Hotel Berufe mit Abitur

Berufe im Hotel mit Abitur

Je nach Universität/Berufsakademie variieren diese Zeitmodelle. Mach deinen Abitur, dann die Ausbildung in einem guten (Ketten-)Hotel. Auf der Website www.berufehotelgastro.ch finden Sie umfassende Informationen über die angebotenen Ausbildungen.

Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, neben dem Beruf zu studieren. Sie erfahren, welche betriebswirtschaftlichen Berufe es in der Tourismus-, Hotel- und Veranstaltungsbranche gibt:

Berufsausbildung zum Hotelfachmann mit Abitur (Beruf, Hotel, Gastronomie)

Machen Sie Ihren Abitur, dann die Schulung in einem gut funktionierenden (Ketten-)Hotel. Mit einigen Jahren Praxiserfahrung verfügen Sie über einen betriebswirtschaftlichen Hintergrund und können in die Geschäftsleitung wechseln. Hallo, wenn Sie also bereits wissen, dass der Berufsstand des Hotelmanagers etwas für Sie ist, dann würde ich mich auch gerne an Ihrer statt dafür vormerken.

Wer nach der Lehre noch Lust hat, sich weiterzubilden oder einen Job zu suchen, kann es trotzdem tun. Das ist meiner Meinung nach auch deshalb besser, weil Sie bereits eine absolvierte Berufslehre in der Hand haben. Ist es lohnenswert, so etwas mit dem Abitur zu tun, oder habe ich mehr Möglichkeiten in anderen Lehrberufen in diesem Fach?

Weshalb Hotel Management lernen?

Sie lernen, wie man ein gehobenes Hotel fachgerecht führt. Die Studiengänge sind praxisorientiert und ermöglichen oft einen Auslandsaufenthalt. Weshalb Hotelfachmann? Der Hotel- und Tourismussektor ist eine der beständigsten und leistungsfähigsten in Deutschland. Der Trend zu Hotel-Ketten, Luxushotels und großen Hotelanlagen führt dazu, dass qualifizierte Führungskräfte nachfragen.

Sie erwerben die notwendigen Fähigkeiten, um professionelles Hotelmanagement für hohe Anforderungen zu betreiben. Mit zahlreichen Praxistests und berufsbezogenen Studieninhalten werden Sie auf den Job als Hoteldirektor vorbereitet. Oftmals kann man Hotelmanagement in Verbindung mit Touristikmanagement erlernen. Oftmals sind Aufenthalte im Ausland Teil Ihres Studiengangs. Auf diese Weise rüsten Sie sich bestens für die Anforderungen der internationalen Hotel- und Touristikbranche.

Der Studiengang Hotelmanagement besteht aus kaufmännischen Grundlagenfächern und spezifischen Kursthemen. Für das vierte oder fünfte Fachsemester ist ein Auslandspraktikum geplant, das Sie oft im Rahmen von Auslandsaufenthalten absolvieren können. Das Bachelorstudium ermöglicht die Inanspruchnahme eines weiteren qualifizierenden Masterstudiums. An einigen Universitäten können Sie auch ohne diesen Schulabschluss studieren, wenn Sie eine Aufnahmeprüfung ablegen.

Die Universitäten setzen bei den Aufnahmeverfahren verstärkt auf praktische Erfahrung und Fremdsprachenkenntnisse. An einigen Universitäten ist auch ein Praktikum im Vorstudium in einem Hotel erforderlich. Wie kann ich Hotelfachmann werden? Oftmals werden dort auch Doppelstudiengänge sowie Fernunterricht angeboten. Ein weiterer Weg, Hotellerie zu lernen, ist ein Auslandsaufenthalt.

Darf ich ein Dualstudium in Hotel Management durchlaufen? Dieser Studiengang kombiniert Universitätsstudium mit praktischer beruflicher Weiterbildung im Hotel. Theoretische Phasen an der Universität und praktische Phasen im Unternehmen alternieren im Rahmen des dualen Studiums in der Regel alle 3 Monate. Im Anschluss an diese Hotelfachausbildung haben Sie den Studienabschluss Bachelor of Arts sowie die IHK-Qualifikation Hotelfachmann oder Hoteldienstleister.

Weitere Informationen zu diesem Studiengang finden Sie unter Duales Zeitalter. Darf ich Hotel Management im Fernlernen erlernen? An der IUBH Bad Honnef und der SRH Rheinland-Pfalz wird ein akademischer Fernstudiengang im Fach Hotellerie angeboten. Sie absolvieren ein betriebswirtschaftliches Fachstudium mit Schwerpunkt Hotelfach. Beim Fernunterricht lernen Sie unabhängig von zu Haus.

Sie sind zeitflexibel und können einen Teilzeitabschluss machen. Das Bachelorstudium an einer Fernuniversität ist als äquivalent zum regulären Bachelorstudium an einer Wohnuniversität zu betrachten. Darf ich Hotel Management im In- und Ausland lernen? Wenn du Hotellerie in der Nähe der deutschen Grenze lernen willst, kannst du in Holland einsteigen. Vor allem die Hotelmanagementfachschulen in der Schweiz sind besonders bekannt.

Was ist die Stellenbeschreibung eines Hotel-Manager? Da sind Sie das Antlitz des Hauses und der erste Kontakt für die Besucher. Sie koordinieren auch die unterschiedlichen Bereiche und Verfahren, die den luxuriösen Aufenthalt in Ihrem Hotel ausmachen: So können Sie beispielsweise in kleinen Hotelanlagen, Spa-Hotels, Hotel-Ketten und auch auf Kreuzfahrtschiffen Hoteldirektor werden.

Möglicherweise weitere Standorte für Hoteldirektoren finden Sie z.B. auf der Website www.hotelmanagement-studieren.de. Wie arbeite ich als Hoteldirektorin? Hoteldirektoren sind im ganzen Hotelbereich aktiv und nicht nur auf das Hotelgeschäft begrenzt. Was sind die Pflichten eines Hotelier? Wie viel Geld kann ich als Hoteldirektor verdienen? Die Vergütung des Hoteldirektors hängt in erster Linie von der Grösse und dem Ruf des Hauses ab.

Die Hoteldirektoren können in 5-Sterne-Luxushotels bis zu einem monatlichen Preis von EUR 2.000,- einnehmen. Dies erfordert natürlich eine ausgezeichnete Schulung und viel Erfahrung. Hoteldirektoren erhalten im Schnitt ein Entgelt von rund 3000 ? pro Monat. Abhängig von Ihrer beruflichen Ebene in der Hotellerie kann Ihr Gehaltsniveau variieren.

Sie sehen in der tabellarischen Darstellung einen Abgleich der verschiedenen Löhne in der Hotellerie. Gerade wenn Sie bereits während Ihres Studiums praktische Erfahrungen gemacht haben und einen Auslandsaufenthalt absolviert haben, erhöhen sich die Möglichkeiten, einen interessanten Arbeitsplatz zu finden. Das Berufsbild hängt zum Teil vom Ruf der von Ihnen besuchten Universität ab.

Mehr zum Thema