Ihk

Dhk

Women Business Day bei der IHK Köln. Das neue Beratungsangebot der IHK Köln in Oberberg. Sie warnt vor einer Steuer auf den Umsatz großer digitaler Konzerne. Zertifizierter Finanzanlagespezialist IHK (Industrie- und Handelskammer).

Zertifizierter Finanzanlagespezialist (m/w) IHK (Industrie- und Handelskammer)

Finanzmakler unterliegen seit dem Stichtag 31. Dezember 2013 der Genehmigungs- und Registrierungspflicht nach 34f/h der Gewerblichen Schutzordnung. Ein wesentlicher Bestandteil der neuen Handelsregelungen ist der Kompetenznachweis für Finanzanlagevermittler. Wenn Sie die Untersuchung erneut abbestellen möchten, können Sie dies vor der Aufnahme in die Untersuchung kostenlos tun. Wenn Sie Ihre Anmeldung nach der Aufnahme stornieren, beläuft sich die Stornierungsgebühr auf 160 EUR (auch im Krankheitsfall).

Bei der mündlichen Prüfungsteilnahme ist in der Regelfall donnerstags in der Folgewoche nach der schrift.... Prüfungsdaten in Kiel: Hinweis: Die Untersuchung, ob das Fachwissen zur Verfügung steht, liegt in der Verantwortung der verantwortlichen Industrie- und Handwerkskammer, bei der die Gewerbeberechtigung nach 34f/h HGB beantrag. Für die Zulassung zur Prüfungsteilnahme ist kein Unterricht im Vorfeld erforderlich.

Allerdings ist es nicht ratsam, die Klausur ohne Vorkenntnisse zu machen. Vorbereitet werden kann in Form von Schulungen durch Bildungseinrichtungen oder durch das eigene Haus, aber auch durch eigenständiges Selbstlernen. Bei der IHK kann jeder die Fachprüfung zum zertifizierten Finanzanlagespezialisten ablegen. Nicht nur für Bewerber, die den Befähigungsnachweis für den Gewerbeschein nach 34f/h der GewO verlangen, ist die Untersuchung vorgesehen.

Ereignisse

Seitdem stagniert der Schweizer Aussenhandel nach einer Periode starken Wachstums bis zum Monatsmai diesen Jahres: Die Exportdynamik stagnierte im Monat April 2018 gegenüber dem Vormonat in der Schweiz (real + 0,6 Prozent). Auch wenn die Exporttätigkeit von Jänner bis Mais eher zunahm, schwächte sich der Trend in der Folge auf einem hohen Maß ab. Seasonbereinigt sanken die Einfuhren um 1,1 Prozentpunkte (real: - 2,8 Prozentpunkte) und weisen einen Rückgang von 1,2 Prozentpunkten für die....

Das Expertengremium der Bundesregierung hat seine BIP-Wachstumsprognose für 2018 von 2,4% auf 2,9% angehoben. Auch für 2019 wird ein solider Zuwachs des BIP von 2,0 Prozent prognostiziert. Allerdings überwiegt das negative Risiko eindeutig und bedroht die Weltwirtschaft.

Homepage - IHK für Ostfriesland und Papenburg

In diesem Jahr sollte der IHK-Wirtschaftsabend der Regionalentwicklung gewidmet sein. Etwa 200 Gäste kamen zu der Einweihung. Zu den Ehrengästen gehörten der Vize-Premierminister von Niedersachsen und Bundeswirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann (CDU) sowie der Königsbeauftragte in Groningen Dr. René Paas. In der aktuellen Erwartung des IHKN-Einsatz Frühindikators für 2018 wird davon ausgegangen, dass sich der positive Beschäftigungstrend fortsetzen wird.

Unter Beibehaltung der bisher günstigen Rahmenbedingung könnte die Anzahl der sozialversicherungspflichtigen Mitarbeiter in allen Bereichen bis Ende 2018 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um bis zu 2,5 Prozentpunkte steigen. Mit dem Vize-Ministerpräsident des Landes Niedersachsen, Bernd Althusmann, diskutierte der Vorsitzende der Industrie- und Handwerkskammer Niedersachsen (IHKN) Helmut Streiff im vergangenen Jahr über die zukünftige Entwicklung der Niedersachsen-Förderung.

Für Althusmann und Stereiff ist der Ausbau des Breitbands der bedeutendste Grundstein für eine tragfähige Strategie zur digitalen Umsetzung. Im Rahmen eines Besuchs bei der Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg im Juni sprach Stefan Muhle, Niedersachsens Staatsekretär, mit Vertretern der Landesgesellschaften über den "Masterplan für Digitalisierung" der Bundesregierung. Der Windindustrietag Niedersachsen/Bremen wird am kommenden Donnerstag, 24. September 2018, in Bremen stattfinden.

Im Mittelpunkt der diesjährigen Konferenz stehen die vielfältigen Anforderungen an die Windkraftbranche im nordwestdeutschen Raum. In Ostfriesland und Papenburg ist die Industrie- und Handelskammer Ostfriesland und Papenburg Kooperations-Partner des Wind Industry Day. Zu diesem Zweck tragen Sie unter " Bemerkungen " den Punkt " Discount IHK Ostfriesland " ein. Event: Das neue Verpackungsrecht - Was müssen Sie berücksichtigen?

Die IHK hilft im Monat September bei neuen Themen, die zu den Herstellern und Händlern kommen. Im vierten regionalen Forum "Digitalisierung" am kommenden Wochenende geht es um den Fremdenverkehr in Ostfriesland und Papenburg. Die Vielfalt der Industrie ist groß, die Einsatzmöglichkeiten und potenziellen Vorteile der digitalen Medien im Fremdenverkehr sind sehr unterschiedlich.

Das Event wird in der Firma Maria in Leer stattfinden.

Mehr zum Thema