Handwerkliche Ausbildungsberufe für Frauen

Berufe und Handwerke für Frauen

Denke darüber nach: Sind Sie technisch und technisch interessiert? In einem unserer Handwerksbetriebe sind Sie dann in guten Händen. Der Ausbildungsberuf auf einen Blick. BIBB und auf der Website des Deutschen Handwerksverbandes (ZDH). Gewerbliche und technische Berufe werden oft als gute Berufsaussichten angesehen.

Trainingsnacht Bad Kreuznach

In Deutschland sind Händler begehrt! Darüber hinaus gibt es ein breites Spektrum an gewerblichen Lehrberufen, von denen rund 50 bei der Arbeitsagentur gelistet sind. Einige davon kannst du am Abend des Trainings kennen lernen. Besonders populär ist der Kaufmann im Einzel-, Groß- und Aussenhandel, in der Büroorganisation, in der Wirtschaft und im Bankwesen.

Der Berufsbereich eröffnet viele Einsatzmöglichkeiten, so dass Sie als Kaufmann/-frau z.B. im BÃ??ro und Administration oder im Handwerk tÃ?tig sind. Verschaffen Sie sich einen ersten Überblick über diesen Beruf und sehen Sie, ob er für Sie geeignet ist! Sozialberufe sind begehrt, haben eine Perspektive und eröffnen ein weites Feld an Chancen. Sie können beispielsweise in den Bereichen Bildung, Betreuung, Soziopädagogik, Therapie oder Medizin mitarbeiten.

Bei den meisten Berufen in diesem Gebiet muss der größte Teil der Berufsausbildung in der Schule erfolgen, verbunden mit jahrelanger Praxis oder Anerkennung. Sie sehen, die technischen Berufsgruppen sind vielseitig und abwechslungsreich, lernen Sie also jetzt einige davon näher kennen! der Name ist Programm. Haben Sie einen guten Instinkt, sind Sie ein kreativer Mensch und haben ein Gefühl für unterschiedliche Werkstoffe?

Das Handwerk ist vielfältig und viele sind heute kaum noch in den Köpfen aufzufinden. Abgesehen von den wenigen Berufsgruppen wie Bürsten- und Bürstenmacher sind solche wie Schreiner, Dachdecker oder Maurers. Sie arbeiten als Kunsthandwerker in der Regel physisch und können am Ende eines Arbeitstages mit eigenen Augen auf eine Arbeit schauen, die Sie mit eigenen Augen gemacht haben.

lst das etwas für dich? Sie finden hier bereits eine Reihe von Handwerksberufen, die Sie sich in der Ausbildungsnacht vor Ort ansehen können. Egal ob in der Werbebranche, in der Fotographie, beim Verbinden von Blumenarrangements, als Visagistin am Schauspiel oder bei der Erstellung einer Choreographie, in vielen Bereichen ist kreativ!

Hier finden Sie eine Reihe von Kreativberufen!

Jüngere Frauen - jüngere Männer: Angaben zu Lebensstilen und Gleichberechtigung.... - Die Künstlerin Waltraud Cornelißen, Martina Gille, Holger Knothe, Petra Meier, Hannelore Queisser, Monika Stürzer.

Diese Zweitanalyse stellt - auf der Grundlage von aktuellem Datenmaterial - eine Vergleichsdokumentation der Interessenslagen, Lebensstile und Beteiligungsmöglichkeiten jugendlicher Frauen und jugendlicher MÃ? Dabei steht die Zielgruppe der 14- bis 23-Jährigen im Vordergrund, d.h. die "jungen" Jugendliche und ihre jeweiligen Handlungsmöglichkeiten. Es werden Altersgruppenvergleiche angestellt, ebenso wie der Vergleich zwischen Mädchen und Frauen aus West- und Ostdeutschland.

Zusätzlich werden wesentliche Langzeittrends identifiziert. Im Folgenden werden die Entwicklungen der Gleichstellung in der allgemeinen und beruflichen Bildung und des Übergangs zur Arbeit kurz dargestellt und Tendenzen im Privatleben von jungen Frauen und Männern aufzeigt. Darüber hinaus geben sie einen Einblick in den Leistungsumfang und die Freizeitgestaltung und befragen zum gesellschaftspolitischen Bekenntnis von jungen Frauen und Männern.

Darüber hinaus stellen sie Angaben zu den Gesundheits- und Lebensgefahren von jungen Frauen und jungen Männern bereit und erläutern die Delinquenz-Belastung in einem Geschlechtervergleich.

Mehr zum Thema