Ihk Lehrgänge

Ihk-Kurse

Nach Abschluss dieses IHK-Zertifikatskurses wird eine interne Prüfung durchgeführt. Kurse und Lehrgänge Mit dem Abschluss eines Ausbildungsvertrages fängt die Tätigkeit für die Auszubildenden und ihre Trainer erst richtig an. Der Einstieg in die Berufsausbildung kann für beide Parteien schwer sein - und das nicht nur wegen der komplizierten Trainingsinhalte. Juristische Fragestellungen oder die passende Unternehmensform können ebenfalls zu Problemen führen. Mit ihrem Angebot an Seminaren zur Förderung von Ausbildern trägt die Industrie- und Handwerkskammer Nürnberg für Zentralfranken aktiv zur erforderlichen Qualifikation bei.

Einen Überblick über unsere Kurse und Veranstaltungen erhalten Sie in den PDF-Dokumenten am Ende dieser Zeit. Alle Schulungen und Lehrgänge im Trainingsbereich findest du unter dem Thema Trainerförderung /training.

Arbeitsdirektor (IHK)

  • Weiterbildungskurse Dortmund

Um ein Unternehmen am Wettbewerb zu behaupten, ist es mehr denn je auf engagierte und technisch erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in allen Unternehmensbereichen angewiesen. Für den Erfolg am Weltmarkt. In den Unternehmen hat sich gezeigt, dass qualifizierte Mitarbeiterarbeit eine Sonderrolle spielt und dass Service-, Beratungs- und Führungsaufgaben hier immer wichtiger werden - egal wie groß das Unternehmen ist.

Mit diesem Know-how sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nicht nur kompetenter Gesprächspartner für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf allen Unternehmensebenen - über den bisher bestehenden Kontext hinaus -, sondern ermöglichen auch die professionelle Verarbeitung und Entscheidungsfindung in wichtigen Bereichen der Personalarbeit. Die Schulung "Personalreferent" soll die Teilnehmenden daher immer im Hinblick auf die praktische Umsetzbarkeit im eigenen Haus auf diese Aufgabenstellung vorbereiten: Laufende Fallbeispiele werden partizipatorisch bearbeitet, die Teilnehmerdokumente enthalten die konkreten Arbeitshelfer, in moderierten Gesprächen werden im direkten Erfahrungsaustausch Tips und Vorschläge für die eigene Unternehmenspraxis gegeben.

Nach Abschluss dieses IHK-Zertifikatskurses wird eine interne Prüfung durchlaufen. Grundvoraussetzung für die Erteilung des Zertifikates ist das Ablegen dieser Prüfung und eine Teilnahme von mind. 80% des Unterrichts. Arbeitsschwerpunkte für die Unternehmenspraxis: Mitarbeiterentwicklung und -bewertung: Die Schulung wendet sich an Mitarbeitende, die bisher nebenbei in der eigentlichen Arbeit tätig waren, sowie an Personalverantwortliche, die neben der klassischen Verwaltung nun auch eine höhere Qualifikation anstreben.

Bei Seminaren und Schulungen können Sie einen Ausbildungsscheck oder einen Premium-Gutschein ausstellen.

Mehr zum Thema