Hochbaufacharbeiter

Arbeiter

Qualifizierte Bauarbeiter richten Baustellen ein und sichern sie. Arbeiter Facharbeiterinnen und Facharbeiter bauen Bauwerke auf und sichern sie. Bei den Beton- und Eisenbetonarbeiten steht dieser Werkstoff im Mittelpunkt: Sie montieren und demontieren die Schalung, platzieren den Beton, verdichten und bearbeiten ihn. Wenn Sie sich für Brenn- und Kaminbauarbeiten entscheiden, bauen Sie Mauerwerke für Feuerungen, Abgaskanäle und Kamine und installieren Dämmstoffe.

Facharbeiter sind vor allem in Unternehmen der Bauwirtschaft tätig: in Bauunternehmen, im Stahlbetonbau oder im Schornstein- und Industrieofenbau. Zum Einsatz kommen sie in der Bauindustrie. Sie können nach einem weiteren Jahr die Meisterprüfung machen, zum Beispiel als Maurerin, als Beton- und Stahlbetonbauerin oder als Brenn- und Kaminbauerin.

Facharbeiterausbildung - alle Informationen zur Berufsausbildung

Wie arbeiten Sie als Bauarbeiter? Was ist Ihr Arbeitsalltag als Bauarbeiter? Während Ihrer Berufsausbildung zum Hochbauarbeiter entscheiden Sie sich für einen Schwerpunkt: Möchten Sie sich um Schornstein-, Maurer- oder Stahlbauarbeiten kuemmern? Möchten Sie sich zum Hochbauarbeiter ausbilden lassen? Wenn Sie sich für diesen Ausbildungsberuf entscheiden, beträgt die Ausbildungszeit zwei Jahre.

Sie erhalten nach erfolgreichem Abschluss einer Ausbildung ein Startgehalt von 2.700 bis 4.000 EUR. Gehälter: I. Jahr: 629 - 708 EUR, II. Jahr: 864 - I. 088 EUR, Sie können Bauhandwerker werden, wenn Sie..... Du kannst unter körperlicher Belastung trainieren, du magst es, mit verschiedenen Menschen zu trainieren, du willst an der freien Wildbahn mitarbeiten.

Eine Berufsausbildung zum Hochbauarbeiter kommt nicht in Frage, wenn Sie..... kann nicht viel mit Mathe und Technologie machen, hat Angst vor Höhen, will sich bei der Berufstätigkeit nicht physisch bewegen, arbeitet nicht gerne bei Wind, Wetter, Hitze zu Hause oder im Freien. Jahrgang als Hochbauarbeiter: Im ersten Jahr Ihrer Berufsausbildung zum Hochbauarbeiter lernen Sie, wie man eine Großbaustelle einrichtet.

In der Übungsfirma lernen Sie die Arbeitskonzepte und Arbeitsprozesse besser kennen. Bei uns finden Sie sich in der Praxis zurecht. Im zweiten Lehrjahr lernen Sie, wie Sie die Arbeitsqualität richtig überprüfen können. Sie werden auch lernen, wie man Reports erstellt. Sie lernen, wie man Schornsteine baut und wartet. Deine Berufsausbildung zum Hochbauarbeiter schliesst du mit der Gesellenprüfung ab.

Reizt Sie der Fachberuf Hochbauarbeiter? Neben der Applikation stellen wir Ihnen auf unserem Lehrstellenmarkt in meiner Stadt viele kostenlose Lehrstellen zur Verfügung. Wer einen Ausbildungsplatz als Bauarbeiter sucht, sucht am besten gleich nach meinem Wohnort. de: Finde eine Berufsausbildung zum Hochbauarbeiter.

Mehr zum Thema