Heizungstechniker

Wärmetechniker

Stellenangebote Heizungsbauer Nach der Belüftung im Hochsommer und im Hochsommer kommt die Erkältung allmählich in die Wohnungen, eine einwandfreie Beheizung gewinnt immer mehr an Bedeutung. Um auch in den kühlsten Monaten des Jahres für das richtige Raumklima zu sorgen, bewerben Firmen offene Stellen für Sanitär-, Klima-/Wärmetechniker. Im Jahr 2015 hat sich die Mechanisierung der Heiztechnik deutlich erhöht, so dass vom Klimatechniker ein enormes Know-how gefordert wird.

Für diesen Arbeitsplatz gibt es an jedem denkbaren Ort Jobangebote und gerade in Großstädten wie Berlin oder München steigt der Bedarf an Technikern. Zur qualifizierten Ausführung von Arbeiten in der Heiztechnik benötigen Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Sanitär-, Klima- und Heizungstechniker. Unternehmen sind in erster Linie auf der Suche nach Kandidaten, die über genügend praktische Erfahrung für den jeweiligen Einsatzzweck verfügen, da die Aufgabe in der Regel rasch und zielgerichtet erledigt werden muss.

Um die vielen Bestellungen und die vielen Abnehmerdaten nachvollziehen zu können, sollte der Heizungsbauer über gute Kenntnisse von MS Office und eine besondere Affinität zu Computern verfügen. Aufgrund des ständigen Kontaktes mit den Menschen fordern die Unternehmer eine starke Kunden- und Dienstleistungsorientierung, da die Projektarbeit oft an den Wünschen der Kunden ausgerichtet ist. In der Regel sind Unternehmen dieser Sparte auf der Suche nach Mitarbeitern, die selbständig, aber auch im Verbund arbeiten, denn in der Sanitär- und Heiztechnik von 2015 arbeiten die Menschen sehr oft im Verbund, weil auf diese Weise Irrtümer rascher aufgedeckt und korrigiert werden können.

Gerade bei extremen Kältebedingungen können Heizungsanlagen rasch versagen, weshalb der Installateur auch außerhalb der Geschäftszeiten vorbereitet sein sollte, was für den Auftraggeber in der Regel kostenfrei ist. Solche Tätigkeiten erfordern oft zumindest einen Führerausweis der Führerscheinklasse B, um beweglich zu sein und die Kundschaft in flexibler Weise zu bedienen.

Weil die Betriebe bei der Montage im Jahr 2015 verschiedene Vorgaben einhalten müssen, überprüft der Installateur die Rechtssicherheit der Systeme und stellt im Anschluss daran Reports und Unterlagen zum Nachweis dieser Rechtssicherheit zur Verfügung. Gerade in dicht besiedelten Metropolen wie München oder Hamburg ist der Dienst dieser Handwerksbetriebe sehr begehrt.

Jobangebote verheißen Bewerbern gute Karrieremöglichkeiten, eine sichere Zukunft und eine vielseitige Tätigkeit mit spannenden Menschen. Die Arbeitsplätze im Sanitärhandwerk verändern sich ständig und sind damit die ideale Anlaufstelle für Neueinsteiger und Lernbegierige. Bei entsprechender Qualifikation, hoher Leistungsbereitschaft und Geschicklichkeit werden Sie bald eine Stelle als Heizungsfachmann einnehmen.

Mehr zum Thema