Handwerks Ausbildungen

Basteltraining

Das Video zeigt, welche Möglichkeiten das Handwerk jungen Menschen bietet. Sämtliche Lehrberufe im Handwerksbereich - jeweils in einem Spruch! Die neue Broschüren - kurz und bündig - helfen bei der beruflichen Orientierung. Die Jugendlichen können nach der Schulzeit aus acht Bereichen und mehr als 130 Lehrberufen aussuchen. Damit junge Menschen leichter den richtigen Ausbildungsberuf für ihre Talente entdecken können, haben wir die Broschüren "Alle Lehrberufe im Handwerk" erstellt.

Der Prospekt ermöglicht einen leichten Einblick in die berufliche Orientierung und stellt die verwandten Berufsgruppen in übersichtlicher Form zusammen. Alle Handwerke werden in einem einzigen Wort lapidar auf den Punkt gebrachtwerden und durch eine Veranschaulichung untermauert. Gratisexemplare der Broschüren können bei unserer Abteilung zur Förderung von Talenten im Handwerksbereich angefordert werden. Detaillierte Angaben zur beruflichen Bildung sind auch in der Berufsbildungsberatung oder bei WhatsApp unter 0175-2297222 ersichtlich.

Unterstützung Ihrer Studenten auf dem Weg zur Bildung

In unseren Ausbildungszentren in Würzburg, Schweinfurt und Aschaffenburg sowie in unseren Tochterunternehmen stehen Ihnen vielfältige Maßnahmen zur Berufsorientierung zur Verfügung: Information aus erster Hand und unmittelbare Erkenntnisse - das können vor allem für junge Menschen in der beruflichen Orientierungsphase ein wichtiges Kriterium sein, das sich günstig auf die Ausbildungsentscheidung im Fachhandwerk auswirkt. Für Gymnasiasten unterstützt die Handwerkerkammer für Niederfranken bei der Berufsentscheidung mit Lehrlingsbotschaftern - Lehrlinge, die selbst das Matura abgelegt haben.

Dort haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, mit den Betreuern vor Ort zu diskutieren, in Workshops Berufserfahrungen zu sammeln und sich aus erster Hand vorzustellen. Auf speziellen Internetplattformen werden viele handwerkliche Themen angeboten. Hier können Sie sich informieren oder die Jugendlichen selbst blättern lassen: "Apprentices for Bavaria" ist die Nachwuchsoffensive des Bayern.

In der Website findest du alles, was du über Trades wissen musst, aufregende Filme, einen Bericht mit nützlichen Tips und vieles mehr. Auf der zentralen Fachhandelsplattform des dt. Handwerks werden auch Angaben zu Berufsbildern und Hintergrundinformationen zur handwerklichen Berufsausbildung angeboten. Im Ausbildungsplatz der Handwerkerkammer für Niederfranken können Kinder und Jugendliche die aktuellen Praktikumsangebote und Ausbildungsplätze vorfinden.

Für den Lehrbetrieb stellen wir Ihnen die folgenden Infomaterialien zur Verfügung: Nähere Angaben zur Integration der Unterlagen in den Schulunterricht und deren Weiterleitung an die Jugendlichen sind auf Wunsch bei der Trainingsberatung erhältlich. Sie können auch gedruckte Exemplare von Flugblättern und Infomaterial über die Trainingsberatung bestellen.

Die Zeitschrift handelfest wird von der Zentraleinheit für ddie Fortbildung im Handwerks e. V. veröffentlicht, taucht viermal im Jahr auf und beschäftigt sich mit verschiedenen Schwerpunktthemen der Aus- und Fortbildung im Handarbeit. Die Einsatzmöglichkeiten des Magazins im Klassenzimmer werden in der Handfestlehrer-Broschüre (siehe PDF) erläutert. Zur Information über Berufe und Karrieremöglichkeiten stehen Informationsveranstaltungen für Lehrkräfte zur Verfügung.

Unsere Fachleute und erfolgreichen Handwerker vermitteln Ihnen einen Einblick in die Welt der Arbeit und Sie können sich in den Ateliers unserer Ausbildungszentren auch einen Einblick in die moderne Handwerkskunst verschaffen. Infoveranstaltung für Sekundarschullehrer in Zusammenarbeit mit dem Verband der Sekundarschullehrer Bayern weitere Infos zur "Realschule trifft Handwerk" Für Oberstufenschüler werden in speziellen Arbeitsgruppen spannende Berufe im Handwerksbereich kennengelernt.

Holzwirtschaft und Gestaltung, Automobiltechnik, Feinmechanik sowie Betriebswirtschaft/Unternehmer im Handel.

Mehr zum Thema