Handelsfachwirt was nun

Was kommt als nächstes?

Nach einem Monat schließe ich die Prüfung zum Kaufmann ab. Was ist jetzt????

- Forumsbeiträge

Was ist jetzt???? Guten Tag zusammen, ich mache gerade meinen Betriebswirt. Mit der praktischen Tätigkeit hier in meinem Mittelständler - einem Mercedes-Benz Vertreter - bin ich jedoch keineswegs einverstanden, denn meiner Ansicht nach erlerne ich nichts Nützliches, was mir in den nächsten Jahren nützen würde. Die Blockstunden an der Bayreuther Hochschule für Angewandte Kunst sind in Ordnung, aber sie verlangen nicht alles von mir.

Welche Möglichkeiten gibt es für haupt- oder nebenberufliche Ausbildungsgänge, die dem Kaufmann folgen und mir helfen, später einer guten Führungsposition im kaufmännischen Bereich näher zu kommen? Erst nach 3 Jahren Ausbildung zum Kaufmann macht das Sinn????? Re: Business Administrator - Was jetzt???? he hool00000, prinzipiell sollte der kaufmännische Fachmann Sie allein in eine Managementebene führen. Sie qualifizieren sich mit dieser Fortbildung in der Mittelfach- und Managementebene und sind damit Allgemeinmediziner. Wenn das für Sie noch zu wenig ist, empfehlen wir Ihnen, danach zu studieren, den kaufmännischen Fachmann fortzusetzen oder ein Dual-B.A. Studiengang in Zusammenarbeit mit der FH Erding aufzulegen. betrieb.

Welche Aufgaben hat der Kaufmann? Foren Finanz & Karriere

Als Gewerbespezialist sollten Sie auch im Handwerk tätig sein - aber ich orientiere mich am Groß- und Außenhandel, denn das sind in der Praxis meist ganz gewöhnliche Büroarbeiten mit regelmäßigen Geschäftszeiten. In unserem Lehrgang war es tatsächlich gängig, eine Niederlassungsleitung bei der HFW zu Ã?bernehmen, mein Lehrgang war mindestens stark auf den Einzelhandel ausgerichte.

Sie können sich aber auch für eine Stelle in einem Amt oder in einem anderen Beruf nachfragen. Wenn Sie ein Vertriebsmitarbeiter oder so etwas wären, wären Sie kompetent. Viele Einzelhändler tun exakt das, was Sie jetzt tun: die Verwaltung von Einzelhandelsgeschäften. Die Wikipedia sagt: Gewerbliche Fachwirte und Gewerbliche Fachwirte Ã?bernehmen in Gewerbebetrieben des GroÃ?- und EinzelhandelsgroÃ?handels die qualifizierten Fach- und FÃ?hrungsaufgaben der Mitte.

Kaufleute sind in Einzel- und Großhandelsbetrieben aller Branchen tätig: in Einzel- und Einzelhandelsunternehmen, Filialen und Filialen, in Spezialmärkten, Kaufhäusern, bei autorisierten Händlern und Filialen, bei Handels- und Werksvertretern sowie im Versandhandel.

Mehr zum Thema