probleme dokumentiert, die nicht unmittelbar lösbar sind und einer weiteren Verarbeitung bedürfen ggfs. durch den "Second level support". Das durchschnittliche Anfangsgehalt liegt zwischen 1650 und 1880 EUR pro Jahr. Abhängig vom Bildungsniveau sind große Gehaltsunterschiede möglich: Lehrlingsausbildung von 1650 bis 1830 EUR; Mittelschulen von 1930 bis 2150 EUR; sonstiger Unterricht von 1690 bis 1880 EUR. Ausbildung: Mechatronik - vor allem 6 Hauptmodule:

Die BMS - Elektronik, Informatik, Mechatronik: BMS - Einkaufmännische Berichte (HAS): BMS - Wirtschaftsliche Berufe: Die BHS - Elektromaschinenbau, Informatik, Mechatronik (HTL):BHS - Wirtschaftingenieurwesen, Betriebmanagement (HTL): Schulbasierte Berufsausbildung für Erwachsene: Schulbasierte Berufsausbildung für Erwachsene:Spezialausbildung:

Mehr zum Thema