Hypnose Schweiz

Homnose Schweiz

Eine Informationsseite über Hypnose, Hypnotherapie, Hypnotherapie. Ursprüngliche Diplomausbildung zur Hypnosetherapie beim diplomierten Hypnosetherapeuten. Hypnose wird von der EMR nicht als Methode anerkannt.

Hypnoseverein Schweiz

Es ist der Fachverband der AbsolventInnen von Berufshypnoseausbildungen und engagiert sich dafür, dass der Berufsstand des Psychotherapeuten in der Berufswelt bestmöglich aufgestellt ist und die Hypnose zum Nutzen der Allgemeinheit und der Allgemeinheit weithin eingesetzt wird. Die Schweizerische Vereinigung der Hypnotherapie-Fachkräfte (APSH) ist die Interessenvertretung von mehr als 250 Mitgliedern.

Sie ist der Berufsverband der Absolventen der professionellen Hypnoseausbildung und fördert aktiv die optimale Positionierung der Hypnosetherapeuten in der Arbeitswelt und den weit verbreiteten Einsatz der Hypnose zum Wohle der Gesellschaft und Gesundheit. Wir vertreten Patienten, Experten, Fachleute, Studenten, Arbeitnehmer, Arbeitgeber, Schulen und angeschlossene Institutionen/Vereine.

hypnotisierende Wirkung

Der Schwung unserer Überlegungen zeigt sich in unseren Empfindungen und Ideen. Häufig ist unsere Handlungsfähigkeit im Zuge unserer bio-psychologischen Gesellschaftsentwicklung und damit auch unseres täglichen Wohlbefindens beeinträchtigt. Die HYPNOSE als eine spezielle Form der Verständigung nutzt die Macht unserer Ideen und Ideen. Es fängt den Menschen in seiner Ganzheit ein, schafft Effekte von außen und fungiert als Vermittler zwischen dem Unbewussten und dem Bewussten als eine hochwirksame Kommunikationsmethode.

ÄNDERE DEINE GEDANKEN, DAMIT DU "DEINE WELT" ÄNDERN KANNST.

Helfen durch Hypnose

Sie haben schon lange Schmerz oder Qual? Hypnose ist ein Naturzustand und entspricht einer gezielten tiefen Entspannung. Sie kennen den Stand der Hypnose aus Ihrem täglichen Leben. In der Hypnose kann man alles verstehen und spüren. Die Hypnose wirkt nur, wenn man sie wirklich erlaube. Zu keiner Zeit bist du sinnlos und du gerätst immer aus der Hypnose, auch ohne die Unterstützung des Heilpraktikers.

Erkrankungen und Leid treten zuerst im Gehirn auf und zeigen sich dann, meist bewusstlos, im Organismus. Verstand und Leib sind unzertrennlich vereint. Dabei handelt es sich um Alarmsignale, die im turbulenten Alltagsleben oft vernachlässigt werden. Der Hypnotherapeut sucht während der entspannenden Hypnose zusammen mit Ihnen in Ihrem Unbewussten den Ausgangspunkt des Seins. Es werden die selbstheilenden Kräfte angeregt und der Organismus kann sich erholen.

Dabei sind wir nach der bekannten OMNI-Methode geschulte Hypnotherapeuten und Mitglieder der National Guild of Hypnosis NGH. Meistens können wir mit max. drei Behandlungen Leid oder Schmerz beseitigen, Stress reduzieren und Ihrem Alltag eine neue, freisetzende Eigenschaft wiedergeben. Wie kann Hypnose mir helfen? Bei uns werden Sie einen Beitrag zu einem gesünderen Verstand und einem gesünderen Organismus leisten.

Holen Sie sich Ratschläge von einem Hypnotherapeuten.

Mehr zum Thema