It Ausbildungsberufe Liste

Es listet die Berufe auf, die eine Ausbildung erfordern.

Professionen in der IT-Kundenbetreuung - Berufe im Zusammenhang mit dem Internet. ein bunt geschmückter Weihnachtsbaum, die Liste der IT-Berufe lang. Veröffentlichung eines wissenschaftlichen Diskussionspapiers zur Medien- und IT-Kompetenz. Schaffen Sie intelligente IT-Systeme für Ihre Kunden!

Informatikberufe - Was sind die Informatikberufe?

In der Tat geht es bei der Zusammenarbeit mit einem IT-Beruf um alles, was mit PCs, Smart-Phones und Programmen zu tun hat. Sie können sich entweder als echter Allrounder beweisen oder sich als Fachmann auf einem Gebiet einen guten Ruf verschaffen. Im Designbereich können Sie z.B. als Medien- und Graphikdesigner oder Weber die Bedürfnisse Ihrer Auftraggeber einbringen.

Ihr Hauptaufgabengebiet als verantwortlicher Webseitenbetreiber ist die Webdesign. Bei diesem IT-Auftrag geht es aber nicht nur um die bloße Schaffung, sondern auch um die Instandhaltung, Service und Support des entsprechenden Standorts. Sie als Freelancer machen in der Praxis meist alles selbst und übernehmen oft die Aufgabe eines Medien- und Grafikers.

Natürlich schreiben Sie selbst Codes, aber Ihre tägliche Arbeit umfasst zahlreiche Besprechungen und viel Teamarbeit. Gespräche in der Mittagpause und technische Gespräche darüber, ob Java eine "kaputte" Objekt-orientierte Programmgestaltung hat, sind dabei schlichtweg Teil davon. Auch wenn Ihnen der Kundenkontakt sehr viel bedeutet und Sie nicht nur intern kommunikativ tätig sein wollen, ist der IT-Job des Kundenbetreuers das Passende für Sie.

Dabei sind neben einem sympathischen und offenem Ton auch Ziffern und Vorzeichen von Bedeutung. Sie als IT-Account Manager kümmern sich um eine neuartige Programmgestaltung und können auch bei Störmeldungen helfen. Sie sollten sich also darüber im Klaren sein, was Ihnen bei Ihrer Tätigkeit auffällt. Möchten Sie lieber selbst programmierte Code oder haben Sie viel Kontakt zum Kunden?

Berufsfelder in den Bereichen IT, Web und Informationstechnologie

Der IT-Sektor entwickelt sich stetig weiter und die Löhne erhöhen sich. Die Berufsausbildung in der Informationstechnologie ist eine kluge Zukunftsentscheidung, da Spezialisten in der Informations- und Kommunikationstechnologiebranche sehr begehrt sind. Die Liste der Berufsgruppen in dieser Industrie ist ebenfalls lang, so dass für jeden etwas dabei ist. Alles, was Sie im Vorfeld tun müssen, ist zu entscheiden, ob Sie in den Dienst oder in die Weiterentwicklung gehen wollen.

Die Ausbildungsberufe in den Bereichen Datensicherheit, E-Commerce-Beratung und vielen anderen sind nicht nur aktuell, sondern auch sehr aussichtsreich. Aber auch für Kreativschaffende ist die IT-Branche etwas zu bieten: Als Spieleautor können Sie bei der Gestaltung von PC-Animationen mitwirken. Als Webdesigner ist die Bildbearbeitung oft Ihre wichtigste Aufgabe. Zu den weiteren Tätigkeitsbereichen gehören die Anwenderbetreuung, die Weiterentwicklung von IT-Sicherheitssystemen und das Prüfen von Applikationssystemen.

Sie sollten sich für die Erstellung und Konzipierung von Benutzerprogrammen interessieren und idealerweise abstraktes Denkvermögen haben. Und wenn diese Dinge auf Sie zukommen, dann steht der Schulung in der IT-Branche nichts mehr im Weg!

Mehr zum Thema