Ihk Vorbereitungskurs

Vorbereitungskurs Ihk

Vorkurs für die kaufmännische Ausbildung zur IHK-Abschlussprüfung. Die Vorbereitungskurse "English IHK Translator" dienen der Vorbereitung auf die Prüfung zum Übersetzer vor der Industrie- und Handelskammer (IHK). Personaldienstleistungshändler Die Klausur ist besonders bedeutsam, da sie der Schwerpunkt der Schulung ist und für das Endergebnis der Gesamtnote entscheidend ist. Im Rahmen dieses Kurses prüfen die Teilnehmenden anhand früherer Abschlußprüfungen ihren Lernstatus. Auf diese Weise machen sie sich mit den für die Prüfungsformen charakteristischen Fragen bekannt und werden dabei unterstützt, Lücken in ihrem Wissen auf der Grundlage von Beispiellösungen zu schliessen.

Selektierte Lerninhalte aus den Prüfungsbereichen werden dann zielgerichtet wiedergegeben. Anmerkung: Dieser Kurs ist eine reine Prüfungsvorbereitung. Nicht das gesamte Prüfungskenntnis wird weitergegeben, sondern nur auf die typischen Prüfungsschwerpunkte der Abschlußprüfung aufbereitet. An zehn Abendstunden werden die entsprechenden Themen ihres Ausbildungsberufs von den Teilnehmern wiedergegeben und trainiert. Er bereitet sich speziell auf die Klausur vor und gewinnt Vertrauen in die Bearbeitung der Abiturfragen.

Vorbereitungskurs für die Externe Prüfung (IHK)

Mit unserer Vorbereitungsarbeit auf die Externe Prüfung (IHK) richten wir uns an Interessierte aus unterschiedlichen Fachgruppen, die auf der Suche nach Arbeit in Handels-, Verwaltungs-, Gesundheits- oder Serviceberufen sind. Der Nachweis der Kenntnis und Kompetenz der kompletten Stellenbeschreibung ist erforderlich. Besonders wichtig für die Konzipierung der "externen Prüfvorbereitung im gewerblichen Bereich" ist es, die bisher unbekannten Theoriebausteine, insbesondere die Berufsschulinhalte, auf der Grundlage der entsprechenden Ausbildungsordnung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie und des Rahmenlehrplans der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland zu vermitteln. der Schwerpunkt liegt auf der Vermittlung von Grundlagen.

Einen wesentlichen Fokus bildet der Transfer von Wissen und Fähigkeiten für die Abwicklung von kaufmännisch-administrativen Tätigkeiten und moderne Arbeits- und Organisationsmittel. Darüber hinaus spielen die Lehre und der Ausbau von Handlungsqualifikationen und handlungsorientiertes Denken - eingebunden in alle Kursteile - eine wichtige Funktion.

IHK-Koch, Prüfungsvorbereitung für die Außenprüfung

Wozu die externe Prüfung? Haben Sie bereits mehrere Jahre Erfahrung, aber keinen formellen Hochschulabschluss in Ihrem Tätigkeitsbereich und sind verärgert, dass Sie ohne ihn nicht vorankommen? Denke dann an eine externe Prüfung, um Köchin zu werden. Durch die externe Prüfung können Sie auch ohne regelmäßige Weiterbildung die qualifizierte berufliche Qualifikation als Köchin bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) erlernen.

Ein qualifizierter Berufsabschluss ist nicht nur für Ihren beruflichen Aufstieg von Bedeutung - auch das Risiko der Arbeitslosigkeit sinkt mit einer Höherqualifizierung merklich. In unserem Vorbereitungskurs für die Außenprüfung vor der Industrie- und Handwerkskammer Hannover haben Sie die Gelegenheit, einen Kochdiplom zu erwerben. Wir haben Ihr Neugierde für eine Kochausbildung wecken können?

Mehr zum Thema