Isolierfacharbeiter Beruf

Facharbeiter Isolierung Berufstätigkeit

Gehälter & verdienen Isolierung Facharbeiter / Industrieisolierer. und Anlagen vor Feuer, Hitze, Kälte und Lärm zu schützen ist die Aufgabe des Isolierungsfacharbeiters. in der Berufsschule und im Betrieb alles, was Sie für Ihren Beruf benötigen.

mw-headline" id="Trainingsdauer_und_struktur">Trainingsdauer und_struktur[Bearbeitung | < Quelltext bearbeiten]

Die Fachkraft für Isolierung ist ein anerkannter [1] Lehrberuf nach dem Berufsausbildungsgesetz. Der Ausbildungszeitraum für den Facharbeiter Isolierung dauert in der Praxis in der Regel zwei Jahre. Der Beruf ist mit dem 3-jährigen Lehrberuf Industrieisolator in einer einheitlichen Ausbildungsverordnung am I. Aug. 1997 in die Praxis umgesetzt worden. Sie ist eine Niveauausbildung, d.h. Industrieisolatoren und Isolierspezialisten erlernen zunächst die gleichen Lerninhalte.

Diejenigen, die ihre Berufsausbildung zum Isolierfacharbeiter absolviert haben, können ihre Qualifikation zum Industrieisolierer in weiteren 12 Wochen erlernen. Dämmungsspezialisten produzieren Wärme-, Kälte- und Schallschutz. In großen Industriebetrieben, Elektrizitätswerken, in der Chemieindustrie, aber auch auf Booten findet der Dämmstoffarbeiter seinen Einsatz. Das BiBB (Hrsg.): Fachkraft für Isolierung - Industrieisolator - Design-Ausbildung I. Ausgabe 2002, W. Bertelsmann Publishing Verlagsgesellschaft mbH & Co.

mw-headline" id="Trainingsdauer_und_struktur">Trainingsdauer und_struktur[Bearbeitung | < Quelltext bearbeiten]

Bei dem Industrieisolator handele es sich um einen vom Staat anerkannten[1] Lehrberuf nach dem Ausbildergesetz. Der Ausbildungszeitraum zum Industrieisolierer umfasst in der Praxis in der Regel drei Jahre. Der Beruf trat am I. Aug. 1997 mit der 2-jährigen Berufsausbildung Isolierungsfachkraft in einer einheitlichen Ausbildungsverordnung in Erscheinung. Sie ist eine Schritt-für-Schritt-Ausbildung, d.h. die ersten zwei Jahre der Berufsausbildung Industrieisolatoren und Isolierfacharbeiter erlernen die gleichen Lerninhalte.

Industrielle Isolatoren erzeugen Wärme-, Kälte- und Schallschutz. Industrieisolatoren werden in großen industriellen Anlagen, Kohlekraftwerken, in der Chemieindustrie, aber auch aufschlüsseln. Das BiBB (Hrsg.): Fachkraft für Isolierung - Industrieisolator - Design-Ausbildung I. Ausgabe 2002, W. Bertelsmann Publishing Verlagsgesellschaft mbH & Co. Zurückgeholt am 19. 03. 2015. Hochsprung unter ? Ausbildungsvorschriften für Industrieisolatoren auf der Website der Kulturministerkonferenz (PDF; 39 kB), zurückgerufen am 28. 09. 2010. Hochsprung Pressemitteilung im Westsächsischen AZ. über den Performance-Wettbewerb von Industrieisolatoren.

Zurückgeholt am 21. Februar 2010.

Mehr zum Thema