Handelsfachwirt Wikipedia

Kaufmännischer Spezialist Wikipedia

Die Roller GmbH & Co. KG stellt nun eine Ausbildung zum Kaufmann/zur Kauffrau in Fuldabrück ein.

Kaufmännischer Spezialist. Wozu das Ganze? Auszubildende ("Schule, Training, Ausbildung")

Wer im Einzelhandel etwas weiter nach oben will, für den ist der Retail-Spezialist die richtige Zeit. Hello Lampe99, als Fachhändler können Sie in Einzelhandelsunternehmen, Kaufhäusern, Spezialmärkten, Versandhäusern sowie autorisierten Händlern und Filialen arbeiten. Sie können dort als Bereichsleiter, Niederlassungsleiter, Beschaffungsmanager, Vertriebsleiter, Marketingmanager, Buchhaltungsleiter oder Personalverantwortlicher angestellt sein.

Berufsausbildung zum Kaufmann m/w bei der Roller Gesellschaft mit beschränkter Haftung mbH & Co. Kommanditgesellschaft in Fuldabrück, Deutschland

Nach einer 2-jährigen Lehre zum Einzelhandelskaufmann (m/w) und einer einjährigen erfolgreichen Weiterbildungsmaßnahme werden Sie zum zertifizierten Handelsfachmann (m/w) ausgebildet. Sie haben dann die Gelegenheit, sich zum Trainer (m/w) weiterzubilden. Postgraduiertenziel: Eine Tätigkeit als Gruppenleiter in Vertrieb oder Administration und mit viel Einsatz bietet Karrieremöglichkeiten für das Marktmanagement.

Ausbildungszentrum des niedersächsischen Detailhandels Niedersachsen

Mit anerkannten Verfahren und modernen medialen Mitteln vermittelt das Team von mehr als 100 Rednern praxisnahe Fachkompetenz und Fertigkeiten. Zu unserem Angebot gehören Prüfungsvorbereitungsseminare, Abituriengänge für Betriebswirte, Warenkundekurse, Ausbildungsnachweise und vieles mehr. Bei uns erhalten Sie das komplette Paket und neben der Ausbildung kümmern wir uns auch um alle Organisationsthemen rund um die IHK.

Die LDT Nagold Akademie für Textil und Schuhindustrie mbH

Mit der LDT ist die LDT und die LDT Fachhochschule für Textil und Schuhe eine Fachhochschule für Fashion Business, Führung und Vermarktung in Nagold. Mit Rüdiger Jung hat die LDT Spezialakademie zwei geschäftsführende Gesellschafter für Bildung und Gestaltung, für die Bereiche Wirtschaft und Soziales und Marketing inne. Das Fachakademiew wurde 1949 auf Schloss Hohenstein bei Bönnigheim und 1952 nach Nagold im Roten Armenhaus verlegt.

Im Jahr 1957 zog die Hochschule in ein neues Gebäude am Wolfsberg um. Im Jahr 2003 wurde die LDT in ihrer rechtlichen Form von einem eigens gegründeten Verband in eine Non-ProfitGmbH umgewandelt. In der LDT Academy for Textiles and Footwear lernen rund 480 Studenten, die von 70 Lehrenden unterrichten werden. Hauptstudium 2 Jahre (4 Semester) Betriebsstudium (Doppelstudium - 30 Monate) Fachstudium - 2 Sommersonnentage für Unternehmen Nachdiplomstudium (Modell 4 + 2) Zusatzausbildungen, kaufmännische Fachkraft, Trainertauglichkeit, Business English, Detailhändler, Industriekaufmann/-frau IHK (duales Studiensystem) - die Prüfung der Zusatzausbildungen findet bei der IHK statt.

Mehr zum Thema