Hauptschulabschluss Lehrstellen

Mittlerer Reife Lehrstellen

Ausbildungsplätze 2018 mit Hauptschulabschluss in aurichich Sie haben Ihren Realschulabschluss in der Hosentasche und suchen nun einen geeigneten Ausbildungsplatz? In vielen Berufen ist ein Sekundarschulabschluss erforderlich. In bestimmten Bereichen gibt es ein besonders großes Angebot an Ausbildungsmöglichkeiten für Hauptschüler. Dazu gehören vor allem Tätigkeiten im Handwerksbereich sowie im Bausektor.

Sie können entscheiden, ob Sie an einer Maurerausbildung interessiert sind oder ob Sie lieber Schlosser werden möchten. Oder Sie interessieren sich für einen Ausbildungsberuf wie z. B. Betriebsmechaniker, Sanitär-, Heizungs- und Klimaanlagentechnik oder Sie beginnen Ihre Berufsausbildung zum Schneider, Floristen oder Automechatroniker. Gleiches trifft auf die Bereiche Transport und Spedition zu.

In vielen Ausbildungsberufen mit Kfz oder Lagerarbeit ist ein Hauptschulabschluss erforderlich. Sie können sich beispielsweise zur Kauffrau für Kurier-, Express- und Postdienste, zum Berufsfahrer, zum Fachlageristen oder zum Fachmann für Lagerlogistik unterrichten. Außerdem brauchen ein Confiseur und ein Spezialist aus dem Hotelbereich nur einen Hauptschulabschluss.

Gleiches gilt für die Berufsausbildung zur Restaurantfachkraft, Einzelhandelskauffrau oder Haushälterin. Ein weiteres interessantes Gebiet, das Ihnen eine Vielfalt an Ausbildungsmöglichkeiten anbietet, ist der medizinisch-gesellschaftliche Teil. Unzufrieden mit dem Training?

Lehrgänge 2018 mit Realschulabschluss in Burg b. Magdeburg

Sie haben Ihren Realschulabschluss in der Hosentasche und suchen nun einen geeigneten Ausbildungsplatz? In vielen Berufen ist ein Sekundarschulabschluss erforderlich. In bestimmten Bereichen gibt es ein besonders großes Angebot an Ausbildungsmöglichkeiten für Hauptschüler. Dazu gehören vor allem Arbeitsplätze im Handel sowie im Bausektor.

Sie können entscheiden, ob Sie an einer Maurerausbildung interessiert sind oder ob Sie lieber Schlosser werden möchten. Möglicherweise ist die Berufsausbildung zum Betriebsmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimaanlagentechnik für Sie geeignet oder Sie beginnen die Berufsausbildung zum Modifikationsmesser, Glaser oder Kfz-Mechatroniker. Nicht anders ist es bei den Bereichen Transport und Lager.

Für viele kraftfahrzeugbezogene oder logistisch ausgerichtete Berufe ist ein Sekundarschulabschluss erforderlich. Sie können sich z.B. für die Berufsausbildung zum Fahrbetriebsfachmann, zum Berufsfahrer, zum Fachlageristen oder zum Fachmann für Lagertechnik unterbreiten. Außerdem brauchen ein Confiseur und ein Spezialist aus dem Hotelbereich nur einen Hauptschulabschluss.

Gleiches gilt für die Berufsausbildung zur Restaurantfachkraft, Einzelhandelskauffrau oder Haushälterin. Ein weiteres interessantes Gebiet, das Ihnen viele Trainingsmöglichkeiten eröffnet, ist der medizinisch-gesellschaftliche Teil. Unzufrieden mit dem Training?

Mehr zum Thema