Handelsfachwirt Tätigkeiten

Aktivitäten des Betriebswirtes

Es besteht Interesse an der Planung, Organisation, Prüfung und Kontrolle von Aktivitäten. Die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten liegen zum einen an den unterschiedlichen Aufgaben und Tätigkeiten, die ein kaufmännischer Spezialist erfüllt oder erfüllen kann. Betriebswirte arbeiten in der Regel auf der mittleren Führungsebene von Einzel- oder Großhandelsunternehmen. ist am besten auf die Aufgabe abgestimmt und beauftragt ihn mit der jeweiligen Arbeit.

Aufgabenstellung des kaufmännischen Spezialisten

Betriebswirte sind in Unternehmen in den Bereichen Finanz- und Rechnungswesen, Personal und Vertrieb tätig. Sie fordern auch Kostenvoranschläge von verschiedenen Anbietern an, prüfen diese und sind für die Warenbestellung verantwortlich. Kaufleute müssen in der Regel in der Situation sein, Absatz- und Umsatzstatistik zu erstellen und zu bewerten. Sie können bei der Vertragsabwicklung diese selbstständig abstimmen und auf ihre Legalität prüfen.

Fach- und Managementaufgaben werden auf die kaufmännischen Fachkräfte verlagert, die eigenverantwortlich entscheiden können. Bei der Rekrutierung eines neuen Arbeitnehmers werden in der Praxis in der Praxis Bewerbungsgespräche mit einem Kaufmann durchgeführt. Im Bedarfsfall müssen die Fachkräfte des Handels auch andere Beschäftigte ausbilden. Damit Betriebswirte immer auf dem Laufenden sind, sollten sie regelmässig an Schulungen, Fort- und Weiterbildung teilhaben.

Außerdem sollten sie in der Situation sein, mit der Wettbewerbssituation anderer Unternehmen und dem zunehmenden Online-Handel umzugehen. Betriebswirte haben die folgenden Aufgaben: Wie kann man einen Fernstudiengang in Betriebswirtschaft abschließen? In Deutschland gibt es eine Vielzahl von Korrespondenzschulen, die einen Fernstudiumskaufmann ausbilden. Tipp: Da sich die Offerten für einen Fernstudiumsspezialisten in Bezug auf Kosten, Leistungen und Ausmaß von den einzelnen Fernstudiumsschulen stark abweichen können, sollten Sie diese exakt miteinander abgleichen und den für Sie besten Lieferanten auswählen.

An allen nachfolgend aufgeführten Fernlernschulen gibt es kostenfreie Lernbegleiter, die Sie leicht und unkompliziert bei uns bestellen können. Zusätzlich können Sie an allen Fernlehranstalten einen kostenlosen 4-wöchigen Schnupperkurs durchlaufen. Dies ist eine großartige Gelegenheit, festzustellen, ob dir diese Form des Lehrens gefällt. Du gehst keine Verpflichtungen ein und kannst den Fernlehrgang innerhalb der gesetzten Fristen zu jeder Zeit abbrechen.

Fragen Sie jetzt die kostenfreien Lernbegleiter und weitere Infos bei allen nachfolgenden Fernlehranstalten an. Nutze die Gelegenheit eines Fernstudiums in Betriebswirtschaft, um deine fachlichen Zielsetzungen zu verwirklichen.

Integrierter EDEKA-Kaufmann

Wer als Maturant auf der Suche nach einer alternativen Lösung zum Studium der Betriebswirtschaftslehre ist, Angestellte leiten möchte und sich für den Lebensmittelbereich interessiert, ist mit dieser Schulung bestens gerüstet. Als Ergänzung zum betriebswirtschaftlichen Studium wird die Weiterbildung des Kaufmanns mit integrierter Einzelhandelsausbildung angesehen. Auf die verkürzte Berufsausbildung zum Einzelhandelskaufmann folgen ein Intensivkurs zum Einzelhandelsspezialisten - eine gezielte Verknüpfung, die Sie durch alle Lebensbereiche des Handels begleitet.

Bei EDEKA, einem der großen Konzerne in Deutschland, haben Sie nach erfolgreicher Absolvierung dieser interessanten Berufsausbildung alle Chancen. Der Kaufmann im Handel nach 18 Monate und der Betriebswirt nach weiteren 18 Jahren. Zuerst lernst du das tägliche Geschäft im Handel und in der Industrie und im Handel hautnah miterleben. Vom Ein- und Ausgang über das Verkaufen und Vermarkten bis hin zu Consulting, Service und Kundenbetreuung.

Mehr zum Thema